Informationen Welt

Informationen zu Ländern ausserhalb Europas, Chinas und den USA.

Neu: 2017-07-20:

[13:35] Der Pirat zu Flugzeug bleibt verschollen MH370-Suche bringt Forschern Tiefseekarten

Jetzt kommen die Berichte, die gestern bereits in englischsprachigen Medien veröffentlicht wurden, auch in deutschen Medien!

Im Titel heisst es schon: das Flugzeug bleibt verschollen. Und: es wurde so intensiv gesucht, dass neue Tiefseekarten enstanden sind. Wir erwarten jetzt das jederzeitige Auftauchen als Terror-Flugzeug.WE.
 

[13:20] Focus: Deutsche könnten verhaftet werden: Das heißt der Reise-Hinweis für Türkei-Urlauber

In einer Pressekonferenz warnt Außenminister Gabriel am Donnerstagmorgen vor Reisen in die Türkei. Sein Appell ist die Reaktion auf die Festnahme eines deutschen Menschenrechtlers, der „offensichtlich unbegründet“ in der Türkei festgesetzt wurde.

Siggi hat endlich Klartext gesprochen. Und jetzt wird der Rest des Tourismus in die Türkei auch noch zusammenbrechen.WE.
 

[12:50] PI: Die Politik der EU gegenüber Israel ist "verrückt" Netanyahu: „Sichert eure Grenzen!“


Neu: 2017-07-19:

[8:40] Kurier: Tempelberg: Mittwoch soll "Tag des Zorns" werden

Bei Zusammenstößen wegen verschärfter Sicherheitschecks für Muslime wurden mehr als 50 Palästinenser verletzt. Die Fatah-Partei von Palästinenserpräsident Mahmoud Abbas rief für Mittwoch zu einem "Tag des Zorns" auf.

Sollte Israel dagegen wirklich hart vorgehen und es viele tote Palästinenser geben, dann könnte es auch  bei uns Moslem-Aufstände geben. Aber für einen wirklich grossen Aufstand bei uns reicht das wahrscheinlich nicht.WE.


Neu: 2017-07-18:

[9:20] Welt: Venezuela als Versuchslabor staatlicher Destabilisierung


Neu: 2017-07-16:

[15:20] "Klimaerwärmung": Erstmals seit 10 Jahren Schneefall legt Santiago de Chile lahm

[9:15] Sputnik: Ein Jahr nach Putschversuch: Erdogan will „den Verrätern die Köpfe abreißen“

[8:00] Focus: Ein Jahr nach dem Putschversuch Weil er "nur" 50.000 Menschen inhaftierte: Erdogan fordert Friedensnobelpreis

Jetzt ist der Sultan aber richtig arrogant geworden. Bald ist er auch weg.WE.

[9:15] Leserkommentar-DE:
Nach Obama steht auch dem Erdogan der Friedensnobelpreis gut. Der Friedensnobelpreis hat inzwischen im eigentlichen Sinn nichts mit Frieden zu tun. Eher im Gegenteil. Wahrscheinlich hätte ihn auch ein gewisser Führer verliehen bekommen würde er noch leben.


Neu: 2017-07-15:

[16:00] ET: Feierlichkeiten zum ersten Jahrestag des Putschversuchs in der Türkei

[10:55] Sputnik: Katar hält Blockade stand – Linken-Politiker warnt vor „heißem Konflikt“


Neu: 2017-07-14:

[9:35] ET: Fukushima-Betreiber will radioaktives Tritium ins Meer ablassen – „Nur geringes Risiko“ für menschliche Gesundheit


Neu: 2017-07-13:

[16:05] ET: Schweden: Erdogan wegen Völkermord angeklagt – Haftbefehl möglich

Als ob sich Erdogan in Europa so einfach verhaften lassen würde...

[17:40] Der Preusse:
Ja, das wäre aber der Auslöser für einen blutigen Türkenaufstand. Da wäre die 3.Türkenbelagerrung da.

Auch das könnte man so inszenieren.WE.


Neu: 2017-07-12:

[20:20] Focus: Korruptionsskandal: Brasiliens Ex-Präsident Lula zu neuneinhalb Jahren Haft verurteilt

Wo Macht ist, gibt es auch immer Korruption.
 

[14:00] Presse: Die fliegenden Kühe von Katar

Der Boykott der Nachbarstaaten macht das Emirat Katar erfinderisch: Es fliegt Kühe ein, um die Milchversorgung zu sichern. Die ersten 165 Tiere kamen aus Norddeutschland und wurden fast wie ein Staatsbesuch empfangen.

Vermutlich wäre es einfacher, die Milchprodukte einzufliegen.WE.


Neu: 2017-07-11:

[9:25] T-Online: Dutzende Uni-Angestellte in Türkei festgenommen


Neu: 2017-07-10:

[16:00] Leserzuschrift-DE zu Nahost Deutsche Steuergelder für Terroristen

Die Unterstützung der Bundesregierung für die Palästinensische Autonomiebehörde kommt letztlich auch Terroristen zugute. Berlin zieht bisher keine Konsequenzen daraus – die Begründung ist fadenscheinig.

Schlag auf Schlag. Jetzt kommt Merkels terrorfreundliche Politik dran . . . Seht her, Bürger, Merkel ist doch ein Terrorkanzlerin, welche die Terrorexemplare nicht nur ins Land gelassen hat, sondern diese sogar in Nahost fördert. Durch anti-israelische Politik und Unterstützung der Araber und Palästinenser, deren Politik Terror gegen Israel und Unterstützung des IS beinhaltet!
Wenn Zeitungen wie WELT so eine These bringt, dann hat das gehörige Wirkung. Merkel als Terroristenförderin und das als Label bei den MSM. Alle Achtung! Wir können jetzt wirklich auf die nächsten Wahlumfragen gespannt sein. SPD Richtung unter 5%? AfD wieder auf hohem Niveau?

Nicht nur Deutschland finanziert so palästinensische Terroristen, viele andere Staaten und die UNO auch: alles was wegkommt. Aber jetzt wird es thematisiert.WE.
 

[13:40] Der Pirat zu Türkische Opposition mobilisiert Hundertausende für Massenkundgebung in Istanbul

Ich möchte diese Bilder nicht kommentieren, denn sie sprechen für sich! Nur eine Frage möchte ich stellen: Glaubt irgendjemand, dass das ruhig bleibt?

[14:25] Diese Massendemonstration bringt nichts, denn Erdogan hat die Staatsmacht in der Hand, die mit Zuckerbrot und Peitsche agieren kann.WE.


Neu: 2017-07-09:

[18:30] ET: Kleinbauern zerstören, Konzerne sponsern und der deutsche Steuerzahler haftet: Der G20-Afrikaplan


Neu: 2017-07-08:

[18:30] Katholisches: Türkei enteignet 50 syrisch-orthodoxe Kirchen, Klöster und Friedhöfe


Neu: 2017-07-07:

[13:40] ET: Dutertes Beliebtheit auf Rekordhoch – Präsident geht hart gegen Islamisten und Drogendealer vor

In einer Umfrage von Ende Juni erklärten sich 78 Prozent der 1200 Befragten zufrieden mit dem seit einem Jahr regierenden Staatsoberhaupt, wie das Meinungsforschungsinstitut Social Weather Stations bekanntgab. Im März hatte die Zustimmungsrate bei 75 Prozent gelegen. Zwölf Prozent der Befragten äußerten sich unzufrieden, zehn Prozent waren unentschieden.

Diese Drogendealer morden täglich - Dutertes Beliebtheit ist daher völlig nachvollziehbar.

[13:50] Krimpartisan:

Einer der besten und ganz wenigen guten Präsidenten die derzeit weltweit an der Regierung sind!


Neu: 2017-07-06:

[20:05] RT: Philippines official proposes Muslim-only ID cards to tackle extremism

[19:50] Der Pirat zu Spurlos verschwunden? Wissenschaftler wissen genau, wo das Wrack von Flug MH370 liegt

Bin gerade nach Hause gekommen und hab es mir im Garten bei kaltem Pils gemütlich gemacht, um die Spiele beginnen zu sehen! Was war meine erste Meldung bei Focus, die ich lesen durfte: MH - 370 ist wieder in den Medien! Es ist mir eigentlich egal, wo man Wrackteile vermutet. Hauptsache sie taucht gleich irgendwo auf.

[20:00] Das ist die letzte Aufwärmung, vor dem Wiederauftauchen heute Nacht.WE.


Neu: 2017-07-04:

[17:45] Inselpresse: Geschäftsmodell Dschihad: Kanadas Regierung entschuldigt sich mit 10 Millionen Dollar bei Guantanamo Häftling der einen US Sanitäter ermordet hat

In diesem Land sind die total verrückten Linken an der Macht.
 

[9:45] Leserzuschrift-DE zu Saudischer König bringt Geld nach Russland

Der Saudische König sagt die Teilnahme beim G20-Treffen ab und reist die Woche drauf nach Russland! Ist Saudi-Arabien dabei die Seiten zu wechseln? Wir wissen was das für den Petrodollar bedeutet! Das könnte der finale schwarze Schwan sein.

[10:30] Der G20-Gipfel ist wohl nicht so wichtig bei der angeschlagenen Gesundheit des Königs.WE.
 

[8:55] ET: Amnesty: Gewaltexzesse zwingen eine Million Menschen im Südsudan zur Flucht

Die Lösung der Konflikte in Afrika liegt für Amnesty wohl in der Flucht aller Betroffenen nach Europa.


Neu: 2017-07-03:

[16:40] ET: Massenkonfiszierung von Kirchen: Evangelische Kirche wirft Türkei „bewusst angestrebten Akt von Kulturzerstörung“ vor

Endlich regen sie sich auf.
 

[9:10] ET: Ultimatum an Katar um 48 Stunden verlängert – Gabriel: Der Konflikt am Golf betrifft auch Deutschland

[15:30] Leserkommentar:
Ich moechte darauf hinweisen, dass gestern abend das Ultimatum der vier arabischen Staaten um Saudi-Arabien an Katar um weitere 48 Stunden verlaengert wurde. Die 13 Forderungen (u.a. Schliessung des Senders Al Jazeera und Liquidierung der tuerk. Militaerbasis) sind ohne massiven Gesichtsverlust (was gerade in der arabischen Welt Gold wert ist) nicht hinnehmbar. Dieses Ultimatum duerfte morgen Nacht auslaufen. Was dann ab Mittwoch kommt, wird sich zeigen, aber ein BlackSwan Event koennte die Blokade der Golf von Hormuz der Saudis sein (fuer alle Schiffe von und nach Katar) was dem weiteren Ablauf massiven Spin geben duerfte. Auf der einen Seite haben wir Katar zusammen mit den Iranern und den Tuerken (durch deren Militaerbasis) und auf der anderen Seite die arabische Allianz. Dann die Numerologie um die Zahl 5777 die sich je nach zaehlweise auf die Tage um den 6.7./7.7. bezieht. Dann noch die Meldung in der letzten Woche, dass den Sicherheitskraeften der Staatschefs in Hamburg das tragen von Waffen erlaubt wurde. Das alles riecht foermlich nach einer ganz grossen Nummer in dieser Woche.

Ja, der Systemwechsel wird noch diese Woche sichtbar. Ebenso wurde viele russische Soldaten in Weissrussland gesichtet - unsere Retter warten.WE.


Neu: 2017-07-02:

[15:40] ET: Katar nennt Forderungen Saudi-Arabiens nicht annehmbar – Arabische Staaten beraten neue Sanktionen

[10:30] NTV: "Uns wird klar, wie stark wir waren" Türkische TV-Serie weckt Großmachtsfantasien

Stück für Stück baut Recep Tayyip Erdogan den türkischen Staat nach seinen Vorstellungen um. Auch das osmanische Erbe spielt dabei mehr denn je eine Rolle. Ausgerechnet ein Historiendrama lässt nun den Traum der Großmacht am Bosporus wieder aufflammen.

Da ist gerade eine interessante Insider-Info hereingekommen: Sollte der Sultan am Gipfel bei einem Attentat auch nur leicht verletzt werden, dann gibt es gleich einen riesigen Türken-Aufstand in Europa. Das Szenario soll schon Jahrzehnte bekannt sein.WE.

PS: mit solchen Serien will man den Türken offenbar zeigen, dass sie Europa leicht erobern können.

[12:50] Der Preusse:
Ja, das sehe ich auch so dem Sultan braucht nur ein Haar gekrümmt werden und es brennt die Luft lichterloh. Perfekter Plan. Echt genial und dann können die bald wie die Hasen nach rennen, wenn sie es schaffen.

Die Türken-Aufhetzungen vom Frühjahr werden ihre Wirkung entfalten. Wie haben die Türken bei uns gerufen: Erdogan, befiehl und wir töten. Erdogan befiehl und wir sterben.WE.


Neu: 2017-07-01:

[17:00] Welt: Warum die Scheichs plötzlich Probleme haben Saudi-Land ist abgebrannt

[15:45] RT: Ex-Anti-Terrorchef packt aus: Radikale Islamisten bilden Tiefen Staat in der Türkei (Teil I)

 

 

Seitenauslagerung, alte Inhalte finden Sie im Archiv

 

 

 

 

© 2006 - 2017 by Hartgeld GmbH • Webspace powered by Domaintechnik.at