Informationen Russland

Informationen zum heutigen Russland und Umgebung sowie zum neuen Zarenreich.

Neu: 2017-06-24:

[10:30] Heise: Eine überwältigende Mehrheit der Russen vertraut Putins Außenpolitik

[14:45] Der Silberfuchs:

Für Putin und Merkel gilt das Pareto-Prinzip. Putin hat seine Hausaufgaben gemacht, er hat 80 % Zustimmung im Volk; Merkel widmet sich den falschen Aufgaben (um es vorsichtig auszudrücken) und hat entsprechend um die 20 % für sich. Bei der Ur-Bevölkerung sind es hierzulande vielleicht noch nicht einmal 10 %, aber dafür schauen vielleicht 70 % neidisch auf Russland.


Neu: 2017-06-21:

[14:00] ET: Russland: Homosexuellen-Propaganda ist in den Medien und vor Kindern verboten – EGMR verurteilt Gesetz

Wie wäre es mit einem Austritt aus diesem Verein?
 

[10:20] Goldreporter: Russlands Goldreserven im Mai um 21 Tonnen gestiegen

[16:30] Der Silberfuchs:

21 t Au, das dürfte ziemlich genau der Eigenförderung im Lande und pro Monat entsprechen. Diese Zahl glaube ich als "offizielle Zahl" sofort. Die Frage ist, wie viele Dollars seine Freunde von der (jetzt wieder unabhängigen) Russischen Nationalbank und anderen befreundeten Organisationen zusätzlich am freien internationalen Markt unkonventionell und diskret entsorgen, indem sie diese gegen Gelbes tauschen. Meine Schätzung für Russland wäre heute eher die gleiche Menge, wie die offizielle Menge die für die VSA angegeben wird; für China das Dreifache. Anmerkung: In Russland unterliegen die meisten Zahlen der Nationalbank und fast alle Zahlen der staatlichen Rohstoffförderunternehmen der höchsten Geheimhaltungsstufe. Warum sollten wir dann ausgerechnet von Goldreporter die volle Wahrheit erfahren?

[17:45] Wie auch in Europa und in China dürfte es auch in Russland so sein: die wirklichen Goldbestände sind in den privaten Händen der wirklichen Chefs über den Kaisern und Königen.WE.

[19:00] Leserkommentar-DE:

Die Goldreserven von China und Russland entsprechen bestimmt nicht den offiziellen Angaben. Die sind doch nicht blöd. Die Chinesen haben bestimmt mehr im Säckle als wir vermuten.

[19:25] In China sollen es die Lis sein, in Europa die Rothschilds, aber das ist ja ohnehin gut bekannt. Wer ist es in Russland?WE.


Neu: 2017-06-17:

[16:35] Freeman: Oliver Stones "Die Putin-Interviews"


Neu: 2017-06-14:

[8:50] ET: „Ich wollte zum KGB“: Die Putin-Interviews von Oliver Stone sind da (Teil 1)


Neu: 2017-06-11:

[8:30] Sputnik: Oliver Stone Doku: Will Putin Zar werden?

Putin wird nicht Zar, aber in seiner Regierung gibt es einen Zarenenkel. Dieser wird Zar. Zumindest wird das Thema neuer Zar in die Medien gebracht.WE.


Neu: 2017-06-08:

[12:30] ET: Heißer Krieg zwischen USA und Russland? – Putin: „Niemand würde überleben“


Neu: 2017-06-07:

[12:45] Welt: Wladimir Putin „Ich bin keine Frau. Ich habe keine schlechten Tage“

[12:45] Leserzuschrift-DE: Putin Methode: Strafe für Terroristen für Entführungen:

Hier die Putin Methode - soll sich so zugetragen haben - ich finde nur die Quelle nicht mehr.

Islamistische Terroristen (Tschetschenen) entführten eine Gruppe Russen. Putin ließ die Familien der Entführer ausfindig machen. Es wurden männliche Familienangehörige der Entführer Clans durch Putins Leute entführt und umgebracht. Deren Hoden wurden dann an die Clans geschickt. Die Russen wurden daraufhin frei gelassen... Manchmal geht’s nicht anders.

Persönliche Meinung:
1. Dafür braucht man selbst Eier in der Hose.
2. Ohne Hoden 72 Jungfrauen? Nicht mal eine 72-jährige Jungfrau würde sich drum reißen...

Der richtige Umgang mit Terroristen, sehr wirksam, wie man sieht. Auch wenn sie den Menschenrechtlern nicht gefällt.WE.

[13:20] Leserkommentar-DE:
Das ist die einzige Sprache die Moslems verstehen. Wer nicht mit brutaler Gewalt gegen ihre Familienmitglieder reagiert wird nur ausgelacht.

[13:30] Leserkommentar-DE zu Video: Russian Navy vs. Somali Pirates (Real Combat)

In einem Interwiev hatte Präsident Putin einmal gesagt, dass die Russen in Tschetschenien gelernt hätten, dass Verhandlungen mit Terroristen grundsätzlich zum Scheitern verurteilt sind.
Bei dem Einsatz gegen Piraten vor Somalia hatte die Bundeswehr die Terroristen festnehmen müssen. Sie wurden nach Deutschland verbracht, vor Gericht gestellt und laufen heute wahrscheinlich als Sozialhilfeempfänger wieder frei rum.
Die russische Marine hingegen hat solche Probleme effektiv und ohne die eigenen Leute in unnötige Gefahr zu bringen gelöst und auch dauerhafte Folgekosten sicher vermieden, wie man in dem kurzen Videoclip anschaulich sehen kann

Wegen der Menschenrechte natürlich, werden bei uns von unseren Steuergeldern auch Piraten gefüttert.WE.

[16:00] Der Bondaffe:

Diese Piraten vor Somalia haben doch von den Russen einen Prozeß bekommen. Es war nur ein Recht kurzer (Prozess) ohne weitere Folgekosten für die Gesellschaft.

[16:10] Der Silberfuchs:

Wenn hier der Krieg offen ausbrechen wird, dann werden die wenigen verbliebenen Männer mit Eiern in der Hose mindestens ebenso effektiv vorgehen, wie in den russischen Methoden, welche man hier beschrieben hat. Mein Freund aus Südrussland (aus dem selben Geschäft, nicht nur Branche, wie Herr Putin) hat schon als Schüler zu Anfang der 70er Jahre analysieren können, dass der russische Vielvölkerstaat scheitern wird. Er sah damals schon die besondere Gefahr in den Moslems, die sich zu dieser Zeit schon gegen beides, Staat und Christen, gewandt haben. Wir wissen inzwischen, dass der Spaltpilz im Süden Russlands (Bauch von Russland) angelegt wurde, um genau das zu erreichen. Übrigens hat mir mein Freund eine Begebenheit aus der sozialistischen Zeit dort berichtet:

Eine Gruppe Matrosen mit stark pigmentierter Haut hat zwei russische Mädchen vergewaltigt. Noch bevor die Staatsorgane überhaupt nur Wind von der Sache bekamen, baumelten mehrere Körper der Mannschaft dieses Schiffes in Hafennähe an Laternen. Der Rest der Besatzung von diesem Schiff wurde vorläufig festgesetzt um sie erkennungsdienstlich (Gegenüberstellung) zu behandeln. Alle wurden danach frei gelassen - die Schuldigen waren schon tot. Genau das meine ich, wenn ich sage, das wird sich auch hier abspielen. Nur Vergewaltigung braucht es dann nicht. Der Diebstahl eines Butterbrotes könnte dann schon reichen, wenn Lebensmittel etwas knapper werden...


Neu: 2017-05-30:

[17:00] Leserzuschrift: Rubel-Münze 2015 und 2017

Ich bin da über etwas gestolpert, was ganz besonders die Zweifler an den kommenden Monarchien interessieren dürfte. Anbei Bilder von einer älteren Rubel Münze (2015 - aber selbst die von 1998 sieht genauso aus, Rechtschreibfehler inclusive (Wank statt Bank)) und der neuen Rubelmünze von 2017 (2016 äquivalent).

Oben:
2015 - Ein Rubel
2017 - Russische Föderation

Unten:
2015 - Wank Rossij
2017 - Bank Rossij

Wappen:
2015 - Abstrahierter Adler.
2017 - Original Adler mit Zepter, Krone und Reichsapfel - so wie vor 1917

Offenbar ist das ein Hinweis auf das kommende Zarenreich.WE.


Neu: 2017-05-28:

[15:35] Geolitico: Wie Gorbatschow von Rust profitierte

Heute vor 30 Jahren landete der damals 18-jährige Matthias Rust mit einer Cessna auf dem Roten Platz in Moskau. Ein Husarenstück – oder steckt mehr dahinter?

Das war garantiert eine Geheimdienst-Operation.


Neu: 2017-05-27:

[9:05] Krimpartisan zu Estland weist ranghohe russische Dilomaten aus - Moskau verspricht Antwort

Die Ameise will mit dem Bären kämpfen...


Neu: 2017-05-24:

[15:00] ET: Weg von Öl- und Gasexport: Russland stellt neue Strategie zur wirtschaftlichen Sicherheit vor


Neu: 2017-05-08:

[9:30] ET: Ukraine lässt russische Journalisten nicht zum Eurovision Song Contest einreisen


Neu: 2017-05-03:

[16:20] ET: Russland: Gericht bestätigt fünfjährige Bewährungsstrafe für Kreml-Kritiker Nawalny


Neu: 2017-05-02:

[16:00] ET: Putin dankt Merkel für ihren Besuch: Gespräche über Krisen in Syrien und der Ukraine + Livestream

[14:00] Anonymus: Russland verlässt globales Bankensystem: US-Dollar wird aufgegeben und durch Gold ersetzt

Dass das einmal kommen wird, ist klar, aber schon jetzt?

PS: Es ist eine Insider-Info von einer anderen Quelle reingekommen, wonach der Systemwechsel spätestens kommende Woche beginnen soll.WE.

[20:00] Leserkommentar-DE:
Ist ja auch kein Wunder, Frau Dr. Merkel hat heute von den vE persönlich die letzten Anweisungen erhalten.

Ist auch möglich.WE.
 

[13:40] Leserzuschrift zu Homosexuelles Regiment überfiel Russland aus dem Hinterhalt

"Schwule Lobby" zeigt ihre Fähigkeiten: jetzt wird Russland für Homophobie überall beschämt – in der UNO, der EU und der westlichen Presse

Überall wollen diese Homos ihre Gay-Paraden abhalten, und verbreiten hiermit ihre Seuchen, und dann klagen Sie auch noch vor Gericht um ihr Unsinn durchzusetzen.

Nur zu: das sind alles Organisationen, die untergehen werden.WE.
 

[9:55] ET: Hoffnung auf positives Merkel-Putin-Treffen – doch keine Hoffnung auf Ende der Russland-Sanktionen


Neu: 2017-04-21:

[10:55] 20min: Russisches Gericht verbietet Zeugen Jehovas


Neu: 2017-04-15:

[11:55] ET: Nawalny will Zulassung zur Präsidentschaftswahl gegen Putin erzwingen

Putin genießt so viel Vertrauen in der Bevölkerung, dass er keinen Gegner fürchten müsste.


Neu: 2017-04-14:

[12:25] Focus: Streit eskaliert: Russland tritt nicht mehr beim ESC an

Dieser Song Contest bekommt viel zu viel Aufmerksamkeit.


Neu: 2017-04-11:

[19:00] ET: Nach St.Petersburg-Anschlag: Harter Kern der Terrorgruppen „besteht aus eingewanderten Arbeitern“


Neu: 2017-04-05:

[9:30] VoltaireNet: Nawalny, "Demokrat" made in USA


Neu: 2017-04-01:

[9:35] RT: Russlands angebliche Einmischung in Wahlen – Wie eine Schallplatte mit Sprung


Neu: 2017-03-24:

[8:30] GG: Video: Russischer Ex-Abgeordneter auf offener Straße in Kiew erschossen


Neu: 2017-03-07:

[13:00] NN: George Soros Plot To Overthrow Putin & Control Russia Exposed In Leak

A plot to overthrow Vladimir Putin and destabilize Russia by billionaire globalist George Soros has been revealed in leaked documents.

Weil jetzt solche Sachen rauskommen, kann angenommen werden, dass Soros jetzt abgeschossen werden soll. Denn Putin wurde von den wirklichen Chefs eingesetzt.WE.


Neu: 2017-02-28:

[13:45] Inselpresse: Der Tod geht um bei russischen Offiziellen - Führt der Tiefe Staat einen Krieg gegen sie?


Neu: 2017-02-25:

[19:25] Inselpresse: Analyse von Putins jährlichen Reden vor dem FSB Ausschuss der Jahre 2015-2017

[9:55] ET: Berlin kritisiert russische Pläne für Mini-Reichstag

Russland will den Berliner Reichstag im Militär-Freizeitpark Kubinka westlich von Moskau in kleinerem Maßstab nachbauen, wie Verteidigungsminister Sergej Schoigu am Mittwoch angekündigt hatte. Junge militärbegeisterte Menschen sollen demnach üben, wie man ein Gebäude stürmt. Schoigu sagte, im „Patrioten Park“ würden auch weitere Schauplätze des Zweiten Weltkrieges nachgebaut. Die Besucher sollten die Atmosphäre der damaligen Zeit nachfühlen und sich selbst im „Überlebenskampf versuchen“ können.

Solch ein Militär-Freizeitpark wäre in Deutschland undenkbar.


Neu: 2017-02-21:

[13:05] ET: Putin „tief bestürzt“ über Tod des russischen UN-Botschafters Tschurkin


Neu: 2017-02-20:

[13:30] Interview mit Alexej Puschkow: „Mit Clinton wären wir in einer Sackgasse, mit Trump ist Fortschritt möglich“


Neu: 2017-02-18:

[13:10] ET: Putin: NATO versucht Russland in eine Konfrontation zu ziehen – „Wir werden ständig provoziert“


Neu: 2017-02-16:

[14:55] RT: Kurswechsel in den USA: Reaktionen russischer Politiker auf neuste Äußerungen der US-Regierung

[10:40] NTV: Deutscher Adliger soll herrschen: Russe plant neues Zarenreich in Südsee

Wahrscheinlich ist das nur eine psychologische Operation, um die Russen an einen neuen Zaren zu gewöhnen.WE.


Neu: 2017-02-08:

[14:15] Sputnik: Kertsch-Brücke zur Krim: Tonnenschwere Brückenbögen erreichen Zielort – VIDEO


Neu: 2017-02-02:

[17:50] ET: Pressekonferenz im Livestrem: Putin und Orban sprechen über Vertiefung ihrer wirtschaftlichen Zusammenarbeit

 

 

Seitenauslagerung, alte Inhalte finden Sie im Archiv

 

 

 

 

© 2006 - 2017 by Hartgeld GmbH • Webspace powered by Domaintechnik.at