Good Bye Dollar, Hello Gold

Über den Untergang des US-Dollars + Heli-Ben's Fed.

Neu: 2018-02-23:

[12:05] Leserzuschrift-DE zu „US-Dollar: Totgesagte leben länger“

Die Eurostärke ist ja mehr eine Dollarschwäche. Dennoch finde ich es interessant, dass jetzt alle auf den Euro setzen. Dabei ist das mit der Stabilität des Euro so eine Sache. Nüchtern betrachtet hat nur die Geldschwemme der EZB, verbunden mit dem Versprechen, niemanden Pleite gehen zu lassen, den Euro bis jetzt am Leben erhalten. Die Vorschläge, die derzeit zur weiteren Stabilisierung durch die Medien geistern, doktern eher an Neben- und Scheinthemen herum - und dienen der Umverteilung. Würde mich nicht wundern, wen es bei Italienwahl und SPD Entscheid eine “böse” Überraschung für die EU und den Euro gibt...


Neu: 2018-02-15:

[11:30] Goldreporter: Der Dollar – Vergangenheit in Böhmen, Zukunft im Crash


Neu: 2018-02-12:

[9:05] Gary Christenson: Dollar-Zerstörung und billige Rohstoffe

 

 

Seitenauslagerung, alte Inhalte finden Sie im Archiv

 

 

 

 

© 2006 - 2018 by Hartgeld GmbH • Webspace powered by Domaintechnik.at