Informationen Europa

Diese Seite befasst sich mit Information aus Ländern Europas (ohne Russland, TR, etc. - das ist Welt) und ohne EU-spezifische Informationen, sowie ohne AT, CH, DE

Neu: 2020-06-01:

Italien:

[13:25] Kurier: "Covid-19 existiert nicht mehr": Italiens Gesundheitsrat rügt Arzt

[13:25] Focus: Venedig am Scheideweg"Lage hat unerträgliches Maß erreicht": Die überrannte Stadt fleht nun um Urlauber

Der Corona-Hype bricht gerade zusammen, dafür kommen die enormen, wirtschaftlichen Schäden zum Vorschein. Auch wenn Politiker von einer 2. Corona-Welle träumen, diese funktioniert nicht mehr. Man glaubt nicht mehr an die Gefährlichkeit des Virus. Spätestens bei der nächsten Wahl werden die verantwortlichen Politiker von der Macht entfernt werden.WE.

Großbritannien:

[15:15] Leserzuschrift-AT zu Prinz William in neuer Dokumentation „Ich und Catherine, wir unterstützen einander“

Vor einigen Tagen brachten sie im System-Funk ARD eine sehr weinerlich gestaltete Dokumentation über Prinz William. Nachträglich betrachtet, war das schon fast wie eine Abschiedsvorstellung. Sein (Halb-) Bruder Harry hat sich ja schon abgesetzt und die Queen ist im Corona-Exil. Das Puzzle formt sich perfekt.

Das war wohl die Abschieds-Doku.WE.
 

[10:15] Leserzuschrift-DE zu Erstes Foto nach Quarantäne Die Queen zeigt sich wieder öffentlich

Ich fresse einen Besen, wenn die 94ig jährige Ex Queen da auf dem Pferd sitzt! Und irgendwelche königlichen Insignien trägt die Gestalt auch nicht! Räuberzivil, wie wir alle! Tolle Fake News!

Das ist garantiert ein altes Bild, denn mit 94 steigt man nicht mehr auf ein Pferd. Vor einigen Tagen kam diese Info eines Insiders:

Die Queen hat ihre 400 Mitarbeiter Anfang der Woche entlassen. Am Tor ist schon der Name des neuen Königs, Joseph Gregory Hallett. Die britische königliche Familie ist untergetaucht und hat den Thron und die Krone aufgegeben. Die Dokumente wurden im November aufgesetzt und Anfang April umgesetzt.

Am Tor des Buckingham Palace ist bereits das Logo des neuen Königs John III.WE.

[13:00] Der Schrauber:

Das Foto dürfte in der Tat alt sein, ich tippe mindestens 10 Jahre. Denn wenn man es vergrößert, dann ist es ein altes 4:3 Format und das ist eigentlich kaum noch gebräuchlich. Spätestens, seit Digitalkameras auch Videos aufzeichnen können, ist ein 16:9 Format Standard. Selbst mein altes Smartphone von 2014 hat dieses Format bereits bei seinen Bildern. Einfache Rechnung: 4:3 = 1,33, 16:9 = 1,77, bei aktuellen, eigenen Bildern große Pixelzahl : kleine Pixelzahl = 1,77!

In der kleinen Artikeldarstellung ist das Bild oben und unten simpel ein wenig abgeschnitten, man sieht z.B. die Hufe des Pferdes nicht und der Kopf der Queen geht bis fast zum oberen Rand. Bei Vergrößerung ist alles richtig. Zudem sieht sie auf dem Bild zwar alt, aber nicht so vergreist aus, wie heute mit 94.

[13:25] Man tut alles, damit wir den Machtwechsel noch nicht erkennen sollen.WE.

[14:00] Leserkommentar-DE: Nachtrag zur Fakequeen:

DIch stimme ihnen und dem Schrauber zu! Kein normaler Mensch klettert mit 94 Jahren noch auf ein Pferd! Auch auf kein ausgestopftes! Und das Bild ist alt! Darauf hat sie noch die roten Schuhe an! Sind das solche, von denen wir erst ab diesem Jahr gehört haben, daß sie aus Kinderhaut hergestellt und mit Kinderblut rot gefärbt wurden; so, wie bei den roten Papstschuhen! Grauenhafte Vorstellung!!!

Was mich jetzt noch interessiert ist, wie will man den ganzen Dummdödeln den Königsübergang verkaufen? Die Erklärung muß sich doch kindlich einfach gestalten!

Bei Frauen müssen rote Schuhe nicht unbedingt das bedeuten, was der Zusender hier beschreibt. Aber warum macht man den Königswechsel jetzt? Weil jetzt der Systemwechsel beginnt und danach wegen dem Crash einige Zeit nichts mehr funktioniert.WE.

 

Seitenauslagerung, alte Inhalte finden Sie im Archiv

 

 

 

© 2006 - 2020 by Hartgeld GmbH