Informationen Schweiz

Diese Seite befasst sich mit spezifisch Schweizer Themen, sowie Liechtenstein.

Neu: 2020-01-23:

[9:50] Leserzuschrift-CH zu Gewaltausbruch bei Anti-WEF-Demo Linksextreme zünden Petarden – Polizist geht zu Boden

Antifa-Gewalt gegen Polizei. Ich sehe keine „Straßenschlacht zwischen der Polizei und der „Antifa", sondern lediglich eine Schlacht der Antifa gegen kastrierte Polizisten, die sich nicht wehren.

Diese linken Affen: am WEF sind doch grossteils Linke. Man erkennt es daran, wie sie ihre Greta vergöttern.WE.


Neu: 2020-01-21:

[14:10] Leserzuschrift-CH zu Ärmere Bevölkerung findet kaum bezahlbare Wohnungen

Das ist eine Tatsache, die aber nur BIO-Schweizer trifft. Von Politik und dessen Erfüllungsgehilfen verhöhnt, ausgebeutet und dem gewollten Genozid ausgeliefert.

Bei den Ausländern kümmert sich um die Miete wohl das Sozialamt.WE.


Neu: 2020-01-20:

[19:00] Leserzuschrift-CH zu Bildung, Umweltschutz, Wirtschaftsförderung – die Schweiz setzt Millionen von Franken ein, um Osteuropa und damit die EU zu stabilisieren

Sinnlose Verschleuderung unserer Steuergelder in den Rachen des kriminellen EU-Kraken.

Die Eliten der Schweiz möchten unbedingt in die EU.WE.
 

[11:55] Leserzuschrift-CH zu «Manche gingen ins Gefängnis wegen der Anti-Rassismus-Strafnorm»

Martine Brunschwig Graf, Präsidentin der Eidgenössischen Kommission gegen Rassismus, sagt, warum die Anti-Rassismus-Strafnorm erweitert werden soll.

Mithilfe von Lügen wie "Hass, Herabsetzung, Verleumdung und Diskriminierung" wird uns Eidgenossen ein totales Zwangsverbot der Meinungsäußerung auferlegt. Dass diese "Strafnorm explizit GEGEN uns Eidgenossen" - und dies OHNE unser Wissen - eingeführt wurde, geht jetzt deutlich im folgenden Satz der Eidgenössischen Kommission gegen Rassismus " hervor Zitat: "Wir mussten die Strafnorm ohnehin einführen, um die UNO-Konvention zur Beseitigung von Rassendiskriminierung ratifizieren zu können." Ahaaa... es geht also um die beiden satanischen UN-Flüchtlings- und Migrations-Pakte.

[14:00] Offenbar hat man Angst vor der Homo-Lobby.WE.


Neu: 2020-01-19:

[20:00] Jouwatch: Genf verpulvert Geld für „Feminisierung“ von Straßenschildern

Louis XX wird das sicher ändern lassen.WE.


Neu: 2020-01-18:

[14:30] Leserzuschrift-CH zu Schweiz darf Asylbewerber nicht nach Italien schicken

Das Bundesverwaltungsgericht stoppt jede vierte Rückführung von Asylsuchenden nach Italien. Es macht sich Sorgen um ihre Unterbringung und ihr Wohlergehen.

Das ist UN-Flüchtlings-und Migrations-Pakte Tyrannei unserer politischen Volksverbrecher und Kollaborateure für den Genozid an uns Eidgenossen.

Diese Begründung muss man sich wirklich auf der Zunge zergehen lassen.WE.


Neu: 2020-01-16:

[8:15] Jouwatch: Heute in der Schweiz, morgen bei uns? Verbrechen als „Notwehr“ im Namen des Klimaschutzes

[11:10] Der Schrauber:
Wieso schreiben die was von "morgen bei uns"? Das ist längst Standard in DE, daß Schwerstkriminalität für den "guten" Zweck abgenickt und sogar als Mut gefeiert wird. Von Autohaus anstecken bis Autos abfackeln, von schwersten Eingriffen in den Straßenverkehr, über Beschädigungen und Blockaden von Industrieanlagen, von Prügelorgien und Denunziationskampagnen bis zu handfesten Erpressungen ist alles dabei. Alles fürs Klima.
Und das schon seit einigen Jahren, Tendenz zunehmend, Hemmschwellen nicht mehr erahnbar. Ich erwarte in wenigen Wochen Nachrichten über gelynchte SUV-Fahrer oder Ähnliches. Ganz vorne dabei, bei diesen Belagerungen, die man als Demos abtut: Alte weiße Männer und Frauen. Vermutlich alles rot-grün verstrahlte, frühpensionierte Oberlehrer mit Persönlichkeitsstörung.

Es gibt einfach jede Menge von Grünen.WE.


Neu: 2020-01-01:

[16:30] Leserzuschrift-CH zu Das wird im Jahr 2020 für Schweizer teurer - und günstiger

...vor allem TEURER, um die noch schlafenden Steuer-schafe weiter auszurauben.

 

 

Seitenauslagerung, alte Inhalte finden Sie im Archiv

 

 

 

 

© 2006 - 2020 by Hartgeld GmbH