Gold & Silber - Minen(-Aktien)

Informationen über Minen und Investments in deren Aktien. AMEX GOLD BUGS INDEX

Neu: 2018-02-11:

[10:15] Silberfan zu Massiver Turn-Around bei GDX

Die Minen dürfen jetzt anscheinend wieder steigen nach der letzten kleineren Korrktur die im Bullenmarkt immer nur dazu dient die schwachen Hände rauszuschütteln.


Neu: 2018-02-05:

[17:50] Leserzuschrift-DE: Bei einem Börsencrash fallen die Minen mit:

Hallo, ihnen ist doch sicherlich bekannt das bei dein Dow Dax crash die Minen mitfallen .1929 haben dieses 70 bis 80 % verloren .Da dieses mit verkauft werden müssen .Kaum einer hält nur Minen diese sind meist nur Beilage im Depot .Somit wollen wir hoffen das es zu keinem Crash kommt sondern langsam um 30% die Kurse runter gehen nur dann haben die Minen x Potenzial .

Kurzzeitig kann es durchaus der Fall sein. Sobald die Goldrakete abhebt, werden sich aber alle in die Minenaktien stürzen - solange die Börsen und Banken noch offen sind.WE.
 

[16:30] Silberfan zu Goldminensektor mit einem Verzehnfachungspotenzial

Ich rechne bei TBR Minen mit einer Verzwanzig-Verfünfzigfachung-Verhundertfachung, nicht bei den im Artikel genannten Aktien. Verfünffachung gab es seit letzter Woche bei einer Minenaktie die sich seit 5 Jahren nur seitwärts am Boden bewegt hat und das ganz ohne Nachricht, was soviel heißt, dass auch Puten fliegen wenn der Sturm stark genug ist.

Für mich sind die Minenaktien eine Art von "Sparbuch", wo ich was abverkaufe, wenn ich unbedingt Geld brauche. Da riskanter als Gold.WE.


Neu: 2018-01-22:

[12:50] Silberfan zum blauen WE Kommentar von gestern:

Diese Frage lässt sich insofern beantworten, dass der schrittweise Ausstieg die Lösung des Problems ist.
In der Goldminenaktien-Eixit-Strategie-in-Gold wurde das sehr gut auf Seite 3 und 5 beschrieben
https://hartgeld.com/media/pdf/2017/AN_Goldminenaktien_Exitstrategie_in_Gold_Teil__11_Update.pdf

Ich neige sogar dazu als erstes soviel Silber zu kaufen wie es geht, da es gegenüber Gold stark unterbewertet ist. Es gibt dann auch die Strategie phys. Silber in phys. Gold zu tauschen, wenn das Ratio weit genug gesunken ist. Das systemische Risiko könnte zwar zum Problem werden, weshalb auch nur mit 10% bis 15% des Vermögens in Minen investiert werden soll und das restliche Vermögen in phys. Gold- und Silber sowie
auch in die Krisenvorsorge. Da wir uns 2 Jahre nach dem 70 Jahrestief bei Minen befinden, können wir nicht sagen, ob der Crash oder das zweite Minenhoch nach 2016 zuerst kommt, denn beides ist möglich, doch der Crash kam bis heute nicht, wohl aber der Bullenmarkt der Minen ist aktiv und steht vor dem nächsten Ausbruch. Die Frage nach dem Überleben der Minen wegen dem Crash kann ich aber auch nicht beantworten, vermutlich wird der Staat (welcher?) nach dem extremen Anstieg und dem wertvollen Gehalt und monetären Gebrauch von Gold und Silber weltweit die Minenunternehmen verstaatlichen, bis dahin sollten m.E. die Minen sicher sein. Die größte Hausse aller Zeiten sehe ich im Minensektor kommen, sozusagen eine Kopie der Kryptowährungen.

Ich bleibe dabei: falls die Depots im Crash untergehen, werden die Minenaktien da drinnen wertlos.WE.


Neu: 2018-01-21:

[13:50] Silberfan zu Multi-Year Breakout in Gold at $1400 Could Boost Junior Miners

Ich kann nur bestätigen, dass in den letzten 2 Monaten TBR Minen im Schnitt 50%-300% gestiegen sind und seit einer Woche eine  Verschnaufpause einlegten. Bricht Gold über die 1400$ wäre dies ein möglicher Auslöser für eine weitere Anstiegswelle der Juniorminen wie wir sie in den ersten 7 Monaten 2016 gesehen haben, mit Verzehn- bis Verzwanzigfachungen und in diesem Jahr auch darüber hinaus. Für Silber und Silberminen dürfte es dann noch besser laufen. Gold ist seit Dezember 2015 in einem stabilen Aufwärtsrend, wie die Grafik zeigt, die 1400$ also in Sichtweite, ist der Shutdown der Auslöser für den Sprung über diese Marke, oder geht es erstmal kurz unter die 1300$ werden wir spätestens morgen sehen. Der Einstieg in Minenaktien dürfte sich auf jeden Fall lohnen, denn jetzt kommt deren Zeit, denn die von Bitcoin ist zu Ende.

Die wirklich wichtige Frage wird sein, ob die Depots mit den Minenaktien den Crash überleben werden.WE.


Neu: 2018-01-07:

[9:30] Silberfan zu 5 Gründe für einen echten Aufschwung im Goldsektor 2018

Die Konsolidierung bei den Minen ist beendet, denn letzte Woche zeigten TBR Minen weitere Kursanstiege und damit bis zu 100% seit Ende November so dass sogar vereinzelt die Hochs von August 2016 fast wieder erreicht wurden.

Die Minenaktien reagieren einfach mit einem Hebel zum Goldpreis.WE.


Neu: 2018-01-04:

[19:20] Silberfan zu Beste Kaufgelegenheit für den Gold- und Rohstoffsektor seit 1971

Nicht die besten sondern die letzten Kaufgelegenheiten sind das jetzt! Die besten Kaufgelegenheiten bei Minenaktien waren beim 70 Jahrestief genau vor 2 Jahren, so tief sehen wir sie in diesem Bullenmarkt nicht mehr. Während der letzten knapp 100 Jahre gab es nur 3 extreme Unterbewertungen (Grafik 2) bei Minenaktien, eine 1965, dann im Jahr 2000 und im Jahr 2015/16. Wir befinden uns jetzt nach am Tief von 2016 darum sind das klarerweise Kaufgelenheiten die offenbar auch wieder Käufer anzieht, da die Dynamik bei den Minen wieder zunimmt. M.E. ist das die letzte Chance für lange Zeit besonders die kleineren Minenunternehmen im Centbereich zu kaufen.


Neu: 2018-01-03:

[13:55] Silberfan zu GOLD- und SILBERMINEN mit Comeback-Chancen 2018

Nach meinen Beobachtungen haben sich 1000 Bagger Minen seit Ende Dezember verdoppelt bis vervierfacht. Das war auch der tiefen Konsolidierung der letzten 10 Monate geschuldet. Das Minen ein lausiges Geschäft sind ist bekannt. Es gibt nur sehr wenige Phasen in denen man damit hohe Gewinne machen kann und das nur dann wenn man in den vorher extremen Unterbewertungen einsteigt, wie das 2015 bis Anfang 2016 der Fall war und dann im Juli 2017 - Mitte Dezember. Auch jetzt lohnt sich der Einstieg noch, für wie lange weiß man nicht, doch in den wenigen Fällen geht es dann innerhalb von Wochen sehr steil hoch. Wer also noch Gewinne machen möchte könnte mit Minen richtiger liegen als mit anderen Investments, die sich alle in einer Blase befinden, außer Gold und Silber welches man schon haben sollte!

 

 

Seitenauslagerung, alte Inhalte finden Sie im Archiv

 

 

 

 

 

© 2006 - 2018 by Hartgeld GmbH • Webspace powered by Domaintechnik.at