Gesellschaft und Dekadenz

Diese Seite enthält Informationen über die (westliche) Gesellschaft und ihre Dekadenz.

Neu: 2020-04-05:

[17:15] Stern: Staatsanwaltschaft ermittelt Massiver Missbrauch, Gewalt, Prostitution: Schwere Vorwürfe gegen bayerisches Jugendheim erhoben

Wieder einmal die Katholen...
 

[13:00] ET: Quarantäne-Konzerte: Wenn die Arie vom Balkon schallt

[8:35] Leserzuschrift-DE zu Nach Rauswurf aus „DSDS“-Jury Neues Video: Jetzt faselt Verschwörungstheoretiker Naidoo von Blut trinkenden Kinderschändern

Die Aufdeckungen sind bereits im den MSM (Focus Online) zu sehen ( Video) und zu lesen, allerdings werden sie noch als Verschwörungstheorie abgetan: "Märchen von Befreiungsaktionen". Es scheint, dass den in D äußerst populären und authentischen Sänger Xavier Naidoo aus Mannheim, eine Schlüsselrolle zu Teil wird. Seit Jahren wird Xaidoo von den Radiosendern boykottiert. In Mannheim wird er von der linken Szene wegen seiner homophoben Einstellung, gemobbt, so gibt es Graffity mit dem Text "Xavier in den Arsch", so selbst gesehen. In seinen oft dystopischen Songtexten, beschrieb er schon vor vielen Jahren, diese Vorgänge in oft krytischer Form: "Dieser Weg wird kein leichter sei, dieser Weg wird steinig und schwer". Meiner Ansicht nach ist Naidoo ein Eingeweihter, dem jetzt auf Grund seiner Prominenz die Rolle des Aufdeckers, zumindest hier in D zu Teil wird. Er sagt selbst über sich, dass er seit mindestens 20 Jahren darüber weiss.

Er dürfte eine Art von "Door Opener" sein. Die Redaktionen können das noch gar nicht fassen.WE.

[10:50] Leserkommentar-AT:
Von wem werden diese Schreibhuren bezahlt? Von Marc Dutroux und seinen Hintermännern?

In den Redaktionen  kann man sich das gar nicht vorstellen. Daher wird eine militärische Machtübernahme notwendig sein, um die Grauslichkeiten in die Medien zu bringen.

PS; ich bereite gerade ein Artikel-Update vor, da neues Material hereingekommen ist.WE.


Neu: 2020-04-03:

[15:00] Anderwelt: Mit dem Corona-Virus kommt die Wahrheit über den Diesel ans Licht

[15:00] Unbestechliche: Das sind die Milliardäre hinter der Transgender-Industrie


Neu: 2020-04-02:

[13:15] Watergate: Bundesweite Razzien in Bistümern wegen Kindesmissbrauch

Durch deutsche Jugendämter soll auch gerade ein Sturm fegen. Geht es den Kinderschändern jetzt wirklich an den Kragen?WE.


Neu: 2020-04-01:

[19:15] Nachtwächter: Gedanken zu einem weltweiten Gesellschaftsexperiment

[14:20] Anderwelt: Leben in Zeiten der Angst

[10:45] PI: "Die Mittelschichten könnten sich radikalisieren" FDP-Abgeordneter warnt vor einer bürgerlichen Revolution

Seid sicher: sobald die Vermögen der Masse weg sind, wird die Volkswut keine Grenzen kennen.WE.

[13:05] Leserkommentar-DE:

Wie doppelzüngig einzelne Politiker sind, wird sehr gut deutlich an dem verlinkten Artikel. Der dort genannte FDP-Politiker beklagt die Situation der Mittelschicht im Allgemeinen und aufgrund der Corona-Krise im Besonderen. Interessant ist in diesem Zusammenhang der Kommentar eines AfD-Abgeordneten dazu: Der sagt nämlich, dass die FDP den rechtlichen Maßnahmen der Regierung zugestimmt, aber den Änderungsantrag der AfD auf fortlaufende Überprüfung des Gesetzes abgelehnt hat. Wenn also die Mittelschicht unter den sozialistischen Auswüchsen zusammenbricht, muss die FDP nur schnell genug das Weite suchen, damit sie von ihrer eigenen Politik nicht überrollt wird. Deutlich wird daran vor allem eins. Die FDP ist prinzipienlos und tanzt auf jeder Hochzeit. Wenn man sich den Twitter-Account des hier genannten Lautsprechers anschaut, entsteht der Eindruck, dass der Mann den größten Teil des Tages am twittern sein muss. Frage: sonst nichts zu tun?

[13:40] Einige Politiker bekommen wohl schon Angst vor der Volkswut.WE.

 

Seitenauslagerung, alte Inhalte finden Sie im Archiv

 

 

 

 

© 2006 - 2020 by Hartgeld GmbH