Informationen Österreich

Diese Seite befasst sich mit spezifisch österreichischen Themen.

Neu: 2019-07-16:

[7:45] Krone: Salzsäure per Brief: Erpresserbande am Werk?

Diese Idioten wird man sicher auch noch finden.WE.


Neu: 2019-07-15:

[14:15] Guido Grandt: Letztes Indiz für ein „MORDKOMPLOTT“: JÖRG HAIDERS Blut- und Gewebeproben wurden VERNICHTET!

[16:30] Leserkommentar-DE:
Was ist das denn für einen Räuberpistole? Die Familie hat doch den kompletten Leichnam bekommen und beerdigt, oder lagen da Steine in der Kiste? Daß mit der offiziellen Story was nicht stimmt ist offensichtlich, aber warum hat die Familie nicht selber eine zweite Obduktion oder Beweissicherung beauftragt?

Vermutlich geht es um etwas Anderes: die Sache soll wieder in die Medien.WE.


Neu: 2019-07-14:

[8:00] Krone: Das große Interview Haben Sie noch was im Safe, Herr Kickl?

Auch ihn werden wir wiedersehen, als was weiss ich aber nicht.WE.
 

[8:00] Andreas Unterberger: Lagerwahlkampf mit ganz neuen Lagern

Hr. Unterberger kann sich wohl nicht vorstellen, dass man mit dem Ibiza-Video bestimmte Personen für neue Aufgaben in Sicherheit gebracht hat.WE.


Neu: 2019-07-13:

[17:00] Presse: Liste Jetzt geht mit Peter Pilz als Spitzenkandidaten in NR-Wahl

Er braucht die parlamentarische Immunität.WE.
 

[8:00] NTV: Aus Wut auf Ex-Kanzler Kurz FPÖ-Politiker ballert wild um sich

Aufregung in Österreich: Ein FPÖ-Politiker verliert die Fassung und schießt. Ein Polizeikommando nimmt ihn fest und stellt mehrere Waffen sicher. Der Schütze habe aus Wut auf Ex-Kanzler Kurz gehandelt, heißt es. Die FPÖ schließt den Mann aus der Partei aus.

Ja, dem muss man die Waffen abnehmen. Ausserdem ist er ein Idiot, da er nicht weiss, was Ex-Kanzler Kurz wird. Die Maskenaffen, die mir die ordnungsgemäss verwahrten Waffen abgenommen haben, wissen nichts über die künftigen Kollegen von Hrn. Kurz. Etwa den echt preussischen Innenminister Seiner Majestät. Die Hochverräter werdet bald Humus sein. Meine wichtigste Quelle sagt, es geht los und "enjoy the show".WE.


Neu: 2019-07-11:

[7:45] Krone: Notbremse bei Vereinen „Wiener Kulturservice“: SPÖ zahlt Geld zurück

Jetzt bekommwen die Rotärsche Angst, die steht ihnen gut.WE.


Neu: 2019-07-10:

[8:00] ET: Ermittlungen nach „Ibiza-Video“ auch gegen SPÖ und ÖVP

Diese Affen wissen auch nicht, wozu das Video wirklich war. Möge der Innenminister Seiner Majestät auch bei diesen Dieben preussisch gründlich aufräumen lassen.WE.
 

[7:50] Kurier: Klimaschutz: Der mühsame Abschied vom Gas

Neubauten in Wien dürfen keine Gasthermen mehr haben. Der Nutzen der Maßnahme ist umstritten

Die Verschickung dieser Idioten in die Straflager zur langsamen Todpeitschung wird helfen.WE.
 

[7:45] Andreas Unterberger: Wie verlogen und dumm man doch in diesem Land ist

Es hilft nur die radikale Entfernung des politischen Gesindels.WE.


Neu: 2019-07-09:

[7:00] Andreas Unterberger: Ein Bundespräsident als Krisenverursacher

Der Bello wurde selbst reingelegt. Wofür das Ibiza-Video ist, versteht er nicht. Das Straflager wird er wohl nicht lange durchhalten.WE.

[10:15] Leserkommentar-AT: Unterberger...

Ich schätze die ausgefeilten Formulierungen eines Hrn. UNTERBERGER sehr. Er ist hochintelligent und stets bestens informiert. In seinen jüngsten Ausführungen möchte er uns - etliche Wochen NACH IBIZA - weis machen, dass ALLE SCHULD für das Scheitern der Koalition bei dem Altkommunisten VDB liegen...!? Also der "arme BASTI" hat sich beim "Oiden" ausgeweint, und dieser hätte ihn dann heimtückisch in die Irre geleitet...!?

Hat Hr. UNTERBERGER nichts von den "Spuren" der Urheberschaft älterer ibizaähnlicher Videos eines BVT in Richtung des damaligen Außenministers vernommen? Hat der sonst so auffallend gut informierte Hr. UNTERBERGER tatsächlich nichts von den Informationen eines Gerald KITZMÜLLER vernommen, der schon am 18. Jänner 2019 von "Wahlkampfvoorbereitungen im Jänner 2019 der ÖVP-Zentrale für die Wahlen im September 2019" geschrieben hat - und dabei sogar darum gebeten hat, man möge ihn klagen?

Jetzt dem Linksgrünen im Präsidentenamt die GANZE Schuld für den PERFIDESTEN STAATSTREICH der Zweiten Republik in die Schuhe schieben zu wollen, ist schon ein starkes Stück. Ich würde sogar sagen, dass das GEGENTEIL wahr ist! Dass sich ein Hr. VDB natürlich unendlich über das Ende dieser verhassten Koalition gefreut hat, liegt auf der Hand. Dass er bei der HINTERHÄLTIGEN INSZENIERUNG eines EISKALTEN TAKTIERERS wirklich nur eine NEBENROLLE gespielt hat, um ihn dann seinerseits eventuell später die Schuld in die Schuhe schieben zu können, trägt eindeutig die hinterhältige Handschrift jener Partei, welche irreführenderweise das "Volk" im Namen trägt!

Wie OFFENSICHTLICH die vergebliche Wahlkampfschützenhilfe eines Hrn. UNTERBERGER für "seinen" KURZen Schützling doch ist! (Ich bin schon einigermaßen enttäuscht darüber, dass er sich einerseits für so etwas hergibt, und andererseits die Leserschaft FÜR SO NAIV hält, das auch noch zu glauben...!)

Hr. UNTERBERGER, ich hoffe, dass sie diesen Kommentar auf HARTGELD lesen, und von Hrn. EICHELBURG noch einiges lernen!!!

Ich habe selbst schon einmal versucht,. Hrn. Unterberger aufzuklären, aber keine Antwort erhalten. Er kann sich wohl nicht vorstellen, dass wieder ein Kaiserreich kommt und was Hr. Kurz darin wird.WE.


Neu: 2019-07-08:

[19:15] Unzensuriert: Neos: Riesenspende von Oligarchen Haselsteiner noch kurz vor der Spendendeckelung

Was steckt wirklich hinter seinen Parteispenden und Parteigründungen? Ideologie oder ein Handler? Wie ist er wirklich aus dem Nichts so hoch aufgestiegen?WE.
 

[17:30] Unzensuriert: Nur arabische Gäste: Syrischer Wirt aus Zell am See-Kaprun bedient keine Einheimischen mehr

Die arabischen Touristen dürften dort so zahlreich sein, dass er sich das leisten kann.WE.
 

[16:00] Presse: Kurz vor Spendenverbot: Neos erhielten Haselsteiner-Spende von 300.000 Euro

Kurz vor dem Inkrafttreten der Spendendeckelung haben die Neos noch eine Großspende erhalten. Hans Peter Haselsteiner lies der Partei laut Rechnungshof seit ihrer Gründung bereits gut zwei Millionen Euro zukommen.

Die Neos machen genau die Politik Haselsteiners.WE.

Darüber darf man sich nicht wundern: Aufregung um Karikatur Wursthunger: JETZT zeigt NEOS-Chefin als Hündin

[16:20] Krimpartisan:
Bei Licht betrachtet ist diese Karikatur ja noch sehr harmlos...
In Wirklichkeit hält sich ja Herr Haselsteiner eine ganze Animal-Farm, um seine eigenen Interessen zu Lasten der arbeitenden Österreicher mit allen Machtmitteln (GELD!!!) umzusetzen. Welchen Airport darf er denn dafür als nächsten bauen...das Wort Airport kann jeder nach Gutdünken in eine beliebige Infrastruktur austauschen...

Interessant wird es für Hrn. Haselsteiner dann, wenn die Neos irgendwo in eine Regierung kommen.WE.


Neu: 2019-07-07:

[10:30] Unzensuriert: Rauchverbot: Wirte proben Aufstand gegen Wirtschaftspartei ÖVP

Einen Mega-Aufstand könnte es in den nächsten Wochen ausgerechnet gegen die selbsternannte Wirtschaftspartei ÖVP und deren Obmann, Ex-Kanzler Sebastian Kurz, geben. Durch das mit den Stimmen der ÖVP wiedereingeführte absolute Rauchverbot in der Gastronomie fürchten tausende heimische Gastronomen um ihre Umsätze und ihre Existenz.

Hr. Kurz konnte da gar nicht mitstimmen, da er kein Nationalratsmandat hat. Die Stimmen der Wirte sind ihm wohl auch egal. Insider wissen, was er wird.WE.
 

[9:00] Krone: Streit um Sorgerecht WEGA stürmt Grundstück, um Kind (10) zu „befreien“

Spektakulärer Einsatz der Spezialeinheit WEGA am Mittwochabend in einem großen Wiener Flächenbezirk, nachdem ein Obsorgestreit völlig außer Kontrolle geraten war. Die Mutter erstattete Anzeige, weil der Vater den gemeinsamen Sohn festhalte, aggressiv sei und sich Waffen im Haus befänden. Es gab aber ein Problem ...

Man sieht, die WEGA braucht man nicht. Daher veranstalten sie solche Shows und machen sich selbst zum Affen.WE.

[10:40] Der Mitdenker:
Ob SEK, oder WEGA, wie das im Nachbarland heißt - bei Sportschützen wird sofort eine halbe Armee aufgefahren. Wie schreibt die Zeitung: ... wie in solchen Fällen üblich ... Derzeit wird, in DACH im Allgemeinen und in Deutschistan im Besonderen, alles gemacht, um Sportschützen zu kriminalisieren, in die rechte Ecke zu drängen; Beiträge der letzten Wochen, in der Glotze, vermitteln Lieschen Müller ein übles Bild von diesen ruhigen, ständig überprüften und gegängelten Mitbürgern. Ist den Schlafschafen überhaupt bekannt, daß z.B. eine Trunkenheitsfahrt, also bei einer Kontrolle wird festgestellt, daß Alkohhol getrunken wurde, sofort zum Verlust der Zuverlässigkeit führt, sprich die Sportwaffen werden eingezogen ?
Es gibt da eine nette gedankliche Logik: ( Die angestrebte ) Entwaffnung ist Enteignung, Enteignung ist Entmündigung und Entmündigung ist Entrechtung. Rotgrün arbeitet daran; seit Jahrzehnten und mit aller Kraft. Sportschützen sind dem Polizeistaat ein Dorn im Auge.
Ein Schelm, wer Arges dabei denkt.

Das wird es wohl sein, man will die Waffenbesitzer vergrämen. Ich habe es selbst bei einer Waffenkontrolle gesehen: die normalen Polizisten haben spezielle Techniken, damit kein Waffenbesitzer an seine Waffen kommt.WE.
 

[8:00] Andreas Unterberger: Die ungeheuerlichen Zustände in der Justiz

Da hilft nur mehr die Komplett-Entfernung.WE.


Neu: 2019-07-06:

[9:45] Interessantes Urteil: Polizisten als Bastarde zu bezeichnen fällt für VfGH unter Meinungsfreiheit

[10:40] Krimpartisan:

Dann sind wohl die Richter am VfGH Söhne von Bastarden. Darf ich die jetzt straffrei so nennen!? Gleiches Recht für Alle!!!

[10:45] Leserkommentar-DE:

Dann darf man doch sicher auch Politiker und Richter sowie deren Invasorenfreunde als Bastarde bezeichnen. Gleiches Recht für Alle.

Wenn wirklich gleiches Recht für Alle gilt, müsste das so sein.

[12:40] Leserkommentar-DE: Ja, das gilt aber bestimmt nicht für Deutsche.

Letzte Woche in einem Geschäft in Sachsen, wo 40 Grad waren, betrat ich ein Geschäft, wo 2 Polizisten standen und sagte zu dem Verkäufer: Heute ist ja wieder eine Bullenhitze. Na, da habe ich von den 2 Ordnungshütern eine Standpauke bekommen.

Das sagte ich auch bei Wetter wird immer von einer Bullenhitze gesprochen, das hatte keinen Sinn, habe dann aufgehört noch etwas zu sagen. Wollte noch fragen, wenn das ein Schwarzer gesagt hätte, ob die auch was gesagt hätten ???? Habe es aber Sicherheitshalber sein lassen.

Warum wohl werden nur 30% der Polizei vom Kaiserreich übernommen werden?WE.

[14:55] Der Mitdenker:

Na klar, gleiches Recht für alle - zumindest sagen das die Demokratten, was sie denken, ist eine andere Sache. Und seitdem ein äußerst beleibter Deutscher Politiker das Volk als "Pack" bezeichnet hat, gilt das natürlich auch für Volksverräter, schleimige Nachkriecher aller Art und nicht zuletzt für diese ach so tollen Goldstücke, die doch so eine Bereicherung darstellen, daß das ganze Volk, 24/365, entzückt ist. Schade, daß jener der Völlerei Zugeneigte, just in dem Moment, nicht von Dreckspack gesprochen hat. Wäre noch interessanter gewesen.


Neu: 2019-07-05:

[20:00] ET: Frauenbad für Wien? Migrantenpartei will damit „geschützte Räume“ schaffen

Sie zeigen damit, dass sie radikale Moslems sind. Die sind deren Zielgruppe.WE.
 

[7:30] Kurier: Grüne wollen nun auch Tempo 30 auf dem Gürtel

Hoffentlich holt man die Autoverbieter bald ab.WE.


Neu: 2019-07-04:

[16:30] Krone: Als erstes Bundesland Vorarlberg ruft den Klimanotstand aus

Als erstes Bundesland wird am Donnerstagabend Vorarlberg den Klimanotstand ausrufen. Ein dementsprechender Beschluss wurde am Vormittag seitens ÖVP, Grünen, SPÖ und NEOS angekündigt, wird wohl aber seitens der FPÖ nicht mitgetragen werden. Die Parteien kündigten an, eine ganze Reihe an Maßnahmen setzen zu wollen und waren sich einig, „dass unser Haus brennt“.

Diese Parteien wollen wohl zeigen, dass sie grüner als grün sind.WE.

[16:45] Krimpartisan:
Das Einzige, was in Vorarlberg brennt ist der Gehirn-Ersatzstoff in den Dummköpfen der Schwachmaten dieser genannten Parteien. Jemand mit Matura scheint wohl sicher nicht darunter zu sein.
Aber ich habe selbst schon in der Volksschule mehr im Physikunterricht gelernt als all diese hochbezahlten grünvernebelten Geisteskranken.
Armes Österreich! Wenn Dummheit weh tun würde, das Geschrei ginge um den ganzen Erdball!
Warum wohl ist die FP dagegen...!??

Man sieht hier auch, wie leicht man die Politiker manipulieren kann.WE.
 

[14:30] Unzensuriert: „Ibiza-Video“: Die entlarvenden Fragen der „Süddeutschen Zeitung“ und die Antworten

Wenn Ihnen das „komplette Ibiza-Video“ vorliegt, weshalb haben Sie dann nicht erkannt, und darüber berichtet, wie der offensichtlich gesteuerte AUFBAU des Gespräches erfolgte und wie es zu diesen exzessiven Äußerungen während der Video-Aufnahmen gekommen ist?

Einige Personen erkennen bereits, dass das eine Inszenierung war. Aber nicht wofür.WE.
 

[13:50] Standard: "Schloss ist wahnsinnige Belastung": Der Baron, der für die FPÖ kandidiert

Immer mehr FPÖ-Politiker werden Mitglied im St.-Georgs-Orden. Dessen Mitgründer, ein Baron, kandidiert auf einem guten Listenplatz

Der Standard durchblickt es auch nicht. Ich nehme an, dass viele FPÖler in kaiserlichen Funktionen wieder auftauchen werden.WE.
 

[7:50] Andreas Unterberger: Verbieten, verbieten, verbieten, verschwenden, verschwenden, verschwenden

Man kann es auch so sagen: irre Demokratten beim Stimmenfang kurz vor der Wahl.WE.


Neu: 2019-07-03:

[18:15] ET: Juristische Niederlage für ÖVP-Chef Kurz – Einstweilige Verfügung wegen Ibiza-Video

Die wissen alle nicht, wofür das Ibiza-Video war und was Hr. Kurz wird.WE.
 

[14:00] Umnzensuriert: Schlechte Umfragewerte für Pilz: Jetzt-Abgeordnete verlassen das sinkende Schiff

[7:35] Kurier: Transparenz auf dem Lohnzettel: Was netto von brutto bleibt

Die Idee ist gut, aber Neos-Abgeordnete mit Bart werden wie Terroristen behandelt werden.WE.

[9:25] Der Mitdenker:

Transparenz oder nicht Transparenz - das ändert doch an den Summen nichts. Und wir wissen doch, daß wir ein halbes Jahr für umsonst arbeiten, nicht umsonst gibt es den Tag des Steuerzahlers. Der gewaltige Wasserkopf muß ernährt werden, die Demokratten langen doch gern mit dem größten Löffel, den es gibt, in die Steuerzahlersuppe. Wir haben doch, in der Schule, gelernt: Die Ausbeutung des Menschen durch den Menschen ( Jetzt, 60 Jahre später, muß das zweite "Menschen" durch Demokratten ersetzt werden ). Wenn ich sehe, was in manchen Berufen geknüppelt wird und was diese Familienväter nach Hause bringen - wenn das keine Ausbeutung ist, dann ist mein Ziegenbock Förster.

[11:00] Ja, es ist Ausbeutung. Egal, wer von den Demokratten oben ist, er kann nichts ändern. Weil ihn sonst die Leistungsempfänger abwählen würden.WE.


Neu: 2019-07-02:

[16:50] Kurier: Pilz' Liste löst sich langsam auf: Zadic geht zu den Grünen

Kein Wunder, die Pilz-Liste kommt nicht mehr in den Nationalrat also gibt es dort keine schönen Abgeordneten-Gehälter zu verdienen.WE.

[19:40] Leserkommentar-AT:

Alles beginnt sich wieder zu normalisieren. Wenn man in Zukunft "Pilz" hört, denkt man wieder an Eierschwammerln, Champignons und Steinpilze.

[20:00] Pilze mag ich gerne, aber nicht die der politischen Art. Die werden Humus, auch der Hauptpilz.WE.
 

[12:15] Leserzuschrift-AT zu Causa Sea-Watch Van der Bellen ließ mit ''Randbemerkung'' aufhorchen

Van der Bellen: "Wenn ich in Österreich an einem Binnensee ein Boot in Not sehe und nicht zu Hilfe eile, dann werde ich bestraft wegen unterlassener Hilfeleistung." Salvini will die Kapitänin ausweisen.

Man fragt sich wirklich, durchblickt der das nicht mehr oder stellt er sich absichtlich so naiv?

Es war klar, dass es auch österreichische Links-Politiker anstecken wird, obwohl sich die eher zurückgehalten haben. Das ist bei denen ein Reflex.WE.


Neu: 2019-07-01:

[7:20] Andreas Unterberger: Die Denkfehler des Sebastian Kurz

Hr. Unterberger durchblickt das nicht. Er versteht nicht, warum die Kurz-Regierung in die Luft gesprengt wurde. Er weiss nicht, was Hr. Kurz bald sein wird und dass er dazu keine Wähler mehr brauchen wird.WE.

 

 

Seitenauslagerung, alte Inhalte finden Sie im Archiv

 

 

 

 

© 2006 - 2019 by Hartgeld GmbH