Informationen USA

Diese Seite befasst sich mit US-Themen und dem Untergang des US-Imperiums. Debt-Clock.

Neu: 2018-02-18:

[8:00] Silberfan zu VALENTINE’S DAY MASSACRE: Here’s why the Florida high school mass shooting was a false flag black operation

Wahrscheinlich war das eine DeepState Aktion, Q hat auch oft von FalseFlag Aktionen gepostet.

Laut Artikel geht es den Linken um die Beschränkung des Waffenbesitzes. Es kann auch eine Flase Flag-Operation gewesen sein. Oder man hat einen Spinner dazu überredet, dieses Massaker zu veranstalten.WE.

[13:20] Leserkommentar zu: Q Post 776 Florida shooting - 1991 in Buch erwähnt!

An anderer Stelle wird auch von Vergeltung für das Memo gesprochen.

Es ist gut möglich, dass da ein Zusammenhang besteht.WE.


Neu: 2018-02-17:

[10:35] Staatsstreich: USA: Ein dünnes Anklage-Süppchen

FBI-Sonderermittler Robert Mueller hat 13 angebliche russische Trolle angeklagt, die seit 2014 Informationskrieg in den social media geführt haben und die Presse wertet das als”groß angelegten Beeinflussungsversuch” und “Höhepunkt der US-Wahlkampfaffäre”. Wieder ein Nothingburger auf internationaler Fanfare, wenigstens im Hinblick auf die “Kernaufgabe”: dem Beibringen von Beweisen für die behauptete Verschwörung zwischen dem heutigen US-Präsidenten und “den Russen”.

2014 war das Antreten Trumps noch nicht einmal bekannt.

[11:15] Leserkommentar-DE:

Und hier die Version aus den USA. Merken Sie etwas?


Neu: 2018-02-16:

[13:30] Leserzuschrift zu ALLIANCE INSIDER: “There Will be No Civilian Trials for the Illuminati”

Der recht interessante Artikel stellt ein Interview mit einer der weltweit sehr wenigen Allianzmitglieder dar. Inwieweit die Quelle authentisch ist, muss offen gelassen werden. Die Quelle beschreibt aber in verständlichem Englisch (nicht so kryptisch wie Q) den derzeitigen US-Systemzustand recht präzise. Dabei sind einige Infos gleichlautend mit Informationen anderer Quellen und schon bekannt, aber es gibt auch einige Hintergrundinformationen, die bisher nur als Vermutungen "zwischen den Zeilen" standen. Von daher m.E. lesenswert.

Man erfährt einige Hintergründe um die Verhaftung der Eliten im Artikel. Dass man nach einem Crash für 90 Tage auf sich selbst gestellt ist, kommt auch darin vor.WE.
 

[12:50] ET: Obama gegen Trump: FBI durfte geheime Infos über Russland nicht mit Trump-Administration teilen


Neu: 2018-02-15:

[14:55] Krone: Das verkorkste Leben des Massenmörders von Florida

Auf seiner Instagram-Seite - die inzwischen offline ist - zeigte er sich immer wieder mit Waffen, an einer Stelle tauchte sogar der bei islamistischen Terroristen gängige Kampfruf "Allahu akbar" auf.

Im Titel (und Artikel) verbirgt sich irritierenderweise ein Anflug von Verständnis. Verbindungen zu anderen Terroristen dürfte er nicht gehabt haben, allerdings Begeisterung für die entsprechende Ideologie.
 

[8:00] Infowars: Reported Florida Shooter Dressed as Communist, Supported ISIS

War dieser Massenmord linker oder islamistischer Terror? Solche Infos werden vom Mainstream leider ferngehalten.WE.


Neu: 2018-02-14:

[9:30] ET: Weiterer Richter blockiert Trump-Erlass zur Aufhebung von Einwanderer-Schutzstatus


Neu: 2018-02-13:

[11:00] FMW: US-Staatsverschuldung: Über Nacht um 175 Milliarden Dollar gewachsen – weitere gigantische Zuwächse in Sicht!

[8:45] Silberfan zu Liberals Celebrate, Joke About White Powder Letter Sent to Donald Trump Jr.

Schön wie dümmlich einige Linke auf eine Aktion hereinfallen die möglicherweise ihnen galt'?

Für die normalen Amerikaner heisst das: die Linken wollen die Familie des Präsidenten ermorden.WE.
 

[8:35] Silberfan zu Obama’s Artist Portrays White Girl Beheaded by Empowered Black Woman

Der Wunsch die weiße Rasse zu Köpfen scheint bei den Linken besonderen Anklang zu finden, am liebsten durch Neger ausgeführt.

Jetzt warten wir darauf, dass der Islam zuschlägt, dann geht alles Linke mit unter.WE.


Neu: 2018-02-12:

[20:00] Anschlag? Vorsichtsmaßnahme Brief mit weißem Pulver geöffnet: Frau von Donald Trump Jr. im Krankenhaus

[17:00] Nachtwächter: »In jedem vernünftigen Rechtssystem wäre Clinton schon im Gefängnis«

[14:20] Leserzuschrift-LU: Neues von QAnon: Feb 12 2018

QAnon sagt dass der Flugzeugabsturz gestern in Russland ein Anschlag war, da einer einen von 70 Menschen umbringen wollten. Ausserdem sagt QAnon dass noch ein 2tes Gefängnis vorbereitet wird ausser Gitmo!

Leider kann man bei Q sehr viel hineininterpretieren.WE.

[14:30] Leserkommentar-DE:
Dazu brauche ich nicht Q. Das hat mir gestern Abend schon ein Russe, den ich sehr gut kenne erzählt. Es war ein Anschlag, das Flugzeug ist in der Luft explodiert. Ganz Russland weiß das.


Neu: 2018-02-11:

[8:20] Artikel zu den Q Postings vom 09.02.: Q: Big Week Ahead!

Apparently, there was a kidnapping in the works against Donald Trump Jr.’s children that would work against President Trump (leverage), so both Trumps released their Secret Service group and POTUS is kept secure by military and his own armed security. This is where JFK went wrong.

Das mit möglichen Entführungen von Trumps Familie haben wir schon vor etwa einer Woche gebracht. Dem Secret Service ist also nicht zu trauen. Zu den gestrigen Posts sind noch welche dazugekommen.WE.


Neu: 2018-02-10:

[19:40] RT: Neues aus dem Sumpf: FBI begründete Trump-Überwachung mit Medienbericht aus Umfeld der Demokraten

[15:50] Leserzuschrift-DE: Neue Q Postings: Feb 10 2018

Wenn man die Posts und das Gezwitscher dazu auswertet kommt man zu folgendem Ergebnis: Dieses Wochenende soll es einige Selbstmorde in besagten Kreisen geben. Nächste Woche Verhaftungen???
Ist man weltweit in Alarmbereitschaft, aufgrund der False Flag Gefahr?

Warten wir ab, was kommt.

[16:00] Der Jurist: meine Interpretation:

#696: "Ha ha ha ha..."
Q richtet sich hier an David Rothschild, der sich in einem Tweet mit 8-mal "ha, ha" über Trumps 'Rede zur Lage der Nation' lustig machte.
David Rothschild wird wohl bald "schlafen gelegt".

#697:
Mal abwarten, wer sich am Wochenende umbringt.

#698: "50.22.218.5"
Es handelt sich um die IP-Adresse der Firma Softlayer, über deren Dienste Hillary Clinton ihre privaten E-mails abwickelte. Die "Server" wurden letzte Nacht sichergestellt.

#699:
Das Foto zeigt den Noi Bai Airport in Vietnam. Spekulation: Hält sich nicht Obama (Player Nr. 10) gerne in dieser Region auf?

Offenbar wird auch bei den Rothschilds aufgeräumt: bei der Linken, die es auch gibt.WE.


Neu: 2018-02-09:

[14:50] Nachtwächter: Gemengelage am 9. Februar 2018

13000 Gefangenenplätze in Gitmo ist nicht schlecht. Das korreliert gut mit den 13000 Sealed Indictments.WE.
 

[12:30] FMW: Aktuell: Längerer government shutdown wird vermieden, es lebe die Schulden Party!

[9:30] Contra: „Government Shutdown“ – Republikaner verursacht beinahe neue Haushaltskrise


Neu: 2018-02-08:

[20:30] Jouwatch: FBI-Affäre: Obama und Hillary belastet – Merkel involviert?

[19:55] Der Pirat: Government Shutdown:

Bisher gibt es noch keine Einigung beim Government Shutdown, da die Zustimmung mit der Immigrantenpolitik verknüpft wird. Beide Parteien stehen sich gegensätzlich gegenüber. Das kann nur schief gehen. In etwas mehr als 10 Stunden gibt es wieder Stillstand. Nur dieses Mal werden alle sehen, wie die Immigrantengötter mit Zustimmung der linken Demokratten über die einheimische Bevölkerung herfallen. Damit werden diese beiden Gruppen unmissverständlich zusammengeschweißt. Es ist auch eine Meisterleistung gewesen, das Schicksal der USA in solch eine Abstimmung zu legen. Damit ist es offensichtlich, wer für Amerika ist und wer dagegen.
 

[10:30] Zeit: US-Repräsentantenhaus: Pelosi wirbt mit Rekordrede für Einwanderungsgesetz

Sie muss es vermutlich machen, das sie wahrscheinlich bei ganz grauslichen Sachen beteiligt war.WE.

[11:25] Silberfan zu Nancy Pelosi's Reaction To Trump's State Of The Union Was Just Incredible

Stimmt, sie hat 8 Stunden um ihr Leben geredet, aber bei dem was die verbrochen hat, wird ihr das auch nicht mehr helfen, das Strafmass ist sicher schon fix. Wer sie bei der Rede von Trump gesehen hat, sieht das ihr Ende nah ist.

Möglicherweise war sie bei Kinderfressereien dabei.WE.

[11:50] Leserkommentar-DE:
Die warb nicht für ein Einwanderungsgesetz (legale Einwanderungsmöglichkeiten für brauchbare Leute gibt es in den USA seit ewigen Zeiten), sondern für ein Schutzprogramm für bereits illegal eingereiste Schmarotzer und Kriminelle, damit diese nur nicht abgeschoben werden.

Ich nehme nicht an, dass sie diese Monsterrede freiwillig gehalten hat.WE.

[12:25] Der Pirat:
Dass man überhaupt solange reden kann, ist mir ein Rätsel! Die wird bestimmt mit den übelsten Sachen erpresst, die wir uns noch nicht mal vorstellen können!!!

Die Demokraten müssen auch so zeigen, dass sie alles für illegale Einwanderung tun.WE.
 

[8:15] Neue Q-Anon-Posts: Feb 8 2018

Offenbar legt man sich jetzt mit der Medizinbranche an. Die Leser dürfen gerne ihre Meinungen zu diesen Posts senden.WE.

[9:25] Leserkommentar-DE: Neueste Posts von Q:

Offensichtlich geht es jetzt ins letzte Gefecht: Secret Service im Alarmbereitschaft, DC in Panik, "Einfluß aufgebraucht"; geht dem Deep State die Luft aus, so daß denen nur noch ein Attentat of den Präsidenten bleibt?

Feb 8 2018 08:53:00Q!UW.yye1fxoID: b5e8df303612
USSS on high alert. Q

Feb 8 2018 08:45:43Q!UW.yye1fxoID: 062464303565
Panic in DC. Leverage depleted - POTUS freed. EXTREME chatter. Q

Warten wir es ab. Ich erwarte eher Grossterror auf NYC.WE.
 

[7:45] Silberfan zu 'NEW FBI TEXTS ARE BOMBSHELLS!': Trump blasts out revelations about new messages between FBI lovers showing Obama wanted to be briefed on EVERYTHING happening in Clinton email investigation

Wie auch die Person Obama eine Lüge ist, lügte auch er und hat alles gewusst! Jetzt ist er verschwunden...und wir fragen uns ob er als Kalif seines IS wieder erscheint?

Wo immer Obama wirklich ist, vielleicht lässt er heute, spätestens morgen Manhattan pulverisieren. Ich denke eher nicht, dass er als Kalif wieder auftaucht. Aber nichts ist unmöglich.WE.

[8:00] Leserkommentar:
Es gibt Geruechte, dass Obama von Indonesien (da hat er ein Anwesen) aus gefluechtet ist und sich derzeit in Nord Korea, an einem unbekannten Ort aufhaelt. Auserdem soll Obama waehrend seiner Praesidentschaft illegal Uran an Nord Korea liefern hat lassen.

Kann sein. Wir haben auf dieser Seite einen Bericht gebracht, wonach er ganze Atombomben nach Nordkorea geschickt haben soll.WE.


Neu: 2018-02-07:

[18:30] Mannheimer-Blog: Ex-US-Präsident Obama untergetaucht

Wahrscheinlich nicht wegen der Abhör-Affäre, sondern wegen der Kalifen-Sache.WE.
 

[14:35] Der Pirat zu A real government shutdown

Der Government Shutdown ist noch nicht vom Tisch. Gestern Abend hatten wir schon mal kurz drüber gesprochen. In den Medien hört man aktuell nichts davon. Der Schreiber von gestern Abend mag zwar Recht haben, dass Trump ein funktionierendes Finanzsystem benötigt, aber die "Abschaltung" liegt wahrscheinlich nicht in seinem Einflußbereich.
Außerdem will er das "Monster" FED bekämpfen, welches einer nationalen (goldgedeckten) Währung im Wege stünde. Des weiteren möchte ich noch auf einen Beitrag vom Juristen in Erinnerung rufen, den er vor zwei Wochen zum ersten Shutdown beisteuerte. Während des Shutdowns genießen die Abgeordneten keine Immunität. Die Gelegenheit wäre mehr als günstig, um den Stall auszumisten. Wie bereits oben erwähnt, hat niemand dieses Thema auf dem Schirm. Daher sollten wir dies beobachten.

Das passt vermutlich dazu: RV/INTELLIGENCE ALERT - February 6, 2018

Ich bin bei dieser Quelle zwar sehr skeptisch, aber es ist die Rede davon, dass wer mitmacht, sein Vermögen in das neue, goldgedeckte Währungssystem transferieren darf.WE.
 

[14:30] Silberfan zu Execute Order 666: Stock Market Plunge Globalist Signal To Trump?

Was recent 666 point drop in stock market warning to president?

Es ist nicht das erste mal das Satan sein Zeichen hinterlässt, das gab es in der Vergangenheit. Und gestern sehe ich auf n-tv.de einen Schlussstand beim Nasdaq-100 von 6.666 Punkten!

Rache für das FISA-Memo?

[15:35] Leserkommentar-DE:
Auch das hier sieht nach einem Zeichen aus. Oder einer schreibt 666 und alle anderen schreiben ab. Der genaue Kursverlauf für die Eröffnungswerte und Schlusswerte sind -540,83 Punkte. Eröffnung 26.061,79 und der Schlusswert ist 25.520,96.
Getrommelt wird aber die 666 Kursverlust im Tagestief und dann ein Endstand von 6.666. Soll das ein zufall sein ??

Sehr bald sollte das alles egal sein. Vielleicht war es auch ein Zeichen an die Insider dafür, dass es jetzt losgeht.WE.
 

[8:10] ET: US-Umfrage: Trump so beliebt wie seit Juni nicht mehr

Am 30. Januar hielt Trump seine erste Rede zur Lage der Nation. Sein Beliebtheitsgrad schnellte daraufhin hoch und übersteigt den von Obama.

Die Medienberichte über Trumps fehlende politische Korrektheit können ihm nichts anhaben, denn genau deswegen wurde er ja gewählt.


Neu: 2018-02-06:

[20:05] Der Pirat zu USA wollen erneuten „Government Shutdown“ verhindern

Heute wird über die weitere Finanzierung des Haushaltes in den USA abgestimmt, um einem erneuten Government Shutdown am 08.02. zu entgehen. Es ist fraglich, ob dies so geschieht. Ein Nein würde die Lage an den Märkten noch mehr ins Negative ziehen. Würde aber in den Kontext passen. Man bekommt das Gefühl, dass dem Deep State Stück für Stück die Luft abgedreht wird, um den Grossterror zu provozieren. Es bleibt spannend...

[20:20] Leserkommentar:

Das wäre eine fatale Entscheidung, da Trump noch auf eine funktionierende Wirtschaft und Geldsystem angewiesen ist, um den Sumpf trocken zu legen. Nur der Deep State hat ein Interesse am Chaos, um seinen Kopf aus der Schlinge zu ziehen. Der Aktiencrash zum jetzigen Zeitpunkt wäre absolut fatal, darum wird auch aktuell mit Hochdruck eine Gegenbewegung an den Börsen in den USA vollzogen und EM wieder gedrückt.
 

[19:50] Krone: Footballer-Unfalltod: Trump attackiert Einwanderer

[18:40] Compact: „Menschen werden ins Gefängnis wandern“ – Russia-Gate wird für Clinton-Demokraten zum Bumerang

Noch versuchen die Demokraten, von ihren Taten abzulenken. Das wird aber nicht mehr funktionieren, sobald die wirklich widerlichen Sachen rauskommen.
 

[16:40] Spiegel: Trotz "America First" US-Handelsdefizit auf höchstem Wert seit 2008

US-Präsident Trump hat versprochen, die Position der USA im "unfairen" Welthandel zu verbessern. Erreicht hat er bislang nicht viel: Das Handelsbilanzdefizit liegt nun höher als unter Vorgänger Obama.

Das kann man nicht so schnell umdrehen, weil die Deindustrialisierung schon Jahrzehnte läuft.WE.
 

[8:15] Silberfan zu SGTreport: The Deep State Is Now Tripling-Down Against President Trump

Es muss ein MindBlowing Ereignis wie eine False Flag der Linken+Islam wie Großterror kommen bevor sich alles dreht, vorher wird mit allen Mittel weiter gekämpft um Trump als gefährlichen Diktator zu stigmatisieren.

Spätestens kommende Woche soll das kommen, darauf die Schockstarre und Abräumung des heutigen Systems.WE.


Neu: 2018-02-05:

[16:00] Beforeitsnews: Obama Treason Memo, FBI Kill Teams! Tom Heneghan

Es wird Zeit, dass die ganz grauslichen Sachen auch rauskommen. Aber solange es keine sehr grossen Ereignisse gibt, wird man davon in den grossen Medien, wo es Breitenwirklung hätte, nichts lesen.WE.
 

[9:35] Breitbart: Memo Fallout: Nine Questions About James Comey’s Role in Fueling Russia Collusion Conspiracy

[8:10] ET: Nach FISA-Memo: Werden Comey und Co. wegen Hochverrat angeklagt?


Neu: 2018-02-04:

[17:20] Leserzuschrift-AT: Superbowl:

Angekündigte Revolutionen finden in der Regel nicht statt, aber das Internet ist voll mit False-Flag-Warnungen für den heutigen Superbowl in der Moslem-Hochburg Minneapolis.

Leserkommentar-DE:
Es war wohl tatsächlich ein Anschlag geplant. Die Auswertung des Gezwitschers ergab, daß sogar schon Wikipediaseiten einiger Persönlichkeiten editiert wurden. Als Todeszeitpunkt und Ort wurde der Superbowl 2018 eingetragen. Es wird vermutet, daß dies eine False Flag vom Deep State sein sollte, die man dann Trump in die Schuhe schiebt.

Warten wir ab, was heute Nacht kommt. Dass anwesende Persönlichkeiten jetzt schon für tot erklärt werden, weist auf einen sehr wahrscheinlichen Grossanschlag hin.WE.
 

[10:50] Der Analytiker zu Video: Bret Interview with Devin Nunes

Jetzt kommt ein Memoangriff direkt auf Hillary - Congressabgeordneter Devin Nunes kündigt ein neues Memo über das State Department /Aussenministerium) an. Das State Department soll nach seiner Aussage an den falschen Russland-Vorwürfen gegen Trump mitgewirkt haben. Ex-Aussenministerin Hillary steckt jetzt wohl bis zur Oberlippe im Swamp-Sumpf (Min 12:40).

Vermutlich will man die Leute des Deep State dazu bringen, was Drastisches zu machen.WE.

[13:00] Der Preusse:
Genau, es muss ein richtig großer Schlag mit dem Vorschlaghammer kommen. Und selbst da werden es viele nicht verstehen. Soft funktioniert gar nichts mehr.

Denkt an das mit der Schockstarre. Diese sollte jederzeit kommen und die Info ist schon 2 Wochen alt.WE.
 

[9:00] Anoynmus auf 8ch.net

>>255873:
According to Q we’ve got China, Japan, South Korea, Russia, And probably Hungary and others, including possibly Saudi Arabia on our side, and we’re saving UK, Germany, and Canada soon. Worldwide return to nationalism in almost all the world powers.

Leserübersetzung:
Laut Q haben wir China, Japan, Südkorea, Russland, und wahrscheinlich Ungarn und andere, einschließlich möglicherweise Saudi-Arabien auf unserer Seite, und wir retten Großbritannien, Deutschland und Kanada bald. Weltweite Rückkehr zum Nationalismus in fast allen Weltmächten.

Man könnte das so deuten: eine internationale Koalition rettet Europa bald. Ich nehme an, vom Islam und Sozialismus.WE.

[9:45] Der Preusse:
Spätestens jetzt müsste der Nachtwächter erkennen, das Ihr Kriegsszenario soweit stimmt.

[9:45] Leserkommentar:
Herr Eichelburg sie werden Recht haben. Alle Länder werden zurück geführt zum Nationalismus, somit in ihr früher gewesenes Landrecht, in die Monarchien von damals. Es kommt immer mehr zum Vorschein. Der Globalismus, den sich unsere Politiker wünschen, wird untergehen.

Auf allen Gebieten wird das genaue Gegenteil von heute kommen. Diese Message ist auch ein Hinweis darauf.WE.

[17:50] Der Preusse zu "Ich hatte WE heute Mittag darauf hingewiesen, von „nicht gemerkt“ kann also nicht die Rede sein."

Das ist ja jetzt auch erst mal egal, ob es von Q ist oder nicht. Auch wenn es von einem anderen Anon ist, Sie sind auf dem richtigen Weg. Der Nachtwächter will es einfach nicht sehen. Er ist richtig vernarrt in die USA und sieht das Militärische bei uns einfach nicht.

Der 1 und 2. Februar, das dürfte das Interessante der Preisverfall an den Märkten gewesen sein. Wenn das Morgen so weitergeht, dürfte dann sehr bald die Schockstarre eintreten. Das geht nicht mehr auf Dauer.

Wenn sich wirklich ein paar große versucht haben zu retten und gehen Anfang der Woche in Gold, dürfte die Drückerkolonne echte Probleme bekommen. Wir sind im Endspiel, anders kann ich es mir nicht vorstellen.

Das in der Titelzeile habe auch ich vom Nachtwächter bekommen. Es gibt zu viele Indizien dafür, dass wir im Endgame sind.WE. 
 

[8:30] Infowars: CNN Analyst Threatens Trump, Says FBI Will Get Revenge

CNN analyst and former CIA agent Philip Mudd said the FBI is “ticked” over the FISA memo’s release and warned the bureaucracy is determined to get rid of President Trump.

Wie soll die Rache des Deep State aussehen? Grossterror?WE.

[9:00] Leserkommentar-DE:
Die Memo Veröffentlichung ist in unseren 'Qualitätsmedien' noch nicht angekommen. Die Welt spricht von einem Eigentor der Republikaner. Was ist mit unseren Presse und Fernsehleuten los? Können sie nicht lesen?

Kleinigkeiten dazu findet man schon, aber die schützen noch ihre Säulenheiligen Obama und Clinton.WE.

[11:00] Leserkommentar-DE:
Natürlich nicht, bei den Systemschmierfinken welche brav nach Merkels Vorgaben berichten, wird nie etwas ankommen was der Diktatur nicht gefällt. Selbst wenn es Videos gäbe wo Clinton und Obama zweifelsfrei bei schweren Verbrechen zu sehen sind, würden unsere Schmierenmedien das entweder komplett ignorieren oder es als billige Fälschung abtun.

Solange nicht etwas wirklich Drastisches passiert, wird sich daran nichts ändern.WE.


Neu: 2018-02-03:

[16:00] ET: FISA und Numes-Memos: Wie hochrangige Obama-Beauftragte gegen Trump agierten

[15:40] Der Pirat zu FBI: Antifa Preparing A Massive Terrorist Attack At Sunday's Super Bowl Event

The FBI has said it is preparing for a potential terrorist attack organized by Antifa and Black Lives Matter, at this Sundays' Super Bowl event.

Und die Antifa wird für ein Ablenkungsmanöver rekrutiert. Damit konzentrieren sich die Sicherheitskräfte auf die Linken Spinner und andere können durch!

Wäre durchaus möglich, dass soetwas kommt. Falls es kommt, werden sich Linke und Neger den totalen Hass der Amerikaner auf sich ziehen.WE.

[15:50] Leserkommentar-DE:
Trump Anhänger werden sicher nicht dort sein, mit denen haben es sich die Spieler verscherzt, als sie sich demonstrativ gegen ihn hinknieten. Wenn über einen möglichen Anschlag geschrieben wird, passiert sowieso nichts.
Ich gehe nach einem Hinweis der NASA eher von einem weltweiten Blackout als Auftakt aus. Genau zum Super Bowl wäre dies jedoch sehr passend.

Warten wir es ab. Aber ein Anschlag auf die Super Bowl würde keinen Finanzcrash erklären können.WE.
 

[9:10] Nachtwächter: Das FISA-Memo ist da: Was steht drin und was hat es zu bedeuten?

[11:00] Der Pirat:

Wenn man sich den Bericht durchließt, wird einem hinterher klar, dass alle Beteiligten nicht mit einem Sieg Trumps gerechnet haben. Ansonsten hätten sie diesen offiziellen Gesetzesbruch nicht begangen. Beim Wahlsieg Hillarys wäre alles unter der Decke geblieben. Aber es kam anders! Der Donald treibt alle vor sich her! Und das schönste dabei ist, dass es mit Unterlagen geschieht, die die Beschuldigten selbst erstellt haben. Man kann sich fragen, wann es dem "Deep-State" zu bedrohlich wird und er die Reissleine zieht. Die latente Gefahr eines Systemabbruchs ist jederzeit gegeben. Wir müssen nur Geduld haben!

Welche Schweinereien noch ans Tageslicht kommen/kommen sollen, wissen wir noch nicht. Es ist gut möglich, dass man durch diese Veröffentlichung sprichwörtlich auf den Busch geklopft hat, um zu sehen was passiert. Wahrscheinlich ist es, dass nun die Front von Trumps Gegener bröckelt und sich die ersten durch Geständnisse in Sicherheit bringen wollen. Eines ist aber klar: Manchen dürfte der kalte Angstschweiß auf der Stirn stehen!

[11:25] Ja, es ist gut möglich, dass durch dieses Memo die Solidarität im Deep State gebrochen werden soll, und viele die Seiten wechseln sollen.WE.

[14:45] Leserkommentar-DE:

Das Memo dient zur Untersuchung des "Patienten". Der Patient sind die staatlichen Strukturen. Das beginnt bei der Politik, geht über Justiz, Geheimdienst, Polizei bis zur Bevölkerung. Man nehme als Beispiel das FBI. Wer im FBI gehört zum Deep State? Wer gehört bei der Justiz dazu? Bestimmte Entscheider müssen jetzt tätig werden, Untersuchungen einleiten, ggf. Verhaftungen veranlassen etc. Tun sie es nicht, gehören sie zum Deep State. Woher sonst soll Trump wissen, wer dazu gehört, wenn er z. B. das FBI entpolitarisieren will?? Was hätte es gebracht, wenn die versiegelten Anklageschriften entsiegelt worden wären, aber die Anhänger des Deep State im System nichts machen würden? Deshalb wird dieses Memo zeigen, wer zum Rechtsstaat zählt und wer zum Deep State. Der Deep State wird jetzt enttarnt. Leute beim FBI werden sich fragen, warum der Vorgesetzte untätig ist. Ebenso beim Justizministerium wird man sich das fragen.

[14:50] Leserkommentar-DE:

Es sollen noch mehr Informationen veröffentlicht werden. Es wurde auch geäußert dass 60% des Materials, über das die Trump Administration bislang verfügt, nicht veröffentlicht werden soll. Es soll sich hierbei und derart kranke Dinge handeln, die, würden sie veröffentlicht, die gesellschaftliche Ordnung vollständig erodieren lassen würden. Daher ist das FISA Memo lediglich ein Anfang und man darf Steigerungen in Bezug auf die Schweinereien erwarten.

Ich glaube nicht, das die Veröffentlichung irgendeinen dieser Kriminellen aus der Deckung gelockt hat. Der Mitgliedschaft in dieser "Familie" verschreibt man sich mit seinem Leben. Verstößt man gegen die Regeln der "ehrenwerten" Gesellschaft endet das mit dem Tod, dem eigenen oder dem eines nahen Angehörigen. Man darf daher durchaus gespannt sein welcher Mitspieler das System in nächster Zukunft für entbehrlich hält und zum Schweigen bringt. Wenn Trump in der Lage ist das unterwanderte System in seinen Grundfesten zu erschüttern, dann werden sicherlich nicht nur nützliche Idioten geopfert. Zurücklehnen und genießen, die Spiele sind eröffnet!

[14:55] Der Analytiker:

Das veröffentlichte Memo scheint nur die Spitze des Eisbergs zu sein und nur ca. 10 bis 15% aller vorhandenen Memos auszumachen. Congressabgeordneter Devin Nunes erklärte, dass nächste Woche ein neues Memo veröffentlicht werden soll. Auch Sean Hanntity spricht davon (10:50) und hier von einem "Tip of the Iceberg"(4:55 man beachte auch das Laufband). Die Russland-Geschichte fällt jetzt wohl Hillary und ihren Mignons emdgültig scheibchenweise auf die Füsse...

[15:00] Der Pirat:

Durch die Veröffentlichung des Memos liegt der momentane Focus der Berichterstattung auf dem Inhalt des Textes. Der Super Bowl rückt ein wenig in den Hintergrund. In diesem Artikel vom 25.01.2018 verbindet man den Namen "Steele" mit einer möglichen False Flag Mission auf den Super Bowl. Jener wird ebenfalls im Memo genannt und ist ein ehemaliger Agent. Als der Artikel für Veterans Today verfasst wurde, konnte der Autor noch keine Kenntnis vom Inhalt des Memos haben. Daher ist die Verbindung, die hier aufgebaut wurde, bemerkenswert. Es gibt viel symbolisches über den Super Bowl zu lesen.

[15:15] Nachdem bisher nichts war, wäre ein Grossanschlag auf die Super Bowl möglich. Raffinierter wäre zur selben Zeit Grossterror auf NYC.WE.


Neu: 2018-02-02:

[20:00] ET: BREAKING NEWS – USA: FISA Memo ist veröffentlicht: Hier der Text

[19:00] TO: Angriff auf das FBI Trump gibt geheimes Russland-Papier frei

Hier ist es: https://www.scribd.com/document/370598711/House-Intelligence-Committee-Report-On-FISA-Abuses#from_embed

[20:00] Der Pirat:
Das Memo wird die öffentliche Meinung nachhaltig verändern! Dieser Druck wird die Eliten der USA zum Schwitzen bringen, da man jetzt den anderen "Gerüchten" wie Pizzagate plötzlich ganz andere Bedeutung beimessen wird! Der Verlust der Deutungshoheit ist das schlimmste, was denen passieren konnte. Damit schwindet die Glaubwürdigkeit!
Wir sollten es bald sehen...
Die angegebenen Transportflüge sollten soviel Aufmerksamkeit erzeugt haben, dass inzwischen jeder in der Umgebung die Mobilmachung erkannt haben muss.

Vermutlich ist dieses Memo als "Door Opener" zu sehen.WE.
 

[17:40] Deviant Investor: Do You Prefer Poison or Antidote?

[17:30] NN: Trump: Guantanamo Bay Is 'Being Prepared For Deep State Traitors’

Clinton, Podesta, and Obama all lined up for prison?

Sind nicht schon einige von denen dort?
 

[15:00] ET: Trump: USA werden mit „Vertrauen in unsere Werte, unsere Bürger und in unseren Gott“ nicht versagen

[14:00] SWMoPo: Panik wegen FISA-Memo

Ist der ehemalige amerikanische Präsident Barack Obama der grösste “Drecksack” seit dem Watergate-Skandal von Richard Nixon oder sogar noch übler? Das amerikanische FBI und das Justizministerium fordern jetzt panisch, dass Namen im Text des brisanten FISA-Memos vor der Veröffentlichung umfassend geschwärzt werden.

Jetzt ist es auch im Mainstream angekommen. Werden die Paniker jetzt den Grossterror auslösen?WE.

[14:50] Der Stratege:
Wenn ich Trump wäre, würde ich die Namen nicht schwärzen lassen. Soll ruhig jeder erfahren, wer Ross und Reiter ist.

[17:45] Leserkommentar-DE:
Ich glaube nicht, dass Trump das Memo veröffentlichen wird, denn dann ist er ein toter Mann. Da hängt für viele Leute so viel dran, dass er sich das nicht wird leisten können bzw eventuell sogar nicht überlebt. Und wenn es veröffentlicht wird, dann mit geschwärzten stellen, da werden gewisse Leute ihren Einfluss geltend machen damit das genauso kommen wird und damit ist dieses Memo völlig unbrauchbar.

Im Memo stehen eher harmlose Sachen. Es gibt viel Grauslicheres, was aufgedeckt gehört: die Pädophilie in der Politik und das mit dem Kalifen Obama. Trump wird gut geschützt.WE.
 

[12:45] Die US-Machtzentrale: WikiLeaks Exposes How Council on Foreign Relations Controls Most All Mainstream Media

[9:25] SRSrocco: DANGER AHEAD FOR U.S. GOVT: Unable To Service Debt As Interest Rates Surge

[9:15] Zerohedge: Speaker Ryan Backs Trump Decision To Release FISA Memo Friday, Congress "Doing Its Job Of Oversight"


Neu: 2018-02-01:

[16:10] Nachtwächter: Gemengelage am 1. Februar 2018

[14:15] Leserzuschrift zu Q-Anon: Feb 1 2018

Neue Q-Posts weisen den heutigen Tag als "Freedom Day" aus - genau der 01.02., den Walter Eichelburg von seinen Quellen als wichtigen Tag genannt bekommen hat. Warten wir ab...

Warten wir ab, was heute noch passiert. Es kommt in diesen Posts auch vor: POTUS is safe. Vermutlich weil der Präsident von den Marines bewacht wird.WE.
 

[14:00] Leserzuschrift zu WHITE HOUSE: Memo in Less Than 24 Hours

WHITE HOUSE: Memo in weniger als 24 StundenEin republikanisches Memo, das eine Anti-Trump-Voreingenommenheit beim FBI und beim Justizministerium der Vereinigten Staaten beschwört, wird wahrscheinlich am Donnerstag veröffentlicht, sagte ein Beamter des Weißen Hauses am Mittwoch.

Also sollte die Veröffentlichung heute erfolgen.
 

[13:50] FMW: US-Staatsverschuldung: Die Ruhe vor dem großen Knall, sichtbar in dieser Grafik

[13:40] ET: Ex-FBI-Agent: Trump säubert FBI von politischem Einfluss

[13:30] ET: Over 500 Arrested in California Human Trafficking Crackdown

Von grossen Tieren steht nichts im Artikel.WE.

 

 

Seitenauslagerung, alte Inhalte finden Sie im Archiv

 

 

 

 

© 2006 - 2018 by Hartgeld GmbH • Webspace powered by Domaintechnik.at