Informationen Deutschland

Diese Seite befasst sich mit spezifisch deutschen Themen.

Neu: 2019-06-16:

[20:00] War abzusehen: OB-Wahl in Görlitz CDU-Kandidat gewinnt Stichwahl - AfD-Kontrahent unterliegt

[17:45] Silberfan zu Tod von CDU-Politiker Walter Lübcke Polizei nimmt „dringend Tatverdächtigen“ fest

Wie die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ allerdings berichtet, soll der Mann aus dem rechtsextremen Milieu stammen. Auch die „Bild“-Zeitung berichtet unter Berufung auf Ermittlerkreise, es gebe Hinweise, dass der Mann der rechten Szene angehört. Ob es sich um eine politisch motivierte Tat handelt, ist aber noch unklar. Laut „Bild“ sei der Mann wegen einer vorherigen schweren Straftat bereits polizeibekannt – daher war auch ein Abgleich seiner DNA-Probe in einer Datenbank gespeichert.

Alles klar, es war ja auch eine Geheimdienst-Psy-OP!?

Ein Geheimdienst kann klarerweise auch DNA-Spuren verteilen. Vielleicht wird auch noch die Tatwaffe mit entsprechenden Spuren gefunden. Jetzt werden alle Linken und Medien aufheulen: "Ein rechter Mord".WE.
 

[16:35] ET: Egon W. Kreutzer über Merkels Credo – Ihr „Bekenntnis“ zur Klimaneutralität ab 2050

[16:30] Jouwatch: Inside Antifa: Gefährliche Undercover-Recherche

[15:00] Silberfan zu Stichwahl in Görlitz Verhindert er den ersten AfD-Oberbürgermeister?

Ich denke heute wird der erste Oberbürgermeister der AfD gewählt, Sebastian Wippel benötigt hierfür nur noch die einfache Mehrheit. Damit soll bewusst auch der Kontrast entstehen den man braucht um Deutschland vom Osten her, durch Abspaltung, zu retten, während die westliche Politik den Wessis das Leben zur grünen Hölle macht und gleichzeitig gegen den Osten aufhetzt.

Heute abend werden wir es wissen. Die Medien wollen einen AfD OB unbedingt verhindern.WE.

[16:35] Leserkommentar-DE:
Da braucht man kein Prophet sein um zu wissen, dass der AfD Kandidat scheitern wird, da sich die ganzen Volksverräter egal ob rot, dunkelrot, grün, gelb oder was auch immer hinter dem Gegenkandidaten dem CDU Rumänen versammeln um gemeinsam der AfD und dem Land zu schaden. Man ist ja schließlich Demokratisch und wenn es gegen das Recht geht hält das Pack zusammen.

Vermutlich wird es so kommen, denn beim 1. Wahldurchgang sind sie einzeln angetreten.WE.

[19:10] Leserkommentar-DE:
in Görlitz zeichnet sich ab dass der CDU-Rumäne die Wahl gewinnt durch eine Front aus den (Links)Parteien gegen die der AfD-Kandidaten keine Chance haben dürfte. Es sind schon viele Wahlbezirke ausgezählt............

War zu erwarten, ist aber bald egal.WE.
 

[11:40] Silberfan zu CO2-Steuer: Bis zum letzten Atemzug

Das grüne Reich wird sich voll entfalten dürfen, es wurde ausgewählt den Untergang des Abendlandes zu verantworten, Blackout is coming!

Das grüne Reich muss uns zeigen, wie verrückt die Demokratie und die Wähler sind.WE.
 

[10:30] Jouwatch: Linksradikale befürchten Rechtsruck der linken CDU

Steger & co wissen nicht, was die Werteunion ist. Sie werden deren Mitglieder schon noch kennenlernen.WE.
 

[10:15] ET: Alle Umfragen: Grüne vor CDU/CSU als stärkste Kraft – Habeck als Wunschkanzler

Das ist kein Zufall, sondern Hype. Ich schreibe dazu gerade an einem Artikel-Update.WE.

[11:50] Leserkommentar-DE:
Grün-rot-rot ist nur noch 0,5% von der Mehrheit im Bundestag entfernt. Wir werden daher in den nächsten Wochen eine massive Kampagne der linksgrünen Medien für Neuwahlen erleben. Maischberger hat letzten Mittwoch bereits ihr (ausgesuchtes) Studiopublikum darüber abstimmen lassen.
Jetzt eilt es mit dem SW!
Heil dem Kaiser!

Ich denke, wir bekommen den Kaiser vor einer solchen Koalition.WE.
 

[8:40] ET: Bundestagsabgeordnete fehlen freitags am häufigsten – höchste Fehlquote hat die Linke

[10:20] Der Mitdenker:
Das ist doch klar ! Die armen Leute kommen vor Hunger nicht in den Schlaf, da müssen sie doch wenigstens den einen oder anderen, ebenfalls mies bezahlten, Nebenjob annehmen, damit sie über den Monat kommen. Es heißt ja nicht umsonst: die ReGIERigen.
Schon vor Jahren wurde hier kommuniziert, was da so für eine Einstundenrede rüberkommt - da muß eine alte Oma verdammt lange dafür stricken !
Und außerdem - der Freitag: Da fahren wir mal, ganz klimaneutral, mit dem 300 PS-Schlitten, in das ärmliche Wochenendhaus, oder jetten mal schnell, ebenfalls ohne jegliche Umweltbeeinflussung, nach Malle. Ich erinnere an die Beiträge hier zum Thema: Grüne sind Vielflieger ( oder stand da: Viellügner - ich erinnere mich gar nicht mehr, so ein Pech ).
Wer keinerlei Ausbildung hat, hat hierzulande zwei Möglichkeiten: Er wird Penner unter der Brücke, oder er macht in Politik, wie z.B. eine Person, die komischerweise nicht Grün heißt - und wir so mal eben Millionär. Oder wer stand da mal der "Arbeiterpartei" vor und ging dann, ganz plötzlich und unerwartet, zu Gazprom ? Wieder so ein erbärmlich bezahlter Posten, ein Jammer.

Die Politik ist voller Heuchler.WE.


Neu: 2019-06-15:

[19:00] ET: Unfreiwillig Halbe-Halbe: Wenn der Staat bei der Gehaltserhöhung die Hand aufhält

[17:00] ET: Über 80 Prozent der Bundestagsabgeordneten haben Hochschulabschluss – Grüne haben die meisten Studienabbrecher

[16:45] Jouwatch: Augsburg: Hausdurchsuchungen bei Aktivisten wegen ästhetischer Intervention

Kam der Befehl dazu auch aus dem Merkel-Bunker?WE.

[19:00] Leserkommentar-DE:
Hier noch ein aktueller Fall vom Landkreis Dachau, da hat ein Landwirt den bayrischen Finanzminister telefonisch (Handy) angerufen. Der Herr Minister Fueracker hatte aber nach eigener Aussage keine Zeit, da er gerade in den Flieger einsteigt nach Berlin und legt auf - 5 Stunden spaeter fuhr die Polizei beim Landwirt vor....

Hier erkennt man sehr gut, dass das ein Unrechts-Regime ist. Solche Minister und solche Polizei-Büttel werden auch als Kompost enden.WE.
 

[15:35] Silberfan zu GroKo bald beendet? Journalist erzählt bei Maischberger von Insider-Infos

Das grüne Reich wird weiter herbeigesehnt, als letzte Hoffnung für die noch herrschende Demokrattie. Nur der blaue Osten wird da nicht mitmachen und sich völlig abspalten müssen um das Überleben des deutschen Volkes zu sichern. Schon alleine deshalb werden die Aufgewachten im Westen schon in den Osten auswandern bevor es im Westen unbewohnbar wird. Wir warten jetzt auf den Bruch der GroKo und die baldigen Neuwahlen im September, wie ein Journalist bei Maischberger verriet.

Also dürfte die Steingart-Info, die wir vor einigen Tagen brachten, doch stimmen. Diese Koalition muss total am Ende sein, da die Parteien darin bei den derzeitigen Umfrage-Ergebnissen wählen lassen wollen. Oder es geht um den Merkel-Abgang.WE.

[17:45] Leserkommentar-DE: Neuwahlen:

Wenn das mit dem 27. September für die vorgezogene Neuwahl des Deutschen Bundestages stimmt dann müsste es jetzt bald die Auflösung des jetzigen Bundestages geben. Denn dann würde die Zeit bis zum Neuwahl Termin jetzt laufen. Denn diese Wahl muss organisiert werden und es muss vorher auch noch zu geordnetem Wahlkampf kommen können. Das braucht Zeit. Spätestens Juli müsste es "losgehen"......

Ich glaube auch wenn das tatsächlich so stimmt dann ist der Grund der Abgang von Merkel. Und dieser soll ja nach Informationen der Beginn des sichtbaren Teils des Systemwechsels sein.

Ich habe gerade noch mal nachgeschaut, der 27. September ist ein Freitag. In Deutschland wird normalerweise nur an Sonntagen gewählt. Entweder das ganze ist doch ein Fake oder es ist was ganz Ungewöhnliches im Busch. Denn der Bundestag einem Werktag wählen zu lassen das hat es in Deutschland noch nie gegeben. 

Oder das Datum wurde falsch wiedergegeben und richtig wäre Sonntag der 29. September 2019. Da wählt übrigens Österreich auch neu. 

Neuwahlen zum Bundestag zu erreichen, ist nicht ganz so einfach. In diesem Wikipedia-Artikel wird es beschrieben und auch die Fristen, die einzuhalten sind. Zuerst muss die Merkel die Vertrauensfrage stellen, die sie verliert, dann kann sie gehen. Ich nehme an, das ist der Hintergrund. Ich kann mir nicht vorstellen, dass Union und SPD so einfach zulassen, dass die Hälfte ihrer Abgeordneten aus dem Bundestag fliegt. Das Datum wurde vermutlich falsch wiedergegeben.WE.

[19:00] Silberfan zu Rede vor Mieterbund Als Merkel mit Applaus rechnet, herrscht Stille

Ein Besucher sagte: „Ich habe den Eindruck, dass Frau Merkel unter anderem auch hier war um sich einen gemäßigten Abgang zu verschaffen, denn es müsste noch einiges mehr geschehen.“

Hier wird auch schon über Merkels Abgang spekuliert, natürlich rein zufällig...

Meine Quellen mit Geheimdienst-Kontakten sagen, dass man die Merkel ins Exil lässt. Die Stellung der Vertrauensfrage muss mindestens 48h vorher dem Bundestag angekündigt werden. Sobald das kommt, wissen wir, es geht los.WE.
 

[15:20] ET: Forsa: SPD auf historischem Tiefstand nur noch viertstärkste Partei – Grüne vor Union

[13:15] Leserzuschrift-DE zu Jubiläum Luftbrücke Berlin: Flugverbot für Rosinenbomber

Mit den heutigen Politiker zu der damaligen Zeit wäre Berlin verhungert.

Man sieht, dass Berlin fest in kommunistischer Hand ist.WE.
 

[13:00] MMnews: Roth, Habeck, Hofreiter auf frischem Flug ertappt

[15:25] Leserkommentar-DE zu "Grüne Vielflieger - Bahn predigen, Business fliegen"

Das ist deren Grundprinzip für andere Verzicht fordern und selbst imm ins volle greifen. Wasser predigen und Wein saufen.

Früher haben die Grünen gegen Auto fahren gehetzt und selbst aber 20 Liter Karren gefahren. Mein Onkel hat mal einen erwischt bei einer Wahlkampfvernstaltung der mit einer großen Karre ein paar Ecken weiter geparkt hatte und dann mit dem Fahrad zur Wahlkampfveranstaltung fuhr und gegen das Auto gehetzt hat. Das war schon ganz in den Anfangszeiten der Grünen und bis heute hat sich daran nichts geändert.

Das dürfte bei denen üblich sein.WE.
 

[12:50] ET: Schäfer-Gümbel über sich selbst „erschrocken“: SPD-Mann rudert nach Kritik an Grünen-AfD-Vergleich zurück

[8:40] Compact: Dumm-Tweet-Chebli hält Justiz auf Trab: 30 Anzeigen pro Woche – auf Steuerzahlerkosten

[13:00] Der Bondaffe:
Chebli ist das ideale Medium um die brisante Lage im Land noch schneller anzuheizen und aufzustacheln. Vielleicht ist das auch Ihre Aufgabe? Andererseits gilt: wie tief muß dieser "reale Hass auf das Menschliche" verwurzelt sein (woher stammt die "Wurzel" dieser Verachtung?), um seine Umgebung derart auf Trapp zu halten? Eine Frau aus der Gesellschaft, die so hassen kann ist unheimlich. Der Hass ist hier schnittfest und wird nie aufhören. Dabei wäre es so einfach. Die Dame müßte nur aufhören - aber das kann Sie nicht. Vollkommen gefangen im Gefängnis des "Social Media" (das Wort "Sucht" wäre wohl angebracht) spielt Sie die Beleidigte. Schauen wir zu was weiter geschieht. Perfekte Massenpsychologie.

Wir sollen den Dreck in der Politik sehen...

[13:15] Krimpartisan:
Es wird allerhöchste Zeit, daß man diese aufrechte deutsche Patrioten belästigende Drecksau umgehen an ihr Erzeugerland zurückgibt. Dies ist die sehr humane Version, mit solchen Verbrechern umzugehen!
 

[8:30] Leserzuschrift-DE zu Brandenburg: AfD jetzt klar die Nr. 1, Grüne holen CDU ein

Für mich unfassbar, dass der letzte Sargnagel für Deutschland, auch genannt die Grünen. Da sieht man die Dummheit der Bürger, gerade auch der verhätschelten und über nichts mehr nachdenkende Jugend, voranschreitet. Aber auch dies werden noch schnell merken, dass vieles in Deutschland nicht selbstverständlich ist.

Ja, Demokrattie ist Dreck, weil die Wähler fast beliebig steuerbar sind. Weg mit dem Dreck.WE.
 

[8:20] Focus: IW-Studie Deutscher Abgaben-Irrsinn: Wenn nach der Gehaltserhöhung weniger Geld übrig bleibt


Neu: 2019-06-14:

[19:50] Cartoon: Merkel vor dem Gericht

[16:00] Krimpartisan zu Streit hinter den Kulissen: Wo ist Deutschlands Justizministerin?

Die BRD verliert ihren Justizminister...Na ja, bei dem Sauhaufen in Buntlin kann sowas natürlich schnell mal passieren. Ich glaube übrigens auch, daß weitere Minister nicht mehr wirklich geistig präsent sind. Der Verein der Volksverräter scheint sich in Luft aufzulösen...Wie bei den zehn kleinen NEGERlein!

Offenbar ist es nicht mehr so einfach, neue Minister zu finden.WE.
 

[15:50] ET: Deutschlands Kulturbauten haben es schwer – Ein Stararchitekt sieht System dahinter

Dass das Berliner Stadtschloss nicht für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht wird, hat sicher einen anderen Grund. Es ist für den König von Preussen.WE.
 

[15:30] ET: AfD und ihre Gegner einig: Stichwahl in Görlitz wird zu einer Richtungsentscheidung

[13:35] WN: Flüchtlinge aufnehmen: Ein Brief an die Bundeskanzlerin

Die Gemeinde Nottuln ist bereit, zusätzliche Flüchtlinge aufzunehmen. Das hat Bürgermeisterin Manuela Mahnke jetzt auf Wunsch der Nottulner Politik nach Berlin gemeldet. (...) "Allein im Juni des letzten Jahres ertranken 629 Menschen auf dem Weg über das Mittelmeer – unter anderem als unmittelbare Folge der Behinderung und Kriminalisierung von privaten Initiativen zur Seenotrettung.“

Siehe dazu auch die Rubrik Multikulti. Die überwiegende Mehrheit der Politiker glaubt nach wie vor an diesen Narrativ.

[15:25] Leserkommentar:
Ich hoffe inständig das solche Briefeschreiber als erste zur Verantwortung gezogen werden und für Ihren Verrat am eigenen Volk gerichtet werden nach dem Systemabbruch.

Die kommt sicher auch dran.WE.

[15:30] Der Silberfuchs:
Je mehr Flüchtende schon auf dem Mittelmeer ertrinken, desto weniger "Geflüchtete" können [hier] "in Not geraten." [Worte in Anführungszeichen aus dem Text zitiert.] Übrigens vertrete ich auch die Meinung, dass es humaner wäre, die Grenzen zu sichern, denn das würde sich in Afrika ganz schnell herumsprechen und dann würde auch kein einziger Neger, Seemänner bei Havarien hier ausgeschlossen, mehr im Mittelmeer ersaufen.

Bei solchen Politikern wird es nicht geschehen.WE.

[16:00] Krimpartisan:
Alle Schmarotzerboote auf hoher See torpedieren. Das ist Notwehr des autochthonen weißen Europäers!!!


Neu: 2019-06-13:

[16:35] Jouwatch: „Vogelschiss-Drama“ endet jetzt doch unblutig

[13:15] PP: Der „Klimaschutz“ der Bundesregierung gleicht einem Blindflug in ein schwarzes Loch

[8:50] OP: Noch 2019: Maischberger-Gast verkündet Neuwahl-Sensation

Publizist Gabor Steingart überraschte nach gut 45 Minuten die ARD-Zuschauer und selbst Moderatorin Maischberger fiel aus allen Wolken, als ihr Gast zur Situation der GroKo sagte:

„Ich kenne Leute in der CDU-Spitze, die haben mir schon ein Datum genannt, den 27. September.“ Es gebe sogar schon konkrete Planungen. Die Abgeordneten der Union sollen sich dem Publizisten nach in den Sommerferien nicht allzu weit von Berlin entfernen.

Eine Neuwahl zum Bundestag zu erreichen, ist nicht so einfach. Zuerst müsste die Merkel gestürzt werden (meine Quellen sagen "very soon"). Das müsste wegen der Fristen recht bald geschehen.WE.

[19:30] Leserkommentar-DE:
Wenn der 27. September tatsächlich der Termin der vorgezogenen Bundestagswahl nach dem Ende der großen Koalition sein soll dann wird hierfür die Zeit schon ziemlich knapp. Denn für einen geordneten Wahlkampf und die ganzen Formalitäten, die Vorbereitung dieser Bundestagswahl wird man mit Sicherheit ein paar Wochen/Monate benötigen und von daher muss es jetzt ziemlich bald dazu kommen dass Merkel gestürzt wird oder es ihne sonstige "Sache" gibt, die dazu führt dass Merkel aus dem Amt der Bundeskanzlerin ausscheidet.
Ich denke wenn an diesem Datum 27. September etwas dran ist dann wird womöglich noch im Juni das Ende von Merkel als Bundeskanzlerin kommen. Und wenn die Informationen von damals noch gilt, nachdem mit dem Abgang von Merkel der sichtbare Teil des Systemwechsel beginnt dann könnte "Juni" durchaus noch passen..........

Die Meldung von 8:50 kann auch eine Zeitungsente sein, denn normalerweise müssten sich die Medien darauf wie die Geier stürzen. Ausser sie werden gehindert.WE.
 

[8:45] ET: Steinbrück traut Kühnert SPD-Parteivorsitz nicht zu – Groko wird Weihnachten nicht überstehen

[10:15] Der Schrauber:
Da muß ich dem Altkravalleristen, der ja schon in die Schweiz einreiten wollte, entschieden widersprechen!
Kühnert ist der Beste, weil er der größte Versager ist, was in der SPD, der Schmarotzer Partei Deutschlands, Grundbedingung für Karriere ist. Die SPD ist grundsätzlich nur ein Sammelpool für Zivil-, Privat-, Berufsversager auf allen Gebieten, die sich finden, um sich an den Verdiensten ihrer Mitbürger zu bedienen und das sozial gerecht zu finden. Wie exorbitant das Versagertum dieser Parteibuchochsen und -stuten ist, sieht man an den Wahlergebnissen, die sie trotz besten Voraussetzungen generieren.
Die SPD beherrscht und besitzt den Großteil der Medien zumindest ideologisch, die meisten sogar mindestens anteilig physisch. Mindestens in Medien und öffentlichem Dienst wimmelt es von linker Einstellung, extreme Verbreitung des SPD Parteibuches, dramatisch mehr, als bei allen anderen. In Industrie und Gewerkschaften immer noch tonangebend über eine Beinahe-Pflichtmitgliedschaft.
Und mit genau diesen Idealvoraussetzungen schafft es dieser Versagerpool gerade einmal auf 10%, sprich ausschließlich die Poolabhängigen machen das Kreuz noch dort.

Viel mehr Wähler haben die nicht mehr.WE.
 

[7:00] Jouwatch: Witz-Weisung für Berliner Polizei schützt Linksradikale

Da oben sitzen nur mehr Affen und linke Idioten.WE.

[8:00] Der Mitdenker:
Das sieht sogar ein Blinder: Diese Dame ist ein Volksfeind, wahrscheinlich bestochen/gekauft bzw. ein U-Boot allerschlimmster Sorte. Davon gibt es Viele hierzulande. Machtmißbrauch würde ich, als Nichtjurist, dazu sagen. Denkt die wirklich, daß sie, bis zum Lebensende, ungestraft den Landsleuten in den Rücken fallen kann ?

Man muss erpressbarer Affe oder besser Äffin sein, um in solche Positionen zu kommen.WE.


Neu: 2019-06-12:

[17:10] Gelbes Forum: Gedanken eines Wählers zur Lage der Nation

[17:00] Leserzuschrift-DE zu Karlsruhe: Anschlag auf Haus von AfD-Stadtrat

Da sieht man wieder mal, wie geistig arm diese Vandalen sind. In Gruppen sind sie mutig, trifft man sie allein kriegen sie die Klappe nicht auf. So sieht also die Zukunft Deutschlands aus, einfach zum kotzen.

Interessant im Artikel ist, wer die dortige Antifa finanziert.WE.
 

[17:00] ET: „Wucht der deutschen Teilung bis heute völlig unterschätzt“: Einwohnerzahl Ostdeutschlands sinkt auf den Stand von 1905

[16:50] Jouwatch: Die GroKo, die durch den Fleischwolf geht

[19:00] Leserkommentar-DE:
Fleischwolf ???? Die geht durch den Kutter, da ist hinterher nichts mehr zu erkennen, da bleibt kein grössere Stück übrig.

Der Kutter schneidet feiner.WE.
 

[15:00] ET: „Demokratie? Schön, wenn es sie gäbe“: KAS-Studie zeigt Misstrauen bei Ostdeutschen und AfD-Wählern

[14:50] Focus: Recht auf Faulheit, Planwirtschaft bei Wohnungen: Grüne sind röter als viele meinen

[13:20] PP: Ihr wählt die Grünen? Das werden die Folgen sein!

[12:20] PAZ: Neuwahlen voraus: Es geht nicht mehr: Insider geben der Groko nur noch Monate

Die möglicherweise letzte Koalitionsbeteiligung der SPD wird dann zu Ende gehen.

[13:50] Silberfan zu Neuwahlen:

War klar das die Groko jetzt zerbricht, Merkel wahrscheinlich ins Exil darf, und möglicherweise, wie auch in Österreich, im September Neuwahlen sind. Ergebnis haben wir hier schon erläutert, der Westen wird grün der Osten blau. Nach den Wahlen beginnt dann die heiße grüne Phase des Systemwechsels, angefangen von Inflation, Rezession läuft schon, vom Blackout, Chaos, Hunger, Not und Gewalt und im schlimmsten Fall militärische Auseinandersetzungen und Krieg.

Diese Neuwahlen wird es nicht mehr geben.WE.
 

[12:15] Leserzuschrift-DE zu Riesenzecke hat erstmals in Deutschland überwintert

Hyalomma-Zecken können das gefährliche Krim-Kongo-Virus übertragen. Woran Sie die tropischen Parasiten erkennen und in welchen Bundesländern sie bisher gesichtet wurden.

Die wiedersprechen sich in dem Artikel mehrmals selbst: Einerseits soll das Virus von Zugvögeln aus Afrika eingeschleppt werden, dann fragt man sich, wieso erst in diesem Jahr? Dann wird postuliert, dass es zwar Zugvögel eingeschleppt hätten, im gleichen Satz wird aber festgestellt, dass das Entwicklungsstadium rückgerechnet zur Entstehung der Zecken in eine Zeit fällt, in der gar keine Zugvögel geflogen sind!

Wie die Zecken wirklich nach Deutschland gekommen sein könnten wird wieder unterdrückt. Mit den "Zugvögeln" ist wohl richtig, nur sind diese mit Boeing und Airbus nach Deutschtland gekommen und haben uns mit einer seltenen Tierart und einer neuen Krankheit bereichert.

[12:50] Der Bondaffe:

Jetzt macht man auf allen Kanälen mobil. Will man die Leute so zum Impfen bringen? Ich weiß es nicht aber ich denke, daß wir in baldiger Zukunft noch mit mehr Nachrichten wie mit "Riesenzecken" (das ist richtig angsteinflößend von der Bezeichung her) oder dem exotischen "Hanta-Virus" (neueste Panikmacheaktion) zu tun haben werden. Aber letztendlich ist das nur die Spitze des Eisberges, man macht die Leute verrückt und die Welt noch verrückter als das sie schon ist. Das ist die hohe Kunst der Massenpsychologie.

[13:10] Ich denke, der Hintergrund ist ein anderer: man möchte uns auch so die "Klimaerwärmung" einreden.WE.


Neu: 2019-06-11:

[19:00] WB: Peinliches Geständnis der Regierung Chemnitz: „Hetzjagden“ entpuppen sich endgültig als Fake News

[18:00] Mannheimer-Blog: LESER-KOMMENTAR: “Lasst Euch nicht erzählen, dass dies hier und heute das beste Deutschland aller Zeiten ist. Das Gegenteil ist der Fall!“

Es wird darin auch aus meinen Artikeln zitiert. Inzwischen hat der Mannheimer-Blog eine vernüftige Druckfunktion, mit der man solche Meisterwerke für die Nachwelt abspeichern kann.WE.

[19:00] Krimpartisan:
Ein wirklich äußerst bemerkens- und lesenswerter Artikel zum Zustand der BRD-Gesellschaft. Allerdings wird es allein durch lesen keine Besserung geben. Aber vielleicht regt es den einen oder anderen doch zu mutigen Entschlüssen an. Es reicht im Krieg nicht ein Partisan, der bewirkt nichts. Aber Tausende können und haben schon einen Krieg entschieden.

Man braucht Publizisten und Vorkämpfer wir Hrn. Mannheimer. Mögen sie reich belohnt werden. Auch der Krimpartisann, der bei uns auch Artikel publizieren kann. Alle anderen Leser auch.WE.
 

[18:00] PI: Wie reagieren auf den Erfolg grüner Demagogie? Die Patrioten und die Klimafrage

Patrioten, lest meinen aktuellen Artikel, dann versteht ihr es.WE.
 

[15:15] Compact: Fahrrad für den Pöbel – Porsche für die grünen Überflieger 22

[15:00] RT: Nach einem halben Tag geht ihnen der Saft aus: Probleme mit den neuen Elektrobussen der BVG

Auch hier spielt Steuergeld keine Rolle, nur grüne Ideologie ist wichtig.WE.
 

[15:00] PAZ: Führungskrise im Schatten der SPD Die CDU-Chefin hat noch nicht hingeschmissen, doch auch ihre Eignung wird parteiintern bezweifelt

[14:50] Bild: Schloss Meseberg: An 32 von 1461 Tagen genutzt So viele Millionen verschlingt Merkels Gästehaus

[14:35] ET: Klimaschutzaktivisten ketten sich an Zaun vor Kanzleramt

Schlüssel wegnehmen und dort verfaulen lassen.WE.

[15:10] Der Silberfuchs:
So sehen sie auch aus -- genau so stelle ich mir Klimaschützer*innen vor! Bei der Linken kann man mit gutem Willen noch erkennen, dass es ein Mädchen sein könnte. Aber der Rechte!?! Und ich weiß auch, wie deren männliches Beuteschema aussieht: groß, muskulös und schwarzes Kraushaar. (Beruht sicher auf Gegenseitigkeit -- Maximalpigementierte mögen es gerne etwas molliger ...) #Genschrott
 

[10:45] ET: Kein schwarzer Humor, sondern grüne Realpolitik: Cohn-Bendit fordert die Rückkehr der SED! Ein Kommentar

Der will auch wieder in die Medien...

[11:15] Der Schrauber:
Der Wichtigtuer fordert, was er längst hat: Die SED heißt halt jetzt ISEF, nämlich islamsozialistische Einheitsfront. Bestehend aus der früheren SED, einer Teilpartei der SED, nämlich der SPD und dem Rest als Blockflöten, nämlich CDU/CSU, FDP, Grüne, Piraten und ein paar weitere Linksderivate, wie etwa Freie Wähler, die ein wenig auf konservativ machen, real aber linksgrüne Politik betreiben.

Er will einfach noch mehr davon...
 

[10:00] ET: Spahn präsentiert erste Vorschläge für Verbot von „Konversionstherapien“ gegen Homosexualität

Wichtigere Probleme hat dieser Homo-Minister wohl nicht.WE.

[15:00] Krimpartisan:
Der dumme Idiot schreibt sich sein eigenes Urteil...Krankheit ist menschlich und kann man heilen. Seine dekadenten Wahnvorstellungen kann man nicht heilen...also, wo landet er? Statt im Krankenhaus???
 

[10:00] Jouwatch: „Heuchel-Bischof“ Dröge predigt gegen politische Lügen ausgerechnet am Blut-Breitscheidplatz

[8:20] Video: Dank Altparteien: rekordgroßer und demagogischer Bundestag – Peter Boehringer spricht Klartext (65)

[8:00] Focus: Fall Lübcke: SEK holt Passagier von Nordsee-Fähre - Stunden später ist er wieder frei

Die werden nie einem Mörder finden, weil das wahrscheinlich eine Geheimdienst-Operation war.WE.


Neu: 2019-06-10:

[18:00] Jouwatch: R2G: Die Bremer Stadtprügelanten

[16:15] Jouwatch: Falscher Doktortitel? Staatsanwalt ermittelt gegen Linken-Politiker

[14:10] Jouwatch: Islam statt deutschen Traditionen – und Demonstranten überall: Chemnitz kommt nicht zur Ruhe

[14:00] Silberfan zu Das Alte ist vorbei, das Neue beginnt Nur die Grünen haben es begriffen

Ohjaaa, die Grünen haben es begriffen, die sind ja so schlau und tragen den neuen Zeitgeist zu den FFF Demos. Nein, es ist ganz anders, die Grünen haben überhaupt nichts begriffen und die Grünwähler noch viel weniger, denn sie werden von den Hintergrundeliten in den durch sie verursachten Untergang gesteuert! Das das Alte vorbei ist und das Neue beginnt, das stimmt, aber es ist etwas ganz anderes, nur das kann sich die Masse nicht mal im Ansatz vorstellen und die Grünen erst recht nicht. Sobald der Blackout im Winter kommt, wird alles alte abgebrochen und das neue Kaiserreich muss übernehmen!

Bald werden sie als Jahrtausendverbrecher abgestempelt werden.WE.

[16:20] Das Muttertier: NEIN! Nicht abgestempelt - TÄTOWIERT,

und zwar zwischen den Augen, auf jeder Wange und jedem Handrücken, damit man es sofort sieht und es jedem gleich ins Gesicht springt!

JTV = JAHRTAUSENDVERBRECHER plus Kategorie!

JTV - I - die hochrangigen Verantwortlichen
JTV - II - die hochrangigen Ausführenden
JTV - III - die Vorgesetzten der Untergebenen
JTV - IV - die Untergebenen und Denunzianten
JTV - V - die Mitläufer und Hurraschreier

PUNKT!

Vermutlich werden sie irgendwie gekennzeichnet werden. Tätowieren dauert zu lange, mit Brandeisen geht es schneller.WE.

[18:15] Der Silberfuchs:
Ein Brandeisen für alle Verräter und Verbrecher genügt vollkommen. Wer da mit dabei war (ganz gleich mit welchem Anteil) soll gebranntmarkt werden; fertig.

Ich nehme auch an, dass es kommt: es geht schnell und ist sehr schmerzhaft.WE.
 

[13:00] PI: Tag der deutschen Freiheit! 17. Juni: Zeichen setzen gegen Neosozialismus & Ökokommunismus

[7:00] NTV: "Wurde befragt und konnte gehen" Verdächtiger im Fall Lübcke ist wieder frei

Die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" hatte zuvor berichtet und von einer Festnahme gesprochen. Es handele sich um einen jüngeren Mann, der in privater Beziehung zu dem 65-jährigen CDU-Politiker gestanden haben solle, berichtete die "FAZ" unter Berufung auf Ermittlerkreise. Wie genau dieser Kontakt aussah, sollen weitere Ermittlungen klären.

Die Art dieser "privaten Beziehung" ist in der Politik wohl breit bekannt. Die Leser können es sich vorstellen. Nachdem der Wissende vor einigen Tagen ankündigte, dass mehrere Politiker ermordet werden sollen, halte ich das für eine Geheimdienst-Operation. Das Erpressen der Abartigen funktioniert wohl nicht mehr so gut. Die Message dürfte sein: seid weiter zuvorkommend zu den Flüchtlingen, sonst...WE.

[9:20] Leserkommentar:
Das war mir schon lange klar. Und er hat in der BRD tausende Kopien...Seit Jahrzehnten wurden nur noch diese Perversen in alle Schaltstellen der Republik eingebaut. Von Politik über Verwaltung, Justiz, Polizei, Presse etc. Nur noch Schwule, Lesben, Feministen. Was anderes gibt es in der BRD an einflußreichen Stellen so gut wie nicht mehr. Das hat hoch mafiöse Strukturen und kann darum auch nicht geändert werden, außer durch "Workuta" oder "Himmelfahrt". Nur daraus sind die jetzigen irren Zustände einigermaßen erklärbar.

Und die Pädos nicht vergessen. Die stützen sich alle gegenseitig und werden erpresst.WE.


Neu: 2019-06-09:

[19:00] ET: Oppermann mahnt in SPD „harten Kurs“ in Migrationpolitik ein – sonst „Aus für die Partei“

[15:50] DZIG: Deutschland hat Physik abgewählt

[17:35] Krimpartisan:
GRANDIOS! Genialer Artikel! Unbedingt lesen und verteilen!!! Man könnte Tränen lachen, wenn man nicht pausenlos weinen müßte!

Dafür wurden der Krieg und der Hunger gewählt.WE.

[19:00] Ramstein-Beobachter:
Deutschland hat nicht nur Physik abgewählt, sondern den kompletten Restverstand. Laut den Klimahüpfern müssen wir ja sehr bald alle sterben, wenn die 40 Mikrogramm Stickdioxide pro Kubikmeter nicht sofort erreicht werden. Für meinen Arbeitsplatz liegt die kritische Grenze allerdings bei 950 Mikrogramm und ich überlege schon länger jeden Montag durch Nichterscheinen zu demonstrieren.

Die Grünen haben Deutschland den Hunger gebracht, so wird es heissen.WE.
 

[15:45] Jouwatch: Bahnt sich in Chemnitz der nächste Freispruch an?

„Der Prozess um den Tod von Daniel H. in Chemnitz gegen den 24-jährigen Syrer Alaa S. droht zur Farce zu werden“

Der wirkliche Mörder ist bekannt, aber unauffindbar. Ich halte das für eine Geheimdienst-Inszenierung. Siehe auch meinen Artikel dazu; Die Chemnitz-Blamage. Politik und Medien sollten sich furchtbar blamieren und Hr. Maaßen wurde so aus dem Apparat geholt.WE.
 

[14:10] ET: Ein Land zwischen Vernunft und Radikalität: Kölner Polizei für Schutz der Bürger mit Nazi-Keule geschlagen

[9:40] Jouwatch: Wovon träumt Mister „5-Prozent“ denn? Stegner will, das SPD das Linksbündnis führt

[8:35] ET: Bundestag lehnt Verbot der Terrororganisation Hisbollah ab – weil die AfD es vorschlug?

[10:00] Ramstein-Beobachter:
In einem Land, wo sich ein Großteil der Politik und die überwältigende Mehrheit der Wählerschaft mit dem Islam arrangiert haben, war keine andere Entscheidung zu erwarten und hat nichts mit dem Antrag der AfD zu tun. Langsam sollten sich die o.g. Gruppierungen aber mal einig werden, ob sie einen schiitischen oder sunnitischen Islam wünschen. Es könnte sonst zu hässlichen Szenen in diesem Land kommen.
Es gibt noch einen anderen Grund, warum die Hisbollah nicht als Terrororganisation eingestuft wird. Es ist war eine libanesische Organisation, aber deren geistiges Oberhaupt ist der Iraner Ali Chamene´i. Und da sind wir wieder beim Thema "Iran-Deal" und den Schmiergeldlisten, welche vom Iran veröffentlicht werden, falls irgendjemand nicht spurt. Wer Zeit und Lust hat sollte da einmal recherchieren, denn bei diesem Thema kommen interessante Details ans Tageslicht.

Irans Schmiergeldlisten mögen eine Rolle spielen, aber es wird generell alles abgelehnt, was von der AfD kommt. Das Kalifen-Regime von Obama dürfte Milliarden an Schmier-Dollars über die europäische Politik ausgeschüttet haben. Aber auch über die Mullahs des Iran.WE.

[11:00] Krimpartisan zu "...und die überwältigende Mehrheit der Wählerschaft mit dem Islam arrangiert haben..."

Der Ramstein-Beobachter hat einen sehr interessanten Aspekt zum Thema gebracht! Das ist der Deutschen wahres Problem. Und damit werden die Deutschen untergehen! "Deutschland" wird natürlich weiterhin existieren, aber als mohammedanischer Schariastaat mit buntgewürfelten, minimalstintelligenten und wurffreudigen Bewohnern.
Das muß Allen klar sein. Es sei denn, es geschähe JETZT!!! ein Wunder...

Das Wunder sollte bald kommen, siehe meinen 1. Eintrag auf Eliten.WE.
 

[8:30] Jouwatch: Deutschland verdummt: Was eine rot-rot-grüne Regierung bedeuten würde

Es hilft wirklich nur mehr der Generalabbruch dieses Systems.WE.


Neu: 2019-06-08:

[17:50] AKKs Linksausleger: Union der Mitte fordert allgemeine CO2-Abgabe: Beginnend mit 60 Euro pro Tonne CO2

[19:15] Der  Schrauber:
Es gibt bislang keine noch so absurde Utopie der Grünen, die nicht von CDU und SPD, also den Oberblockwarten der ISEF-Parteien, am Ende umgesetzt wurde. Mit der heiligen Greta hat man jetzt sogar eine moderne Marienerscheinung geschaffen, die die Stumpfmichels dazu animiert, sogar noch um Verbote und Einschränkungen, mehr Steuern und Abgaben zu winseln.

Alle wollen sie jetzt die Grünen kopieren, sogar die FDP.WE.
 

[17:40] Jouwatch: Die Spannung steigt: Zerreißt es die CDU?

[17:40] Jouwatch: Forsa: Grüne weiterhin vor Union – SPD gleichauf mit AfD

33 Prozent der Frauen wählen grün, aber nur 21 Prozent der Männer. Die Grünen-Anhänger stammen überwiegend aus den oberen Bildungsschichten: 32 Prozent von ihnen haben laut Forsa Abitur oder Hochschulstudium, 16 Prozent haben einen Hauptschulabschluss.

Das ist sicher alles manipuliert, aber man sieht, die Grünen sind die Partei der gebildeten Frauen.WE.
 

[16:30] MMnews: Deutschland 2026

So würde Deutschland nach einigen Jahren grüner Alleinherrschaft aussehen.WE.
 

[15:00] ET: Nur noch für Arbeitslose und Rentner? Wie die SPD über die Jahre am Wähler vorbeiagierte

[16:35] Der Bondaffe:
Die letzten "Arbeits-Lose(n)" wurden im wahrsten Sinne des Wortes für dumm verkauft. Die Partei der Arbeiter ist zu einer Gemeinschaft von Losverkäufern verkommen, bei der es nur Nieten gibt. Die letzten Rentner glauben ihnen bald nicht mehr und die Arbeitslosen auch nicht. Ganz klar, wenn die politischen Programme alles Nieten sind. Wer kann, wechselt auf den Grünen Zug, vor allem der Wähler. Nur der merkt nicht, daß er einem Losverkäufer aufsitzt, der wiederum nur charismatische Nieten im Programm hat und verkauft. Aber es läuft auf etwas anderes hinaus: Der Mensch wird dabei für dumm verkauft. Das nennt man dann "vorbeiagieren". Mit der SPD jedenfalls haben die Arbeitslosen das falsche Los gezogen.

Nur mehr Migranten und Apparatschicks wählen diese Partei.WE.
 

[15:00] Leserzuschrift-DE zu Jeder zweite mutmaßliche Schläger wird freigesprochen

Gutmenschentum im Wettbewerb: Wer bestraft Kriminelle am wenigsten im ganzen Land? Supernoten hier für Berlin, das deutsche Sodom und Gomorrha.

Der ganze Polizei- und Justizapparat ist überfordert. Dazu kommt noch der Mulitkulti-Rabatt. Freisprüche entlasten die höheren Instanzen.WE.
 

[14:50] Leserzuschrift-DE zu Ziemlich beste Feinde? - Kein Handshake für Merkel bei Treffen mit Trump in Großbritannien

Nettes Video welches uns zeigt wie fertig die Gröhaz inzwischen ist. Vermutlich kann Sie die bösartige Verkommenheit ihres Charakters mit der Sie IHR Zerstörungswerk an Deutschland betreibt nur im Vollsuff und unter Drogen noch ertragen.

DT hat sie nur aus reiner Höflichkeit empfangen, aber ihr gezeigt, dass sie gehen soll.WE.

[16:30] Leserkommentar-DE:
Das Bezeichnendste bei dem Treffen zwischen Trump und Merkel ist, daß Trump das Wasser, ein Zeichen der Willkommenheit, der Harmonie und des Respektes abdecken läßt. Alles andere ist zweitrangig. Trump teilt der Welt offensichtlich mit, indem er das Wasser wegbringen läßt: Merkel ist für mich untragbar und ich bringe ihr keinen Respekt entgegen! Geil, Merkel hat das geschafft, was zuletzt Adolf Hitler geschafft hat. Deutschland liegt im Clinch mit den USA und Rußland!

Um das der Welt zu zeigen, hat er die Merkel überhaupt getroffen. "Very soon" ist sie am Weg ins Exil. Man lässt sie dort hin, wie ich erfahren habe.WE.
 

[13:30] Bundestag lehnt Verbot ab: Jerusalem Post zu Hisbollah-Verbot: „Bundestag brüskiert deutsche Juden“

[10:00] Bild: Bayern-Genossen wollen Sarrazin als SPD-Chef

Das wird nicht passieren, aber einige Mitglieder wünschen sich einen migrationskritischen Kurs, so wie er in Dänemark zum Erfolg geführt hat. Am anderen Ende des Wunschkonzerts steht das: Letzte Chance Multi-Kulti: Die SPD muss ihre Zukunft bei Migranten suchen


Neu: 2019-06-07:

[19:00] ET: Städtetagspräsident Jung in Richtung AfD: „Ich werde nicht aufhören, einen Nazi auch `Nazi` zu nennen“

Solche Idioten regieren Deutschland. Möge er bald die harte, preussische Hand des kaiserlichen Innenministers spüren.WE.

[20:00] Leserkommentar-DE:
Ja dann fange ich mal an damit: Dieser elendigeIslamisierungsknecht und Volksverräter lügt unverschämt und verleumdet unbescholtene Bürger und verkauft das dann noch als die Wahrheit! Der Hammer sowas da hilft nur noch zur vernuft peitschen durch die Aufseher.

Die können sich einfach nicht vorstellen, was auf sie zukommt.WE.
 

[17:50] ET: „Antiamerikanisches Gift verspritzen“: Argwohn gegenüber Merkel und deutschen Medien in den USA

Meine Quellen sagen: Merkel ist erledigt. Ihr Abgang kommt "very soon".WE.

[19:10] Leserkommentar-DE zu "Meine Quellen sagen: Merkel ist erledigt. Ihr Abgang kommt "very soon".WE. "

Die Schachspieler in der EU machen gerade mehrere Kampagnen in Zentraleuropa, der Selbsturz von Kurz um die FPÖ aus der Regierung zu bringen gehört mit ins Drehbuch.
Das ganze wird begleitet von ähnlichen Versuchen die konservativen Regierungen zu sprechen gerade in Tschechien mit Massendemonstration gegen den vor kurzem mit hoher Mehrheit gewählten Präsidenten statt der Flüchtlingsbestellenden Alternative...
In Ungarn, und im Schlüsselstaat Italien ähnliches.

In Deutschland wird der Machtwechsel gerade vorbereitet. Die bezahlten Youtuber und das hochschreiben, hochjubeln, und "hochumfragen" der Grünen stehen ebenso im Drehbuch... wie der interne Zusammenbruch der SPD.

Die SPD wird wohl bald die Koalition aufkündigen, und dann wird man das als Gelegenheit für "baldige Neuwahlen" nutzen... da wichtige Landtagswahlen in zwei Bundesländern anstehen wo die AFD vermutlich richtig absahnen wird. Wird man den 1. September vermutlich als Termin nutzen. Weil es "schnell gehen" muss usw... im August die schnellst vorbereitete Wahl aller Zeiten sehen und blablablabla... (vielleicht auch ohne Wahl?)

Das nächste ist der Fall Lübcke, wir werden kurz vor der Landtagswahl in den Medien gigantische Versuche sehen die AFD mit dem Mord in Verbindung zu bringen, jede Wette das man irgendeinen Uwe Franco der mal irgendwann bei Pegida mitgelaufen ist aus dem Hut zaubern wird der sich mit der Mordwaffe selbst erschossen hat und nen Brief geschrieben und so....
Und dann ne Woche in der Glotze erzählen das die AFD eine Neonazipartei ist die Leute umbringt... Die AFD "wird viel schlechter abschneiden als im Vorfeld erwartet" - so oder so...

Und der Bertelsmann-Habeck und der Atlantiker Özdemir werden zusammen mit der Rest-CDU ne Koalition ohne Merkel bilden. Mit oder ohne FDP...

Wir sind jetzt echt in der Endphase des heutigen Systems, die FPÖler hat man gerettet, weil man sie wiederverwendet. SPD & co sollen untergehen.WE.

[20:00] Leserkommentar-DE: Hat sie sich totgesoffen oder was?

muss da an den Film "er ist wieder da..." denken, da hat er versucht als Kunstmaler mit Porträts Geld zu verdienen und so einen Asozialen Linen Antifatypen gemalt der herumgehetzt hat. Dann sagte ER zu dem Asi hängen sie das Bild bei sich Zuhause auf und hängen sie sich gleich daneben.

Wie Recht der Mann hatte...

Nein, die Merkel hat sich noch nicht totgesoffen, aber sie darf jetzt gehen.WE.
 

[17:50] Jouwatch: Wie groß muss die Verzweiflung sein: Mehrere SPD-Amtsträger sprechen sich für Kühnert als SPD-Chef aus

Das Fass mit der SPD-Personalreserve ist ganz einfach leer.WE.
 

[16:20] ET: Bundestag gibt grünes Licht für umfassende Volkszählung – Kostenpunkt: 994 Millionen Euro

[18:00] Leserkommentar-DE:
Wie kann es nur sein, dass sie pro Kopf >10 Euro brauchen? Bekommen die Zähler goldene Kugelschreiber für ihre Strichlisten? Oder ist es am Ende die Risikozulage plus gesonderte Sprachkenntnisse, die in einigen Haushalten von Nöten sein wird? Also ich kann mir kaum vorstellen, dass so etwas derartig teuer sein muss. Man muss nur an vergleichbare Sachen denken wie das Ablesen von Stromzählern, um zusehen, dass dass da etwas nicht stimmt.

Vermutlich ist das gar nicht so teuer. Es ist ein riesiges Projekt.WE.
 

[14:45] Silberfan zu „Deutschland braucht Zuwanderung“ Bundestag beschließt Gesetz zur Fachkräftezuwanderung

Wie gut dass das Hauptproblem zur Nebensache erklärt wurde und die Klimahysterie das Land "Grün" machen wird. Es ist unglaublich was die Deutschen sich alles gefallen lassen, dafür wird der Absturz für die Deutschen besonders hart, denkt an die Deagleliste.

Jetzt wo die Konjunktur abtaucht, wird das beschlossen.WE.

[16:00] Der Mitdenker:
Na da staune ich aber ! In letzter Zeit nicht mehr so, aber ab 2015 wurde uns doch täglich erklärt, daß alle Invasoren, die da kommen, Gehirnchirurgen, Astrophysiker und Molekularbiologen sind. In welchen Instituten und an welchen Unis forschen die denn jetzt 24/365 ? Ja und natürlich, in den Ländern, die die Dschihadisten-Armee verlassen hat, ist mittlerweile der IQ doch von 60,30 auf 60,31 angestiegen, so daß jetzt alle die Wissenschaftler kommen werden, die bisher keine Zeit zum Koffer packen hatten, weil sie so hart forschen. Was sagt der Drehhofer da ? Migrationspakt - wichtig ?? Dieser ist das Todesurteil für dieses geschundene Volk und daß die Schlafschafe so dämlich sind, ist noch lange kein Grund für deren letzte Fahrt zum Schlachthof.
Wenn es keine Wende gibt, aber bitte etwas anders als 1989, dann werden wir bald Dinge erleben, die noch kein Horror-Regisseur gezeigt hat.

Das Erwachen wird für die Schafe grauslich werden.WE.

[16:15] Ramstein-Beobachter:
Hatte ich mich verhört? Schon wenige Wochen nach der Grenzöffnung wurde den Schlafschafen doch erzählt, dass jetzt die dringend benötigten Fachkräfte kommen, welche auch noch überdurchschnittlich qualifiziert sind? Egal, jetzt sind die halt da. Eine Fachkraft geht dorthin, wo sie ordentlich bezahlt wird, denn nicht umsonst ziehen viele hier ausgebildete Fachkräfte weg. Zumindest ist der erweiterte Familiennachzug in Scheinarbeitsverhältnisse jetzt legalisiert und die Mafias aus den nicht EU-Ländern können jetzt unbegrenzt armen Frauen aus ihren Herkunftsländern das Blaue vom Himmel versprechen, um sie hier anschaffen zu lassen. Mit jedem Tag verkommt das Land immer mehr zum Molloch.

Echte Fachkräfte kamen damals leider nicht.WE.
 

[14:30] ET: Gabriel: SPD soll sich an dänischen Sozialdemokraten orientieren

[12:50] ET: Linke, die linke Dinge tun: Rot-Grün-Rot in Bremen lässt Illusionen über „liberale“ Grüne platzen

[12:45] ET: Gauland: AfD macht „Klimahysterie“ nicht mit – Flüchtlingspolitik nach wie vor entscheidendes Thema

[12:30] PAZ: Lachen über Deutschland

[10:00] BTO: Raus aus Deutschland

[11:15] Krimpartisan:
Außer der als positiv und einzig zukunftweisend aufzufassenden Überschrift bringt Herr Stelter mal wieder viele altbekannte Allgemeinplätze mit wenn und aber...
Sicher, wir alle können die Zukunft nicht voraussagen. Aber zukunftsträchtige und wirre bestehende Konzepte so nebeneinander stehen zu lassen, bringt niemanden weiter.
Herr Stelter, sagen Sie doch einfach A oder B und legen sich einmal auf eine Position fest. Selbst wenn es sich im Nachhinein als die falsche herausstellen sollte. Sie würden eine Meinung vertreten, anstatt endlos herumzuschwafeln. Aber "man" will es ja mit niemandem verderben. Herr Stelter, Feigheit ist KEINE Tugend! Und wird auch niemals eine werden!!!
 

[8:30] LVZ: Offener Brief vor OBM-Wahl Hollywood-Stars bitten Görlitzer: Wählt weise!

Die Linken mobilisieren alles, was sie haben gegen einen AfD-Bürgermeister.WE.

[8:35] Krimpartisan:
Wenn die Görlitzer, was ich ihnen zutraue, WEISE wählen, dann zu 70-80 % AfD. Und hören nicht auf dieses elendige veganverschwulte, hochdekadente Rattenpack, was es wagt, sich als Künstler zu bezeichnen. Und Rattenpack ist eigentlich eine Beleidigung für diese gottgeschaffene Tierart!

Mit Hollywood gehen diese Linken hausieren, dort sind auch fast nur Linke.WE.

[10:00] Leserkommentar-DE:
Der Krimpartisan bringst auf den Punkt ! Diese zugedröhnten Dummschwätzer, die vor kurzem sicher noch dachten, Görlitz hat was mit Girls zu tun ! Was bilden die sich ein ? Der Blick übern Tellerrand wäre bei denen schon eine enorme Horizonterweiterung ! Die sollen vor der eigenen Haustür kehren, da gibt’s genug ! Ach was solls, vielleicht ist ja jetzt dann wirklich nächste Woche Schicht im Schacht !?

[12:45] Leserkommentar-DE:
Mein Dank gilt den "Schmierenstars" welche sich durch Ihr öffentliches Selbstbekenntnis auf die Liste setzen und den späteren Ermittlern in Sachen Hochverrat unnötige Arbeit ersparen.
Recht hat der Krimpartisan, man sollte Ratten (wahrhaftige Edeltiere im Vergleich) nicht durch Vergleiche mit solche Kreaturen beleidigen.

Diese "Künstler" sind fast alles Linke, Stars wären sie ohnehin gerne.WE.

[13:00] Der Silberfuchs:
Kleiner Hinweis: Görlitz liegt auch kartographisch gesehen am rechten Rand von Sachsen -- gut so; nein nicht --, denn ich denke, dass es bald wieder in der Mitte von Mitteldeutschland liegen wird, wo es auch hingehört. Bald, im neuen Kaiserreich.

Einige frühere Ostgebiete sollen wieder zurückkommen.WE.
 

[8:20] Guido Grandt: „PEINLICH-VIDEO“: RIESENBLAMAGE für Merkel beim Treffen mit dem US-Präsidenten! So haben Sie die Bundeskanzlerin noch NIE gesehen!

[8:15] Focus: CDU-Politiker "Keine neuen Ideen mehr": Merz prophezeit Aus der Regierung noch in diesem Jahr

Man macht ihn weiter bekannt. Bald darf er übernehmen.WE.


Neu: 2019-06-06:

[19:45] Jouwatch: Grüne & Rote: Mit der Seilbahn von Elternteil 1 zu Elternteil 2

Die deutsche Politik kann man derzeit nur mehr "absolut schwachsinnig" nennen.WE.
 

[18:50] ET: Mehrheit für Ende der GroKo und Neuwahl – Grün-Rot-Rot ist die beliebteste Koalition der Deutschen

Das dürfte eine ganz dreiste Lüge sein.WE.

[19:15] Krimpartisan:
Den Wahlberechtigten in der BRD traue ich das ohne weiteres zu!

[19:50] Silberfan zum blauen WE Kommentar 18:50:

Mit dieser Ankündigung werden m.E. zwei Ereignisse herbeipropagiert:

1. Das Groko-Aus ist ausgemachte Sache und auch Neuwahlen
2. Das Wahlergebnis wird zementiert und angekündigt, dann kommt es genau so, also nicht "überraschend", allerdings nur im Westen, der Osten wird blau-schwarz, aus gutem Grund, es muss ein Spalt durch Deutschland gehen, aber dieses mal nicht zur Trennung sondern zur Rettung, beginnend mit - Preussen!

Divide et impera ist sicher dabei. Das neue, preussische Königreich wird aber sehr gross sein und weit in den Westen reichen.WE.
 

[17:00] MMnews: Hass-Razzia in Deutschland, viele Festnahmen

Das BKA führte heute eine Hassrazzia in ganz Deutschland durch. Es gab viele Festnahmen. 38 Wohnungen wurden durchsucht. Was genau gepostet wurde ist jedoch nicht bekannt. Es droht bis zu fünf Jahren Haft.

Das ist ganz sicher eine Abschreckungsaktion. Auch einige Linke soll es erwischt haben.WE.
 

[15:40] Mannheimer-Blog: Wer grün wählt, der wählt: Planwirtschaft, Ökodiktatur und totale Islamisierung Deutschlands

[15:35] PI: Trump versagt Händedruck wegen Harvard-Rede Merkels Egotrip zu Lasten Deutschlands

[13:25] Sie hat nichts mehr zu sagen: „Schulmädchen“ Merkel? - Kein Handschlag mit Trump

[14:50] Krimpartisan:
Wer will dem größten Volksverräter und Verbrecher aller Zeiten auch die Hand geben...er würde sich ja mitschuldig machen!
 

[11:00] VL: Die Antifa als Regierungssprecher

[11:00] ET: Umfrage: Mehrheit für Ende der GroKo und Neuwahl

[13:15] Der Bondaffe.
Diese Art der Meinungsmanipulation ist primitiv. Da unterstellt man der Bevölkerung etwas, was sie gar nicht will. Ich persönlich will, daß die GroKo weitermacht. Nach der GroKo käme nur Schlimmeres, nämlich die Zementierung des Grünen Reichs. Trotzdem sehe ich das nüchtern. Stolpert die GroKo nicht über die SPD, Nahles, Kramp-Karrenbauer und die ins Spiel gebrachten Bauernfiguren, dann löst man diese aus einem anderen Grund auf. Ich schätze mal, Videos hierzu gibt es genug. So kann ich immer nur dasselbe schreiben: betrachten wir das Schauspiel. Welche Figur auf dem Spielbrett wird als nächstes rausgeworfen? Bis dahin werden wir wohl mit bekannten manipulativen und primitiven Schlagzeilen und Umfragen diesbezüglich bombardiert werden. Die nächste Figur übrigens dürfte schon in Stellung gebracht sein.

Ist ohnehin egal, weil das gesamte System bald wegkommt.WE.
 

[8:15] ET: Werden Regierungssprecher Seibert und Merkel sich nun wegen Volksverhetzung zu verantworten haben?

Verdient hätten sie es, aber es wird derzeit nicht geschehen.WE.
 

[8:00] Leserzuschrift-DE zu Protestaktion im Bundestag Der grüne Unernst beim Kampf für den Klimaschutz

Endlich kommt das auch mal zur Sprache: Der grüne Populismus, seit Greta und NEVER ENDING Fridays for Future wohl einer der weltweit größten Populismus, den es je gegeben hat. Sie suhlen sich im neuen Klimawahnsinn und pumpen ihn zu noch größerer Dimension auf. Klima-Gigantomanie! Der Jugend wurde das Notwehr-Argument geliefert, denn ihre Aktionen sind jetzt nur Notwehr ... Notwehr gegen den versagenden alten, weißen Mann, der angeblich ihre Zukunft kaputt macht und den Klimanotstand erzeugt. Und wo ist dieser? Heute: Kaltes Wetter, alles feucht und beregnet, Regen in Sicht. Vorn wegen heißer Sommer!

Ich habe gestern nach Redaktionsschluss noch etwas bekommen: bereits diese Woche sollten wir noch etwas vom Systemwechsel sehen. Dann beginnt die langsame Totpeitschung und Totbrennung der heutigen Hochverräter in den Straflagern.WE.


Neu: 2019-06-05:

[17:15] Jouwatch: Keine Angst, Genossen – Andrea Nahles muss nicht am Hungertuch nagen

[17:10] Jouwatch: Mord an Kasseler Regierungspräsident Lübcke: Wilde Spekulationen und linkes Denunziantentum

Es könnte sich um einen Mord durch die italienische Mafia handeln.WE.

[18:35] Leserkommentar-DE:
Verzwergung, also geistig moralisches Downsizing ist zwar in aller Munde, die italienische Mafia dürfe aber kaum dazu übergegangen sein, Attentate mit Kleinkalibermunition zu begehen. Herr Lübcke dürfte schon allein aufgrund seiner Migrationsfreundlichkeit nicht so viele Sympathisanten im näheren
Umfeld gehabt haben, wie jetzt behauptet wird.

Normalerweise legt die italienische Mafia im Ausland nur Italiener um.WE.
 

[15:00] ET: CO2-Steuer: Stadtbewohner und Familien würden profitieren – Landbewohner, Paare und Singels ordentlich drauf zahlen

[14:25] Silberfan zu Regierungspräsident erschossen Bundespräsident äußert sich zum Tod von Walter Lübcke

Ihm müsste längst klar sein, dass er einer der Haupttreiber der Spaltung von Deutschland ist, sicher hat auch er bereits viele Morddrohungen erhalten? Und was wenn Lübcke Suizid begangen hat und man daraus einen Mord machte um genau diese Reaktionen auszulösen?

Es wäre durchaus möglich, dass ein Selbstmord aus politischen Gründen in einen Mord "verwandelt" wurde. Waffe wurde angeblich keine gefunden. Morddrohungen bekommen die alle.WE.

[15:00] Leserkommentar-DE:
Im TV wurde berichtet, dass ein Bekannter oder Verwander Rettungssanitäter, ich weiss es jetzt nicht mehr, der als erster vor Ort war, da alles verändert und gesäubert hat um die Angehörigen nicht zu schocken. Mehr brauch ich dazu dann auch nicht mehr zu schreiben, den Rest kann man sich denken.

Das riecht nach Manpulation.WE.


Neu: 2019-06-04:

[20:00] GMX: "Welt"-Umfrage: Habeck liegt in Kanzlerfrage vor AKK

Ja, es wird viele grüne Sänftenträger geben. Auch den.WE.
 

[17:20] Goldseiten: Gestern "CeBIT"-Messe, heute "Halal-Messe"

[17:20] Welt: Protest im Bundestag „Bleiben Sie ruhig liegen“, sagt Schäuble zu den Klimaaktivisten

[17:15] Jouwatch:  SPD-Trio mit neuem Programm: Dadada

[14:30] Unzensuriert: Schauspielerin Silvana Heißenberg zeigt Merkel beim Internationalen Gerichtshof in Den Haag an

Auch das wird nichts nützen.WE.
 

[14:30] PP: Ein Albtraum wird wahr: Grün-graues Deutschland

[14:20] NTV: Person der Woche: SPD-Chef Keiner will - kommt Gabriels Comeback?

Ein neuer Parteichef, der wirklich etwas ändern möchte, müsste bei Personal und im Programm hart aufräumen. Er würde sich damit viele Feinde schaffen.WE.
 

[12:50] Leserzuschrift-DE zu Polizisten nach Abschiebe-Einsätzen angezeigt! Geisel kritisiert Senatskollegin

In unserem Neuen Merkel-Undeutschland ist allerhand möglich: Da rufen Senatoren zu Straftaten auf oder was? Abschieben ja, aber nur mit ausdrücklichem Willen des Abzuschiebenden? Der Polizei wird das Betreten von Unterbringungsstätten der Abzuschiebenden verboten? Fazit: Man tut seitens der Verantwortlichen alles, aber wirklich auch alles, um Abschiebungen maximal zu verunmöglichen. Die andere Richtung, das Kommen, hingegen wird maximal gefördert.

In Berlin scheint en Machtkampf zwischen linken Politikern ausgebrochen zu sein.WE.

[13:15] Leserkommentar-DE:
Klar beim Betreten von Asylhotels, auf der Suche nach Kriminellen muss die Polizei erst fragen ob die lieben Merkler und Ihre Antifakumpel einverstanden sind. Aber Hausdurchsuchungen bei unbescholtenen Bürgern da haben die Linken kein Problem mit.

Die heutige Politik kann man nur mehr irre nennen.WE.
 

[9:30] ET: Michael Roth über SPD: „Die Lage ist existenzbedrohend“, CDU-Wirtschaftsrat rechnet mit vorzeitigem GroKo-Aus – SPD im katastrophalen Zustand

[13:00] Leserkommentar-DE:
Die Grünen stehen bereit um gemeinsam mit Ihrer Islamisierungskanzlerin das Land endgültig an dei wand zu fahren. Folgende Ministerien sind beim bevorsteehnden Wechsel der CDU zu den Grünen so gut wie vergeben.
Außenministerium: Habeck, Finanzen: Baerbock, Verteidigung: Muterem Aras, Integration: Göring-Eckard, Justiz: Chem Özdemir. Zusätzlich der Sonderbeauftrager im Kanzleramt Anton Hofreiter zur Bekämpfung der Rechten "Linksvor rechts Hofreiter".

Dazu müssten Union und Grüne bei Neuwahlen eine Mehrheit im Bundestag bekommen. Derzeit geht es nicht.WE.
 

[9:25] Video: Kosten, Lügen und Zensur: EU-Knechtschaft eindämmen – Peter Boehringer spricht Klartext (64)


Neu: 2019-06-03:

[17:50] ET: Vera Lengsfeld: Merkel klammert sich an die Macht – Neuwahlen jetzt!

[17:40] Leserzuschrift-DE zu Ein erschreckender Befund für die Frauen

Olaf Scholz meinte, dass seine Partei einen "ziemlichen frauenfeindlichen Anteil" offenbart habe. Wirklich, ist das jetzt die Begründung für den Niedergang der SPD? Irre! Die Presse springt auf diesen Diskriminierungs- und Dekadenz-Zug natürlich sofort auf. Das hat uns gerade noch gefehlt, dass jetzt schon wieder der alte WEISSE heterogene Mann schuld an irgendwas sein soll, jetzt auch noch am Niedergang der Andrea Nahles. Und wenn, Gott sie Dank ist sie weg. Die Linken haben auch immer eine "Benachteiligungs- und Diskriminierungserklärung für ihr Versagen. Und schwingen dann die große WM-Keule (Weisser-Mann-Keule). Nie sind sie selbst an was schuld. Weil sie ja eine göttliche Meinung haben, die über jeden Zweifel erhaben ist. Die Linken Feministinnen stricken also schon jetzt an einer weißen Weste für die Nahles-Legende. Vielleicht sollte die SPD einfach nur mal überlegen, wie sinnvoll es ist, unsympathische Schreikrampf-Menschen an die Spitze zu stellen. Ach so, geht nicht, weil das wäre ja wieder Diskriminierung und Frauenfeindlichkeit. In dieser Zeitfalle ist die Partei zum Untergang verdammt. Meine berechtigte Frage lautet daher: Welches Unsympathgenderbuntchen kommt nach Nahes an die Spitze der SPD-Dekadenz? Da geht sicher noch was.

Es gibt und gab schon Frauen, die politisches Talent haben, etwa Margret Thatcher. Aber diese roten und grünen Weiber können nur geifern.WE.
 

[17:30] PI: Merkel-Regentschaft brökelt Die Selbstlähmung des Parteienkartells

[17:30] Jouwatch: Merkel von Harvard nach Hollywood?

Zu den linken Oberschicht-Kids von Harvard passte ihre Rede hervorragend.WE.
 

[15:50] ET: AKK warnt bei Scheitern der Groko vor „Regierungskrise“ und „Dauerwahlkampf“

[17:45] Der Schrauber:
Na klar warnt die! Nicht auszudenken, wenn auf einmal Leute bemerken, daß man das Politschmarotzerpack überhaupt nicht braucht, daß alles besser geht, wenn die Regierung handlungsunfähig ist! Das Land könnte sich erholen, fürchterlich. Fast so schlimm, als wenn der Krampus ein Kind verhaut und es gleichzeitig warnt, wie schlecht es ihm ginge, wenn er nicht mehr käme.
Aber bei dieser Aussage bleibt natürlich die Frage offen, wer mit "ihm" oder "uns" oder "wir" gemeint ist: Die, denen man Angst macht, natürlich nicht. Aber dem Krampus und den Politschranzen, den ergeht es natürlich nicht so gut, wenn die Masse ihre Nichtsnutzigkeit realisiert.

Man wird uns im Systemwechsel schon sagen, dass wir diese Politiker nicht brauchen.WE.
 

[15:45] Sputnik: Ach SPD… ihr habt es versaut

[14:15] ET: Deutschland in Angst: „Klimakrise“ und die „Gefahr von rechts“ als Wegbereiter des grünen Erfolgs | ET im Fokus

Hier sieht man, wie sich besonders die Bildungsschicht von Propaganda beeinflussen lässt.WE.

[16:00] Krimpartisan:
Hahhahahhaaa...bei der heutigen "Bildung" ist das wohl auch kein Wunder!!!
 

[14:00] PI: Fresse! Nahles weg, hat kein Zweck…

14:00] NTV: Das Drama des Niedergangs Die SPD ist zu einem Intrigantenhaufen verkommen

[13:00] Leserzuschrift-DE zu Presse zum Nahles-Rücktritt „Die gesamte Partei scheint irgendwie aus der Zeit gefallen“

Nachruf auf die Arbeiterverräterdekadenzpartei: Sie hatten sich stets bemüht, wenigstens in ihren Worten die Interessen des Arbeiters zu instrumentalisieren. Das linke Experiment ist gescheitert. Sie hinterlassen einen Müllberg aus maasloser Dekadenz und einen riesigen Schuldenberg ... früher konnte eine Familie von dem Gehalt eines einfachen Arbeiters leben ... heute braucht es 2 Gehälter von speziell ausgebildeten Fachkräften, um sich die Mieten in den Städten leisten zu können für die Minifamilie mit einem Kind. Ihr letztes Projekt war das größte Toilettenprogramm der Weltgeschichte, um aus 2 Toiletten 52 Genderletten für die Diversity der Gesellschaft zu machen. Wir können froh sein, dass es nicht mehr umgesetzt werden konnte. Wir hätten uns im Ausland dafür maaslos blamiert.

Das war einmal eine Arbeiterpartei, schon lange nicht mehr.WE.

[14:10] Leserkommentar-DE:
Fakt ist doch folgendes, früher gab es mal die SPD und keine Linken und keine Grünen und die SPD wurde nach offizieller Lesart von 40- 45% der Wahlteilnehmer gewählt. Heute liegt die SPD noch bei ca. 15%, die dunkelroten Linken bei ca. 7-8% und die Grünen bei etwa 20%. Was also hat sich geändert in der heutigen Zeit?
Die linken Volksbetrüger und Landesverräter setzen statt auf ein Pferd auf deren drei.In Summe hat sich an der Anzahl der Idioten welches so etwas wählen nichts geändert.

Die Aufspaltung des Wählerpotentials auf 3 Linksparteien ist nur ein Problem dieser Partei.WE.

[16:00] Krimpartisan:
Zum Leserkommentar 14.10: Die Idioten werden nicht weniger! Die Parteien dafür mehr.
 

[13:00] Silberfan zu Droht die Diktatur der Grünen?

Nein, das war kein Zufall sondern minutiös geplant um das Wahlergebnis leicht auf grün zu drehen, das aber auch nur in den alten Bundesländern, denn dieser Bevölkerungsanteil wird am meisten zu leiden haben, wenn der Islam die Kontrolle übernehmen sollte. Aber zuerst dürfen die Grünen noch mal so richtig zeigen wie sehr sie Deutschland hassen und zerstören wollen.

Für den Aviator sollte es genügend grüne Sänftenträger geben.WE.
 

[12:45] PAZ: Neustart bei der Berliner CDU

[11:00] ET: Der neue Antisemitismus: Deutschlands Politik und der Elefant im Raum

[10:50] ET: Oppermann: Wohl mehrere Kandidaten für Nahles-Nachfolge – Zukunft der GroKo offen

[9:35] ET: Nahles-Rückzug: SPD sucht Auswege aus der Krise – Scholz schließt Parteivorsitz aus

[12:35] Leserkommentar-DE:
Der Verein wird jetzt von einem Trio geführt: die Küstenbarbie Schwesig, Malu Dreyer und als Quotenmann Schäfer-Gümbel. Endlich hat der Torsten S-G auch mal eine wichtige Position. Trio ! Geteilte Verantwortung ist aber keine Verantwortung, also geht die Stand-up Comedy weiter ! Und: beunruhigend ist ja, dass alle 3 sexuell gesehen unnormal sind, keine Schwullesben.

Die können sich wohl auf keinen Chef einigen.WE.
 

[9:35] Leserzuschrift-DE zu Merkel klammert sich an die Macht – Neuwahlen jetzt!

Hier helfen auch keine Neuwahlen mehr. Hier hilft nur noch ein Systemwechsel und ein erneuter Wiederaufbau Deutschlands mit fähigen Leuten.

Jederzeit jetzt kommt der ganz grosse Systemwechsel, wie er in meinem noch aktuellen Artikel beschrieben ist. Der nächste Artikel kommt, wenn er begonnen hat.WE.
 

[8:15] Jouwatch: Politbarometer & Zoologie: Wer macht die Politik im grünen Affenstall?

[8:10] Leserzuschrift-DE zu CDU-Politiker aus Kassel Regierungspräsident Lübcke offenbar durch Kopfschuss getötet

Jener Regierungspräsident Walter Lübcke (CDU), der 2015 die Asylkritiker aufgefordert hat sie können „dieses Land jederzeit verlassen“wurde offenbar durch Kopfschuss getötet.

Das dürfte ein politischer Mord sein. Die bekommen alle massenhaft Morddrohungen.WE.

[9:30] Aviator:
Hallo Lückenpresse (ORF zumindest) ist ein möglicherweise politischer Mord heutzutage keine sofortige Meldung mehr wert? Obwohl ich schon viel gewohnt bin bezüglich MSM-Lügen und -Lücken, bin ich heute echt entsetzt!!!

Es ist in vielen Medien, der ORF ist nicht aussagekräftig, da sehr links.WE.
 

[8:00] Focus: Angespitzt - Kolumne von Ulrich Reitz Nahles’ letzte Intrige hat zu ihrem eigenen Ende geführt


Neu: 2019-06-02:

[18:10] ET: Die SPD sucht nach Nahles-Rückzug Nachfolger für Posten – Wird der Dezember-Parteitag vorgezogen?

Leser melden, dass die Nahles wahrscheinlich nicht wegen Wahlkatastrophen aus der Politik aussscheidet, sondern weil sie weiss, was kommt.WE.
 

[18:00] PI: Die SPD - ein sinkendes Schiff Nahles ist weg! Was kommt jetzt?

[18:00] Jouwatch: Nobel-Grüne atmen auf: Premiere für Dieselposse in Darmstadt

Diejenigen, die sich das ausgedacht haben – die Nobelgrünen in ihren Villenvierteln – geht das alles am Luxusauto vorbei. Betroffen sind Menschen ohne Lobby, die in vieler Hinsicht die Zeche für eine verfehlte Politik bezahlen. Zum Beispiel auf dem Wohnungsmarkt, wo sie von Asylzuwanderern in Elendsquartiere und Obdachlosenheime und Campingplätze abgedrängt werden.

Diese Grünen wissen nicht, welchen Hass sie auf sich aufbauen. Auch aus ihren Villen werden sie abgeholt werden.WE.
 

[16:50] ET: Rufe aus SPD und Union nach GroKo-Ende werden lauter: „Jetzt ist klar: Die GroKo ist am Ende“

[16:45] Anderwelt: Absturz der Volksparteien – Die vereinte Frauenpower hat’s geschafft

[14:35] Silberfan zu SPD vor Untergang - AfD rechnet mit Groko Aus

Immerhin hat die EUropawahl und das Strachevideo dafür gesorgt, dass es kein langweiliges Sommerloch wird, die Iranshow noch dazu, die Endzeitshow läuft also prima!

Warum sollte nicht auch Deutschland eine saftige Regierungskrise bekommen. Zur Iranshow habe ich sehr viele Details bekommen, die ich nicht publizieren darf. Also sollte sie bald kommen.WE.
 

[12:50] ET: Neue Panne bei Flugbereitschaft: Bundespräsident muss in Privatjet für 30.000 Euro

Angeblich sind fast alle Regierungsflieger in der Werkstätte. Will man die Politiker an der Flucht hindern?WE.
 

[12:50] Riecht sie den Systemuntergang? Andrea Nahles will sich komplett aus Politik zurückziehen – Eventuell wird Malu Dreyer vorübergehend Partei-Chefin

[12:45] Jouwatch: Harvard-Drama: Ist Angela Merkel der dümmste Kanzler in der deutschen Geschichte?

[13:15] Krimpartisan:
Die Alternativmedien stochern haargenau gleich im Nebel wie die Systemmedien...oder, besser gesagt, noch mehr! Weil die Systemmedien lügen bewußt und vorsätzlich. Die Alternativmedien wohl aus Unfähigkeit, den wahren, sehr detailliert geplanten Totalabbruch mit seinen abertausenden Helfershelfern zu erkennen...
Nahezu alle Medien (Ausnahmen im 0,1 %-Bereich) beschreiben nicht den Lauf der Welt, sondern das gerade Gegenteil!

Auch die alternativen Medien können sich den Systemwechsel nicht vorstellen. Bei dem, was jetzt kommt, werden dann alle aufwachen.WE.
 

[10:00] Focus: Beben nach Europawahl Nahles kündigt Rücktritt als SPD- und Fraktionschefin an

Also ist es jetzt endlich soweit. Wer rückt nach?WE.

[13:00] Der Mitdenker:
Na geht doch, ein paar Jahre früher, dann wäre uns viel Gekeife erspart geblieben. Aber gut, so wurde wenigstens die Wer-hat-euch-verraten? - Sozialdemokraten-Partei an die Wand gefahren. Hat diese Furie eigentlich einen Beruf, oder ist sie auch, wie die sog. Managerin einer drittklassigen Band, in die Politik gegangen, um nicht zu verhungern ? Also damit Eines klar ist: Ich spende nichts.

Nach einem Wahldebakel rollt gerne einmal ein Parteichef-Kopf.WE.

[13:00] Der Schrauber:
Der Geschicklichkeit der Personalauswahl in der Scharia Partei Deutschlands, dürften Sawsan Chebli und die Özoguz in einer Reihe mit Teletubbie Eva Hoegl stehen. Bei den Männern bieten sich Maas, Stegner und Kahrs ganz besonders an. Eines steht fest: Das Nachfolger (genderneutral) wird nochmal beknackter sein. Wenn nicht zu jung, böte sich natürlich auch Enteigner Kevin Kühnert an.

Wir werden schon sehen, welches rote Kaninchen aus dem Hut gezaubert wird.WE.

[13:10] Leserkommentar-DE:
Das ist natürlich weil zu "klein" noch nicht die politische Bombe für Deutschland....... aber interessant.

Die wirkliche Bombe wird der Merkel-Abgang sein. Vielleicht gibt es ihn schon, aber er wurde noch nicht kommuniziert.WE.
 

[9:35] Jouwatch: SPD endgültig am Ende: Schulz behält sich spätere Kandidatur für Fraktionsvorsitz vor

[8:40] ET: CSU gegen Bedingungen der Bayern-SPD für GroKo: „Genossen sind chronisch links und anhaltend erfolglos“

Manche Genossen haben diese Koalition offenbar satt.WE.


Neu: 2019-06-01:

[18:00] Anderwelt: SPD und CDU machen Wahlkampf für die Grünen

[18:00] Unzensuriert: Hamburg: Evaluierung des Diesel-Fahrverbots mit politisch unkorrektem Ergebnis

Die grünen Affen, die solche Fahrverbote durchsetzen, wissen nicht, dass sie nur den Hass der Bevölkerung auf sich aufbauen müssen.WE.
 

[17:50] Jouwatch: Jugendliche Kämpfer gegen rechts: Doof wie Toastbrot

[15:10] Leserzuschrift-DE zu Pannenserie Bundesregierung hält Sabotage an Regierungsflugzeugen für denkbar

Bei der Notlandung des Airbus A340 "Konrad Adenauer" hat es sich nach weiteren Informationen um den Versuch eines Anschlages gehandelt. Der Anschlag ist nur durch die absolut herausragenden Piloten vereitelt worden.

Das stammt von einem Insider. Gemeint ist wohl der Flug, mit dem Merkel zum G20-Gipfel wollte. Dass viele im Staatsapparat Merkel weghaben möchten, sollte einen nicht wundern.WE.
 

[15:00] Guido Grandt: POLITIK-SKANDAL: SPD-Mitglieder und Antifa-Terroristen Hand in Hand! (VIDEO)

[14:50] Leserzuschrift-DE zu RTL/n-tv Trendbarometer SPD historisch schlecht, Grüne historisch gut

"endlich" ist es soweit: Laut dem RTL/n-tv Trendbarometer sind die Grünen (27%) im Moment die stärkste Partei in Deutschland noch vor der CDU (26%)! Hoffentlich ist das ein Zeichen, dass dieser Wahnsinn nun endlich ein Ende nimmt. Ich halte diesen Irrsinn einfach nicht mehr aus. Wann werden wir endlich erlöst?

Bei diesen Umfragen muss man immer skeptisch sein. Noch im Juni sollte die Erlösung kommen.WE.

[15:20] Leserkommentar-DE:
Wenn Robert Habeck von den Grünen Bundeskanzler werden sollte dann gute Nacht. Der wird Deutschland schlimmer mit Asylanten fluten als Merkel. Und wenn man sich ein paar "Habeck-Zitate" so anschaut kann man nur das Grauen bekommen.......

Ja, das wäre grauslich.WE.
 

[14:00] Dushan Wegner: Deutschland verschleudert sein Erbe – es stammt ja von »alten, weißen Männern«

[9:25] Die Union auf dem Klimaschutz-Trip: Macht kaputt, was nicht kaputt ist!

[13:00] Für die Grünen aller Parteien gibt es jetzt sogar schon das richtige Drucker-Papier: "Zero CO2 Footprint" steht drauf. Heute im Metro gesehen.WE.

 

 

Seitenauslagerung, alte Inhalte finden Sie im Archiv

 

 

 

© 2006 - 2019 by Hartgeld GmbH