Eliten & Politik

Informationen über diverse Eliten und allgemeine Themen der Politik. Landesspezifische Politik-Themen finden Sie auf der jeweiligen Landesseite. Informationen über die neuen Monarchien auf der Seite Monarchie.

Neu: 2019-02-20:

[14:15] Leserzuschrift-AT zu Die Auslieferung des „bürgerlichen“ Lagers an den Kommunismus

Otmar Karas und die „Spinelli-Gruppe“ benannt nach dem Kommunisten und marxistischen Theoretiker Altiero Spinelli, dessen Ziel ein sozialistischen Superstaat Europa war.

Dieser Kommunisten-Haufen will uns regieren! Harte Zeiten für den Kaiser, er wird aber triumphieren!

Im Kaiserreich wird aller Sozialismus total ausgerottet werden.WE.
 

[14:10] ET: Vera Lengsfeld: Die Weichzeichnung der kommunistischen Diktatur

[13:55] MB: „1984“ - Von der dystopischen Warnung zur totalitären Bedienungsanleitung

[13:05] NP: Unfassbar: Grüne Landespolitikerin in Bayern fliegt und fliegt und fliegt

Einen neuen Skandal hat die grüne Landespolitikerin Katharina Schulze jetzt in Bayern verursacht. Die Politikerin scheint in ihrer Freizeit – oder als Politikerin – besonders gern und umweltschädlich zu fliegen. So jedenfalls der Verdacht der Webseite von „Abgeordnetenwatch.de“, auf der das Verhalten von Abgeordneten dokumentiert wird. (...) Es benötige eine bessere Politik, die sich um die Rahmenbedingungen kümmere statt besserer Menschen, führt sie aus.

Hedonismus und Umweltschutz vertragen sich eben nicht.

[14:00] Ramstein-Beobachter:
Abgeordentenwatch erhebt einen Verdacht? Nein, das ist die Realität. Unabhängig von der Parteizugehörigkeit wird vom Kommunal- bis zum Bundespolitiker geflogen was das Zeug hält. Hinter vorgehaltener werden diese "Lustreisen" genannt".
Vor Jahren schoss eine Delegation des Bundestages im wahrsten Sinne des Wortes den Vogel ab, als diese nach Australien flog und sich über das Brutverhalten einer seltenen Art dieser geflügelten Wirbeltiere informieren lies. So ganz nebenbei wurde sich noch zwei Wochen Restaufenthalt in einem Luxusressort gegönnt. Folgen hatte der damalige Skandal natürlich keine.

So gibt es  etwa diverse Städtepartnerschaften. Da fallen auch wieder solche Fernreisen an.WE.
 

[9:20] Leserzuschrift-DE zu NGOs sind automatisch die Guten? So einfach ist die Welt nicht

Nichtregierungsorganisationen sind sinnvolle Einrichtungen und ein unverzichtbares Element von Zivilgesellschaften. Doch manchmal ist Skepsis angebracht, was deren Unabhängigkeit anbelangt – zum Beispiel im Fall der Deutschen Umwelthilfe.

Das Image der NGO bröckelt langsam ... die Gelbwestenbewegung und das irre Diesel-Bashing der Eliten tragen dazu wesentlich bei. Inzwischen misstrauen immer mehr Bürger allen Organisationen, denn sie sind oft nur schöne und edel klingende Verpackungen für oft fiese Agendas, die sich gegen die Interessen der Bürger richten. “Umwelthilfe”? Ja, aber nicht so, dass der Individualverkehr verboten wird. Denn wer soll sonst zur Arbeit fahren und das Geld verdienen?

Nachdem NGOs generell als sakrosankt gelten, schadet eine gesunde Skepsis nicht.


Neu: 2019-02-19:

[10:30] ET: Lektionen über eine gute Führung – am Beispiel der amerikanischen Gründerväter


Neu: 2019-02-17:

[17:00] ET: Sicherheitskonferenz als internationale Bühne für Heuchler, Lobbyisten, Kriegsgewinnler und NGOs

Man präsentiert sich wie beim WEF in Davos den anwesenden Medien.WE.
 

[13:15] Jouwatch: Sicherheitskonferenz München: Ist Angela Merkel größenwahnsinnig geworden?

[15:20] Ramstein-Beobachter:
Merkel brennt der Kittel. Zu dumm, dass der iranische Außenminister schon vor Monaten geäußert hat, dass die bei Sanktionen sofort die Liste mit den Schmiergeldzahlungen an die EU-Politiker veröffentlichen werden, die im Zuge des "Atom-Deals" geleistet wurden. Jetzt steht die europäische Politikerelite zwischen allen Stühlen und mit Vorfreude bin ich gespannt, wie das ausgeht.
Übrigens hat der Iran am Freitag die Liveübertragung des Bundesligaspieles FC Augsburg gegen Bayern München gestoppt. Grund war, dass eine Frau das Spiel gepfiffen hat. Ein Aufschrei ist bisher nicht erfolgt. Ein Paradebeispiel, wie die Politiker Tag für Tag ihre Prinzipien mit Füßen treten.

Diese Liste möchten wir alle gerne sehen.WE,


Neu: 2019-02-16:

[17:20] Staatsstreich: Klimaschwindel: EU- & US-Autos stoßen zusammen 5% d. CO2 aus

[15:10] ET: Sicherheitskonferenz zeigt tiefe Differenzen zwischen Deutschland und den USA


Neu: 2019-02-14:

[8:45] Achgut: Jürgen Resch: Grün absahnen und abmahnen

„Deutsche Umwelthilfe”: Das klingt nach verletzte-Delfine-heilen, nach Kröten-über-Straßen-tragen, mindestens nach der Rettung seltener Bienenarten. Ehrenamtlich natürlich. Doch nichts davon macht die Umwelthilfe. Die vermeintlichen Umwelt-Engel arbeiten in Wahrheit ganz anders. 113 professionelle Mitarbeiter (laut Geschäftsbericht mit 110.334 Euro Durchschnittsgehalt der Außertariflichen) formieren einen straff geführten Wirtschaftsbetrieb mit zwei florierenden Geschäftszweigen: Abmahnungen und Fördergeld-Einwerbungen.

Beim ersten Gegenwind schimpft er schon los: "Christliche Diesel-Union".

[12:30] Leserkommentar-DE:

Das ist ein Paradebeispiel für deutsche Effizienz. Wenn man mal nur die offiziellen 82 Mio. Einwohner unseres Landes als Basis nimmt, dann tyrannisieren sagenhafte 0,000429 % (352 Mitglieder laut offizieller Liste) die gesamte Bevölkerung. Selbst wenn man die unglaubliche Mitgliederzahl von 5.641 ansetzt, wird es mit 0,00688 % Tyrannen nicht besser.
Wenn diese durchgeknallten Öko-Freaks dieselbe Energie in sinnvolle Dinge FÜR die Bevölkerung investieren würden, dann ginge es uns blendend.

[18:35] Dafür kassieren sie auch ordentliche Gehälter.WE.

[19:00] Leserkommentar-DE:
Skandalös ist nicht nur der Umstand, dass diese DUH über keinerlei Legitimation für ihre Taten verfügt; schwerwiegender ist der Umstand, dass die in ihren Rechten verletzte Halter von Diesel-PKW vor den Verwaltungsgerichten überhaupt nicht gehört werden, obwohl dies nach § 65 Verwaltungsgerichtsordnung (VwGO) zwingend vorgeschrieben ist.

"Grüngerichten" ist das egal.WE.


Neu: 2019-02-13:

[16:00] Leserzuschrift zu Video: Hampstead Christ Church Satanic Ritual Child Abuse Cover-up - Police testimony of Child 2 (reupload)

Die TPTB sind in den letzten Zügen und werden zunehmend nervöser - letztlich auch durch die rasche Zunahme an alternativen Internet-Kanälen und Infos. So habe ich gestern zB. in Youtube ein englisches Polizei-Video gesehen, bei dem ein ca. 10-jähriger Knabe, welcher von seinem Vater gezwungen worden war, bei Sexmessen und Kindstötungen (in der Kirche!!!) anwesend bzw. Opfer zu sein, mit einem Polizeipsychiater ein Gespräch führte. Auch diese Schweinereien werden zunehmend öffentlich - und dort liegen die Nerven bald blank bei den "perpetrators" - sprich den Politikern, welche mit dabei waren. Sie haben gar nichts mehr im Griff und sie werden sich zunehmend darob bewusst. Die Stunde der Abrechnung naht.

TPTB sind die heutigen, schweinischen Systemlinge.WE.
 

[8:35] Achgut: Warum öffentlich, wenns auch konspirativ geht?

Je mehr Einzelheiten über die von der Amadeu Antonio Stiftung geplante „Fachtagung“ über den angeblichen „rechten Rand der DDR-Aufarbeitung“ am morgigen Donnerstag 14. Februar bekannt werden, desto dubioser erscheint diese Veranstaltung. Unklar ist, wer eigentlich die Einladenden sind.

Man will dort im Wesentlichen keinen freien Diskurs, um die Deutungshoheit nicht zu verlieren.


Neu: 2019-02-12:

[18:00] Jouwatch: Annegret Kramp-Karrenbauernfängerin

Wenn die etablierten Parteien nicht die ihnen zu Füßen liegenden linken Journalisten hätten, die regierungstreu, wie sie nun mal sind, jeden Blödsinn in die Welt posaunen würden – würde kein Mensch in Deutschland etwas von dem überflüssigen Geschwafel der völlig überbewerteten Politiker etwas mitkriegen.

Ist nicht nur in Deutschland so. Und die Politiker wollen eine gute Presse haben, also sagen sie das, was die linken Journalisten hören wollen.WE.

[18:45] Der Bondaffe:
Bei Frauen in der Politik habe ich eines gelernt: "Man kann denen nicht vertrauen. Wer als Mann vertraut, wird hintergangen und hereingelegt". Da ist mir Horst Seehofer als Mann lieber. Bei dem weiß ich wenigstens, daß er sich dreht und wendet wie ein Aal. Aber er enttäuscht mich wenigstens nicht. Eine Politikerin wird immer eine Enttäuschung sein. Das Wort "Enttäuschung" kommt von "Täuschung".

[20:15] Leserkommentar-DE:
Im Osten der Republik steht AKK übrigens für Arsch-Krempe Karrenbauer...das sagt eigentlich alles.
 

[10:30] Achgut: Die Akte Anetta Kahane (2)

[8:15] Geolitico: So zerstört ökonomische Macht die Demokratie


Neu: 2019-02-11:

[8:40] Achgut: Die Akte Anetta Kahane (1)


Neu: 2019-02-10:

[17:50] MB: Die Krux mit der demokratischen Repräsentanz und wie sich das Problem mit einem „selektiven imperativen Mandat“ beheben ließe

[14:25] Leserzuschrift zu Die große Transformation – Adé Freiheit!

Wer sich die Zeit nimmt diesen Artikel durchzulesen versteht, warum alles Linke weg muss, und es geht nur über die harte Schiene. Anders ist es aus den Köpfen der Bürger nicht mehr rauszubekommen. Gnade uns Gott. Wer an WE's Worten zweifelt, der ist im inneren Herzen noch ein Linker und macht sich verantwortlich für den Niedergang der vernünftig freiheitlichen Menschen in Europa.

Ich muss ehrlich gestehen, vor 3 Jahren hätte ich so etwas noch nicht geschrieben. Um so tiefer man in das Kaninchenloch reingeht, um so deutlicher sehe ich, wie gehirngewaschen fast alle Bürger sind, einschließlich meiner Person vor vor 2 -3 Jahren. Herr Eichelburg Sie sind wirklich für die Linken gefährlich.

Seid sicher, alles Linke wird ausgerottet werden. Denkt an die letzte Zuschrift des Wissenden: er hat wieder auf die Deagel-Liste verwiesen.WE.

[14:40] Krimpartisan:
Wie ich schon öfter hier geschrieben habe: Die Deagel-Liste für die BRD ist geschönt...man kann auch sagen, nicht mehr aktuell. Als sie aufgestellt wurde, waren die Zustände in diesem Land nicht annähernd so schlimm wie jetzt.

Für Deutschland wurde die Bevölkerungszahl 2025 in dieser Liste immer weiterk runtergesetzt.WE.


Neu: 2019-02-09:

[13:45] Hier gibt es das Original aus 1992: Die synthetisch-plagiierte Kunstfigur Greta Thunberg

Das Mädchen hat damals immerhin zugegeben, mehrere tausend Meilen mit dem Flieger angereist zu sein.
 

[9:20] Fassadenkratzer: Aufgelesenes zu „feindlichen Fremden“, Regierungs- statt Verfassungsschutz und anderen Merkwürdigkeiten

Das ist ein lesenswertes Sammelsurium kurzer Beiträge über die deutsche Politik und über Migration.

[10:40] Krimpartisan:

Und schon wieder einmal pure Volksverhetzung durch einen österreichischen Radiomoderator...siehe vorletzter Absatz des Artikels. Satire aus! Diesen Absatz muß man gelesen haben!!!


Neu: 2019-02-08:

[8:10] TE: Sensation – Der Fall des Sexualstraftäters und Milliardärs Jeffrey Epstein wird wieder aufgerollt


Neu: 2019-02-07:

[8:00] Guido Grandt: SODOM SATANAS (2) – „Nichts ermutigt mehr, als das straflose Verbrechen!“ – OKKULTE PÄDOKRIMINALITÄT & unsere KINDER!


Neu: 2019-02-06:

[13:20] ET: Aufarbeitung des Missbrauchskandals unerwünscht: Konservative deutsche Bischöfe verhindern Missbrauchssynode

Dazu passend: Papst räumt erstmals Missbrauch von Nonnen durch Priester und Bischöfe ein

[13:45] Leserkommentar-AT:

Die selbsternannten Vertreter Gottes, legen sich selbst ein Zölibat auf, um in ihren Reihen einen selbst gemachten Nährboden für Missbrauch zu erschaffen. Das nenne ich weise.

[13:50] Mit dem Zölibat haben sie es wohl nicht so sehr. Kirchenbordelle gibt es sicher auch.WE.

[16:25] Leserkommentar-DE:
Wer von denen braucht extra Kirchenbordelle, wo er sich doch an Kindern und Nonnen vergehen darf ohne Konsequenzen befürchten zu müssen. Wurde eigentlich schon jemals in der BRD ein Geistlicher für seine Verbrechen zur verantwortung gezogen? Wohl kaum. Was meinen die Leser und natürlich der Chefe, haben solche Praktiken mit dem Christentum oder gar mit unserem Herrrgott zu tun???
Ich würde mal sagen das ist eher die andere Fraktion.

Christentum ist das wohl nicht.WE.
 

[13:00] ET: Polnischer Ex-Dissident: „Kampf gegen Hassrede ist ideologische Mogelpackung der Linken“

[8:35] Achgut: Merkel warnt jetzt in Japan

Nein, unsere Kanzlerin weilt derzeit in Japan. Sie wissen schon, die Insel, die durch einen Kraftwerkszwischenfall komplett verseucht und heute so gut wie unbewohnbar ist. Dort hat sie vor Studenten der Universität Keio in Tokio vor den „Gefahren künstlicher Intelligenz“ gewarnt.

Von der Warnung zur Panikmache ist es nicht weit.

[9:15] Leserkommentar-DE:

In Japan gibt es keine islamischen Asylanten - ob Merkel auch vor den Gefahren der Abschottung warnt?

[9:50] Der Schrauber:

Selbstverständlich werden Deutsche nicht müde, vor künstlicher Intelligenz zu warnen. Das ist so, weil es in Deutschland nur noch gekünstelte Intelligenz gibt und alles, was von dieser abweicht unter Generalverdacht steht. Man stelle sich jetzt vor, ein Hausrobot agiere normal und bringt dem Mädel seine Puppe und dem Jungen ein Spielzeugauto und gäbe obendrein noch ein Schinkenbrot zur Brotzeit mit für die Schule. Nicht auszudenken der Aufschrei der deutschen, gekünstelten Intelligenzia, kein Gehörschutz böte ausreichenden Schutz gegen dieses urknallverdächtige Gekeife.


Neu: 2019-02-05:

[14:20] Lars Schall: Der Council on Foreign Relations, die Bilderberg-Gruppe und ein Haufen „fiktives Kapital“

[8:15] Silbefan zu Brazil's Largest Child Sex Ring Connections To Bill Clinton And Oprah... John Of God... Ran Female Sex Slave Farm Producing Babies For Trafficking!! Women Would Be Murdered After 10 Years Of Having Babies, Like Chickens Who Lay Eggs!!

Die Pädo-Kreaturen bekommen jetzt auch Gesicht und Namen, die Zeit des Übergebens scheint unmittelbar bevorzustehen.

Wenn es nicht in die grossen Medien kommt, nützt es leider nicht viel.WE.

[11:00] DM: 'John of God' faith healer 'kept teenagers as sex slaves and sold their babies for up to £40,000 before shipping them from Brazil to Europe'

In einigen grossen Medien ist es schon, aber der Bezug darin zur Politik ist schwach.WE.
 

[8:15] Guido Grandt: SODOM SATANAS (1) – Geheimpolitik, okkulte Pädokriminalität & Ritualmorde! So hilflos sind unsere KINDER den ELITEN ausgeliefert!


Neu: 2019-02-04:

[14:45] ET: Vera Lengsfeld: Neues von Anetta Kahane – Die Fachtagung als Tribunal?

[10:40] Leserzuschrift zu George Soros Arrested; Obama Believed Charged with Treason

Der Link auf Beforeitsnews ist wie immer mit Vorsicht zu genießen, aber wenn es wahr sein sollte, bestätigt dies die bereits vor mehreren Monaten hier auf Hartgeld diskutierte Möglichkeit der USA, auch in Europäischen Gefilden die Verhaftungen durchführen zu können... Und von der Schweiz ist es auch nicht mehr weit bis nach Berlin! Ein kleiner Hoffnungsschimmer???

Obama und einige Andere dürften schon in Gitmo sein. Auch in Europa soll es Militärtribunale geben.WE.


Neu: 2019-02-02:

[14:35] GelbesForum: Trump, Putin und das transatlantische Menetekel

[16:40] Krimpartisan:
Ein Wort genügt: CHAPEAU!!! Bitte unbedingt lesen!!!
 

[10:10] Geolitico: Müssen wir „Volk“ neu definieren?

Bundeskanzlerin Angela Merkel pflegt in gewissen Abständen zu erklären, wie sich das Volk selbst zu verstehen habe. So hatte sie am 25. Februar 2017, nachdem sie seit Jahren gegen bestehende Gesetze Millionen junge kulturfremde Menschen unkontrolliert über die Grenzen strömen lässt, in Stralsund öffentlich verkündet: „Das Volk ist jeder, der in diesem Land lebt.“ Später wiederholte sie diese Vorstellung aus dem Horizont einer Zehnjährigen und sagte am 21. 11. 2018 auf einer Veranstaltung der Konrad-Adenauer-Stiftung: „Das Volk sind jeweils die Menschen, die in einem Land dauerhaft leben und nicht irgendeine Gruppe, die sich als Volk definiert.“

Es gibt einfach unterschiedliche Definitionen. Merkels Definition war wohl eine Antwort auf die Protestrufe "Wir sind das Volk".


Neu: 2019-02-01:

[10:00] Jouwatch: SPD-Politikerin: „Überwiegend Rentner verbreiten meist rechte Lügengeschichten“

Nach den Arbeitern will man nun wohl auch noch die Rentner als Wählergruppe loswerden.

[12:05] Der Bondaffe:

Wenn man, wie Saskia Esken, mit 57 Jahren mit Höchstgeschwindigkeit ins Alten- und Rentnerparadies der bundesdeutschen politischen Vollabsicherung unterwegs ist, dann könnte man den Bezug zum Volk verlieren. Und je älter man wird, desto mehr läßt die geistige Leistungsfähigkeit nach. Gerade sitzende Tätigkeiten mit zeitlich ausgedehnten Langweilphasen verstärken diesen Effekt. Das Hirn hat nichs mehr zu tun und verzerrt die Wahrnehmung der Realität. 

Der erste Gedanke, den ich bei dieser Überschrift hatte, war übrigens ein anderer: "Die SPD, gibt's die eigentlich noch? Das war doch mal eine Minderheitenpartei".

[12:20] Der Mitdenker:

Und wir singen (die Melodie ist hinreichend bekannt - der alte Holzmichel): Lebt denn die SPD noch, SPD noch, SPD noch ? Ja, sie lebt (grad) noch, gerade noch, gerade noch. Ja, sie zucket noch, dümpelt dahin.

[12:25] Leserkommentar-DE:

Wahnsinn! Was will man von einem Land erwarten, wo so jemand im Bundestag sitzt und maßgeblich bestimmt was im Land geschieht...

[12:45] Wenn man in den Linksparteien so hirnverbrannt ist, kommt man auf die Wahllisten.WE.

 

 

Seitenauslagerung, alte Inhalte finden Sie im Archiv

 

 

 

 

© 2006 - 2019 by Hartgeld GmbH • Webspace powered by Domaintechnik.at