Informationen Welt

Informationen zu Ländern ausserhalb Europas, Chinas und den USA.

Neu: 2017-11-24:

[17:00] ET: Erster Todestag von Fidel Castro: „Er hat sein Volk betrogen – eine Diktatur gestürzt und eine neue errichtet“

[14:00] ET: Mnangagwa als neuer Präsident Simbabwes vereidigt

[9:05] RT: Kubas unsterblicher Sohn: Ein Jahr ohne Fidel Castro

[8:15] ET: Flüchtlingslager auf Manus vollständig geräumt – Australien verweigert Aufnahme um gefährliche Massenflucht zu vermeiden


Neu: 2017-11-23:

[8:45] Welt: Währungskrise in der Türkei Erdogan fährt die Lira an den Rand des Abgrunds


Neu: 2017-11-22:

[13:40] ET: Dramatische Flucht eines nordkoreanischen Soldaten + Video

[10:30] ET: Duterte sagt Friedensgespräche mit Kommunisten-Kämpfern ab – sie sollen als Terror-Gruppe eingestuft werden


Neu: 2017-11-21:

[18:45] Focus: Simbabwe Präsident Mugabe tritt überraschend zurück - entlassener Vize soll Nachfolger werden

Es wird Zeit für neue Kolonialreiche, die die Rohstoffe Afrikas effizient nützen.WE.


Neu: 2017-11-20:

[17:00] Simbabwe: Der Vorhang fällt für den “letzten Diktator Afrikas”

[20:10] Der Pirat:

Leider ist die Aussage falsch! Die längste Diktatur besteht in Togo! Es war auch das erste afrikanische Land, in dem nach der Einführung der Demokratie geputscht wurde. Die Diktatur wurde sogar vererbt! Aber dort rumort es gerade ebenfalls gewaltig! Vielleicht geschieht dort auch noch etwas! Togo war früher Deutsche Kolonie.
 

[15:30] PI: Der Niedergang Simbabwes unter Mugabe beispielhaft für den schwarzen Kontinent Das Gesicht des afrikanischen Scheiterns

Alle Entwicklungshilfe hat nichts genützt. Es liegt in den Genen.WE.

[18:20] Der Stratege:

Ich sage schon seit einem Jahrzehnt, dass die einzige dauerhafte Lösung für Afrika, die Wiedereinführung der Kolonialzeit unter westlicher Herrschaft sein wird. Selbiges gilt für die arabische Halbinsel. Auch dort muss die Uhr auf die Zeit von vor 1914 zurück gedreht werden. Gutmenschen wollen das zwar nicht hören, es ändert jedoch nichts am Umstand, dass dies so ist.

Es ist gut möglich, dass es wieder so kommt. Ideal wäre es für die Rohstoffgewinnung.WE.

[20:15] Der Professor:

Nicht unter "westlicher Herrschaft": Chinesische Investoren kaufen halb Afrika auf
China investiert in echte Wirtschaft: Straßen, Häfen, IT-Strukturen, Stromversorgung, landwirtschaftliche Produktionen und produzierende Industrie. Der Westen beruhigt sein Gewissen mit sozialen Wohlfühlprojekten: Brunnen, Schulen, Gebärstationen. Gut, das ist jetzt plakativ/verkürzt aber in der Tendenz richtig.
Zwar in englischer Sprache aber recht erhellend hier: 5 Myths About Chinese Investment in Africa


Neu: 2017-11-19:

[17:40] ET: Gabriel besucht Rohingya-Lager in Bangladesch – will „internationales Zeichen der Solidarität“ setzen

Siggi ist von Sinnen, er solidarisiert sich mit islamischen Massenmördern.WE.

[18:00] Krimpartisan:
Zum blauen Kommentar: Auch das gehört zum Plan der Berliner Viererbande...nur so können sie sich selbst abschaffen...Sammelt Hanf!

Siggi sollte sich lieber davor fürchten, dass die sehr grosse ISIS-Armee in Deutschland losschlägt - und vor den Abrechnungen mit der politischen Klasse danach.WE.

[18:10] Leserkommentar:
Mein burmesischer Arbeitskollege schüttelt nur noch traurig den Kopf über die Lügen hier, von wegen verfolgte Rohingya usw. Es sind Musels und so verhalten sie sich, inklusive Vermehrungsrate.
Wenn tatsächlich Buddhisten gewalttätig waren gegen die, muss schon seeeeehr viel passiert sein. Aber wahrscheinlich sind das auch Lügen !!
 

[16:25] ET: Simbabwe: Regierungspartei setzt Mugabe als Parteichef ab


Neu: 2017-11-18:

[13:00] ET: Venezolanischer Oppositionsführer nach Spanien geflohen – „Venezuela ist am Abgrund, es bricht zusammen“

[11:20] Leserzuschrift-DE zu Eine entsetzliche Theorie über das Schicksal von Flug MH370 wird immer wahrscheinlicher

Doch es gibt eine andere, viel beängstigendere — und realistischere — Theorie: Der Pilot plante einen Selbstmord und riss bewusst hunderte Menschen mit sich in den Tod. „Sechs Wochen vor dem Zwischenfall hatte der Kapitän seinen Simulator genutzt, um eine Route zu fliegen, die der Route von MH370 ähnlich war“, schreiben die Ermittler.

Die Liste der nachträglich als Terroranschlag klassifizierbaren Ereignisse nimmt zu. Der Pilot des Fluges hieß Ahmad Shah. Also ein typischer arabischer Name. Es könnte aber auch eine erfolgreiche Entführung gewesen sein, denn das Flugzeug ließ sich bekanntlich bis heute nicht finden! Die Aufwärmthese ist also nach wie vor plausibel.

[11:45] Dieser Artikel ist mehr als die übliche Aufwärmung des Themas. Man bereitet uns auf einen kommenden Selbstmordanschlag mit diesem Flugzeug vor. An der US-Ostküste warten die Abfangjäger bereits auf dieses Flugzeug. Solche Piloten-Selbstmorde gab es schon.WE.


Neu: 2017-11-17:

[15:20] Uncut: Smartphone-App erlaubt es Besuchern in Jerusalem, den Dome of the Rock und die Al-Aqsa-Moschee zu zerstören

Nennen wir es einen Blick in die Zukunft...
 

[8:20] Standard: Venezuela pokert mit dem Staatsbankrott


Neu: 2017-11-16:

[13:20] Leserzuschrift-DE zu Download Ernst Wolff:

Genau diese Theorie, wie von Herrn Wolff ausgearbeitet wurde, predige ich seit Monaten. Saudi Arabien als auch USA sind pleite. Die Saudis brauchen einen Preis von $ 100 pro Barrel. Zu lange auf großem Fuß gelebt, ganz einfach. Einen großen Showdown werden wir noch erleben, und dann wars es. Sowohl mit den Proll und Porno Prinzen aus dem Hause Saud, als auch mit der Macht der Pedos in USA. Der Islam geht mit unter. Weitere Konsequenzen, in unserer Region sind uns längst bekannt. Ums Erdöl scharten sich immer schon die größten aller Lumpen und Kriminellen. Vergleiche Karl May, der Ölprinz von 1877.

Der intellektuellen Überlegenheit von Russen, Chinesen und vor allem der Iraner haben diese Kreise nichts mehr entgegen zu bringen. Bester Beweis: Von alleine hätten die schöngeistigen Prinzen Saud das Öl nicht mal aus dem Boden gebracht. Sie starren heute lieber doof in ihre riesigen Flachbildschirme und steuern planlos mit ihren dicken deutschen Limousinen durch die Gegend. Von den USA ließen sie sich auch noch über den Tisch ziehen, mit Luftgeld und Anleihen. Gier frisst Hirn. Wenn kein Hirn vorhanden, wird's noch schlimmer.

Das gilt nicht nur für die arabischen Ölstaaten, praktisch für alle arabischen Staaten: sie müssen fast alles importieren.WE.
 

[11:15] ET: Menschenrechtler meinen, Gewalt gegen Rohingya in Myanmar ist „Völkermord“ – Doch, seit 1947 töten die Muslime Buddhisten

Diese "Menschenrechtler" zeigen also, das sie auch auf der Seite des Islams stehen. Weg mit ihnen.WE.


Neu: 2017-11-15:

[13:50] ET: Präsident Zuma: Simbabwes Staatschef Mugabe unter Hausarrest

[9:25] Volksbefragung: Australien: Mehrheit sagt Ja zur Ehe für alle

[8:10] ET: Schüsse nahe Präsidentenwohnsitz – Simbabwes Armee weist Spekulationen über Militärputsch zurück


Neu: 2017-11-14:

[19:30] NZZ: Soldaten auf den Strassen: In Simbabwe kursieren Putschgerüchte

[12:50] F100: Ratingagentur S&P stellt Zahlungsausfall in Venezuela fest

[14:35] Leserkommentar-DE:

Es ist also amtlich, die "Kuh" ist tot und kann nicht mehr gemolken werden. Keine Zahlugen = keine Milch.
 

[10:30] Focus: Staat muss Öl-Anleihe zurückkaufen Staatsbankrott droht: Das passiert, wenn Venezuela morgen pleitegeht

[10:25] NZZ: Venezuela bietet Gläubigern bei Schuldengipfel nur Schokolade

[7:20] TO: Nordkorea-Flüchtlinge schildern Gräuel "In den Lagern gibt es Verbrennungsöfen für Leichen"

[17:10] Leserkommentar-DE:

Es sollte jedem klar sein, das das völliger Unsinn und Propaganda ist. Die benötigte Menge an Energie für die Verbrennung einer Leiche ist gigantisch ... da wird eine böse Sau durchs Dorf getrieben...
 

[7:15] Silberfan zu Saudi Royal’s Child Sex Slave Trade

Bei den Saudis muss es auch schlimm sein!

Es ist mir schon lange klar, dass Geheimdienste auch die Chefs der Saudis so in der Hand haben dürften.WE.


Neu: 2017-11-13:

[19:00] Welt: Ägypten Die Lizenz zur Fortpflanzung

Kairo sieht in der hohen Geburtenrate die größte Gefahr für das schon jetzt mit knapp 100 Millionen Menschen bevölkerungsreichste arabische Land. Politiker fordern Strafen für kinderreiche Familien. Aber es gibt auch einen anderen Ansatz.

Sobald die Kredite und Subventionen aus dem Ausland für den Import von Getreide ausfallen, wird der Hunger die Bevölkerung wieder reduzieren. NIcht nur in Ägypten.WE.


Neu: 2017-11-11:

[15:00] Jouwatch: Erdogan ruft zum Geburten-Dschihad auf: „Heiratet und vermehrt Euch“


Neu: 2017-11-09:

[20:00] ET: Saudi-Arabien ruft Landsleute zum Verlassen des Libanons auf – droht ein Krieg?

Ich weiss nicht, was man davon halten soll. Dass Saudis im Libanon von Geheimdienstlern beobachtet und dann erpresst werden, ist klar.WE.


Neu: 2017-11-08:

[14:05] SKB: WHO schlägt Alarm: Pest in Afrika breitet sich rasant aus – schon neun Staaten betroffen

Die WHO warnte, dass der Ausbruch voraussichtlich bis etwa April nächsten Jahres andauern könnte. Verwandte, die mit den Leichen ihrer infizierten Angehörigen tanzen, verbreiten die Krankheit, ohne es zu ahnen, berichtet die „thesun“. Den Madagassen wurde gesagt, dass sie die traditionellen Bestattungsriten der Famadihana beenden sollen – bei der die verstorbenen Verwandten wieder ausgraben werden, um mit ihnen anschließend zu tanzen, bevor sie dann wieder beerdigt werden.

Freunde der Massenmigration finden hier ein weiteres Argument.
 

[14:00] Focus: Ein Jahr nach der Bargeldreform: Wie Indiens Reiche den Fiskus austricksten


Neu: 2017-11-07:

[15:15] ET: Kalter Krieg zwischen Teheran und Riad droht zu eskalieren

[12:20] Leserzuschrift-DE zu Australien: Autofahrerin rast in Schulgebäude - zwei Kinder tot

2 tot, 5 Schwerverletzte, 17 Leichtverletzte Das kann ein Unfall (Herzattacke einer 52-Jährigen?) gewesen sein. Wäre es aber Terror gewesen, würde man uns erfahrungsgemäß aber auch nix genaues nix sagen. Um ja nix mit dem nix in Verbindung zu bringen. Wir haben doch gut verstanden? Oder? Weltweit herrschen Linke und weltweit sind die Medien links. Also wird es in Australien nicht anders sein als hier.

Silberfan:

In Menschenmengen zu fahren ist seit 2015 ein Versehen!

[13:50] Leserkommentar:

Die Fahrerin heißt Maha Al-Shennag. Siehe hier: Two children dead after car crashes into Greenacre school

[14:00] Also dürfte das islamistischer Terror sein.WE.

[14:00] Der Schrauber zum Silberfan:

Wie praktisch für die Linken, daß diese Versehen gleichzeitig noch als Argumente für die Dämonisierung des eigenhändigen Autofahrens angeführt werden können. Viel zu gefährlich, nur noch autonom nach Leitstrahl. Der rein gutmenschliche Aspekt bei der Verharmlosung und Umschreibung, bzw. oft glatten Umdeutung und Vertuschung, ist nämlich nicht der einzige. Man muß das immer als ganzes Produkt sehen, sehen, wie das Angenehme mit dem Nützlichen verbunden wird.

Angenehm für die Linken: Islamisch emotionales Töten und Unterdrücken, weil das ja der Grund für die Flutung ist. Ohne Steinzeitmoslems hätten die Linken niemals genügend Täter aufbringen können.
Nützlich: Sobald man von den wahren Tätern ablenkt, die Gründe verwischt und verschweigt, hat man die notwendigen Argumente zur Vollstreckung der Agenda, die man unbedingt braucht. Aus dem Auto soll mittelfristig etwas Verachtenswürdiges werden, wie es in punkto Waffen schon in die Köpfe eingepflanzt wurde.


Neu: 2017-11-05:

[9:40] ET: Machtkampf in Saudi-Arabien: Hochrangige Politiker und elf Prinzen festgenommen


Neu: 2017-11-03:

[13:40] Welt: Dem sozialistischen Staat droht die Pleite – Venezuela will Staatsschulden neu verhandeln


Neu: 2017-11-02:

[8:15] NTV: Kampf gegen Hyperinflation Venezuela führt 100.000-Bolivar-Schein ein

Und Maduro bewegt sich doch etwas. Auch dieser Schein ist praktisch nichts wert.WE.


Neu: 2017-11-01:

[19:15] MMNews: Bahrain pleite


Neu: 2017-10-31:

[18:30] ET: Einsturz in Nordkoreas Atomtest-Anlage soll 200 Todesopfer gefordert haben


Neu: 2017-10-30:

[12:00] Konterrevolution: Regionale Integration in Afrika – Eine empirische Analyse


Neu: 2017-10-29:

[11:00] Leserzuschrift-DE zu Afrika im „Vampir“-Fieber: Schwere Unruhen in Mosambik

Da sieht man die Intelligenz der Schwarzen und wie leicht manipulierbar diese sind. Ist natürlich für unsere so gescheiten Politiker interessant.

Aberglaube jeglicher Art ist in Afrika üblich.

[16:00] Der Bondaffe:
Da sieht man, mit welchem abergläubischen Blödsinn man die Menschen lenken kann. Obwohl, in unserer freizeitlich-demokrattischen Unordnung gibt es überall Vampire. Selbst in den höchsten Ebenen sollen beispielsweise geld- und sexgierige Vampire in Unwesen treiben und das Volk auf die verschiedensten Arten aussaugen. Neudeutsch nennt man das den "Energievampir". Wie in Mosambik das menschliche Blut ist, ist in unseren Gesellschaften hauptsächlich das Geld und das ist das "Blut des Geldkreislaufs". Daher bin ich überzeugt, daß wir hier noch schlimmere Zustände als in Afrika erleben werden, wenn im Systemwechsel die "Vampirjagd" beginnt. Dann wird Blut fließen, der Kreis schließt sich.

[17:30] Leserkommentar-LU zu den Vampiren:

Der Bondaffe hat mit seinem Kommentar soeben voll ins schwarze getroffen! Sehr gut dieser Kommentar!
Ich hoffe dass uns dann Vlad Dracul(a) dann bei Seite steht sobald die Vampirjagd beginnt!
Wer diese wahre Geschichte kennt von Vlad Dracul aus Rumänien, der weiss wie Vlad Dracul damals den Kampf gegen den Islam bei der Türkenbelagerung gewonnen hat! Schade, dass Vlad Dracul, oft nur als Dracula den Vampir gesehen wird oder als Verrückter, und nicht den Befreier und Ordnungshüter!

In Rumänien verehren Ihn noch viele Leute heute noch, weil er in dort damals auch für Gerechtigkeit, Recht und Ordnung gesorgt hat! Und er ist sehr hart gegen jegliche Korruption und Kriminalität vorgegangen!

Die staatlichen Vampire sollten wir auch bald los sein.WE.


Neu: 2017-10-27:

[11:30] Sputnik: „Wir standen schon mal vor Wien“: Droht Erdogan Europa?

Mittlerweile ist Mitteleuropa die zweite Heimat der Türken. Diese Worte sind also überflüssig.
 

[8:20] Von Mises Institut: Wie der Sozialismus Venezuela zerstörte


Neu: 2017-10-26:

[12:00] NTV: Altkanzler bei Erdogan Schröder verhandelte Freilassung Steudtners

Man kann annehmen, dass sich Schröder da vorher einige interessante Informationen über Erdogan geholt hat. Vielleicht von Putin?WE.

[12:30] Silberfan:
Man sieht hier einen nicht mehr in der Politik tätigen Ex-Kanzler der es schafft einen deutschen Gefangenen aus der Türkei rauszuholen, während unsere Politaffen Koalitionstheater betreiben und nichts mehr auf die Reihe bringen. Wo war denn der Außenminister der hierfür eigentlich verantwortlich wäre, diesen Fall zu lösen? Ach, wir haben keinen? Regierungsauflösung wäre eine sinnvolle Lösung!

Vielleicht wollten auch "höhere Mächte", dass es so aussieht.WE.


Neu: 2017-10-23:

[18:15] PI: Rede von Gamal Abdel Nasser 1966 Herrliches Video aus Ägypten: Der Staatspräsident und das Kopftuch…

Hier sieht man, wie der Islam für das, was jetzt kommt, künstlich radikalisiert wurde.WE.


Neu: 2017-10-21:

[19:45] Der Pirat zu Die UN ernennen Ex-Diktator Mugabe zum „Botschafter des guten Willens“

Bis heute dachte ich immer, dass es bei der EU die besten Rauschmittel gäbe, wenn man sich den Juncker so ansieht. Aber was muss es alles bei der UN geben, wenn man Mugabe so umgarnt? Das ist Endstadium...

Als ob die UNO Austritte provozieren möchte...


Neu: 2017-10-19:

[18:40] Welt: Suche nach MH370 wird wieder aufgenommen


Neu: 2017-10-18:

[16:30] Jüdische Rundschau: 1967 wurde die Gelegenheit zum Wiederaufbau des originären jüdischen Tempels anstelle der Eroberungsmoschee verpasst

Die El-Aksa-Moschee wurde zur Demütigung der jüdischen Gläubigen auf dem Tempelberg errichtet.

Der Artikel zeigt sehr gut, warum sich der Untergang der Al-Aksa-Moschee sehr gut für die Provokation eines allgemeinen Moslem-Aufstands eignet.WE.


Neu: 2017-10-17:

[19:25] Jouwatch: Tunesien vs Al-Azhar-Uni

Die von westlichen Politikern hofierte und als modern und gemäßigt bezeichnete Al-Azhar Universität zeigt sich wenig begeistert über die Ankündigung des tunesischen Präsidenten Beji Caid Essebsi, muslimischen Frauen die Ehe mit Andersgläubigen zu gestatten. Wenn es nach ihm geht, sollen sie auch beim Erbschaftsrecht nicht mehr der Scharia-Gesetzgebung unterstehen, sondern gleichberechtigt sein.

Am Ende des Tages könnte der herbeigeredete "Euro-Islam" viel konservativer sein als derjenige in den islamisch geprägten Ländern.
 

[15:50] Leserzuschrift-DE zu Städte-Ranking: Wo ist es für Frauen am gefährlichsten

Die meisten sind muslimisch. Von wegen Schleier und Burka "schützen" die Frauen. Erstaunlich, daß muslimische Frauen im Westen meist muslimische Männer wollen.
 

[8:30] ET: Experte: „Afrika geht es besser, als wir glauben“ – Vielen Afrikanern kann Flüchtlingsstatus aberkannt werden

Krimpartisan:
Liebe Köter! Ein "Experte" hat gesprochen! Nun apportiert das Stöckchen brav!


Neu: 2017-10-14:

[14:10] Philippinen: Duterte sagt Kommunisten den Kampf an: Im Notfall wird eine „Revolutionsregierung“ gebildet


Neu: 2017-10-13:

[13:40] ET: „Schleichende Einführung der Scharia“ in der Türkei: Furore um Kinderehen- und Polygamie-Gesetz


Neu: 2017-10-12:

[18:35] Israel folgt den USA: Nach Trumps Entscheidung: Auch Israel erklärt Austritt von UNESCO

[19:40] Krimpartisan:

Es rappelt im Karton...jetzt folgt die Zeit der vielen Austritte, Unabhängigkeitserklärungen etc.pp. Das Dominospiel der Neuordnung der bekannten Welt hat gerade begonnen.
 

[15:20] Es geht dem Ende zu: Hyperinflationäres End Game in Venezuela

[16:35] Leserkommentar-DE:

Warum ist der Zustand in Venezuela, als Fanal, entscheidend wichtig für den Rest des Kontinents! Die "boliviranische" sozialistische Revolution und Ideologie, die von Cuba und "Ché Guevarra" ursprünglich ausging und einen südamerikanischen Neo-Mix von Kommunismus und/oder Antikapitalismus darstellte, ist auch in den anderen Ländern ein bedrohliches Thema gewesen. In Brasilien sind die Ursprünge der Regierung PT (Lula und Dilma) auf dieser Ideologie aufgebaut. Im Zuge der Aufklärung und dem Kampf gegen die Korruption in Brasilien hat der engste Mitarbeiter oberster Führung der PT eine Kronzeugenaussage gemacht, in der er die Bewegung als eine "Sekte" identifiziert! Mit göttlichem Sendungsanspruch.

Viele Mitglieder der PT wie Dilma, Dirceu waren bewaffnete "Widerstandskämpfer", die Banken und Geldtransporte überfielen und unschuldige Menschen ermordeten. Der Zweck heiligt die Mittel! Wie immer im Sozialismus/Kommunismus ist die Gier nach Macht die Triebfeder! So bestand auch ein enges Verhältnis zu Chaves. Ein Untergang erwirkt bei diesen Ideologen keinesfalls Selbstkritik, sondern ist ein Beweis, daß die "Anderen" nur die größeren Schweine sind. Diese Ideologen, wie Maduro und Lula, Kirchner, Morales, Castro u.a. kann man nur einen Kopf kürzer machen, um die Gesellschaft von diesem Krebsgeschwur zu befreien!

Brasilien ist Gott sei Dank zu "reich", um als Wirtschaftsgebiet dieser Ideologie der Blendung langfristig zu folgen. Wie der Karnevalfürst Trinta aussprach: "In Brasilien lieben die Armen den Luxus". Die Inflation in Brasilien ist von zweistellig auf 3% gesunken. Das Land wieder im "zarten" Aufwind. Die Korruption wird tatsächlich mit allen Bandagen bekämpft. Die Institutionen (Bundesverfassungsgericht und -staatsanwaltschaft) funktionieren!

[17:00] Mit Staaten wie Venezuela oder Bolivien will man uns wahrscheinlich zeigen, wie richtiger Sozialismus aussieht. Ganz Südamerika ist ziemlich korrupt.WE.


Neu: 2017-10-10:

[18:55] ET: Visa-Krise zwischen Türkei und USA – Erdogan erkennt US-Botschafter nicht mehr an

[7:45] Presse: Geisel gefällig? Erdoğan zieht einen perfiden Basar mit Gefangenen auf

Die AKP-Regierung sammelt Häftlinge, um die Auslieferung mutmaßlicher Gülenisten im Exil zu erzwingen. Das darf sich Europa nicht gefallen lassen.

In der Türkei hat man eindeutig nichts verloren, denn sonst wird man zu Erdogans Geisel.WE.


Neu: 2017-10-09:

[15:20] ET: Streit zwischen NATO-Partnern: Türkei drängt USA zu Rücknahme von Visa-Einschränkungen

[8:25] MZ: Anklageschrift: Türkische Staatsanwaltschaft fordert 15 Jahre Haft für Peter Steudtner

Im Artikel ist nicht zu lesen, was in der Anklageschrift steht. Ist er doch ein Terrorist?


Neu: 2017-10-08:

[18:00] Leserzuschrift: Bericht aus Südafrika:

Der südafrikanische Farmer war mal wieder auf Heimatbesuch. Er berichtet:
In den Ämtern werden jetzt Schwarze eingesetzt statt Weißen. Das führt dazu dass dort Analphabeten sitzen. Wenn man wirklich was Gültiges braucht- geht man zu dem seinem Chief. Sein Nachbar hatte 75 Angestellte- jetzt nur noch 5. Der Grund: es muss für jede Arbeiterfamilie / Arbeiter eine Hütte gebaut werden. Eigentlich kein Problem. Aber die dürfen mind. 5 Jahre dort wohnen und wenn er vorher schon durch Drogen o.ä. arbeitsunfähig wird- darf er nicht aus der Hütte "fliegen" und blockiert die Hütte für einen anständigen Arbeiter. Die holen sich nur noch Kurzzeit- Arbeitskräfte. Die jungen intelligenten Weißen hauen alle ab- nach Australien oder USA. Die Afrikaner bekommen zu viele Kinder- die sie dann nicht ernähren können. Entwicklungshilfe bringt nichts- ebenso 1 Jahr Streetworker. Das ist nur ein Tropfen auf den heißen Stein.

Alle paar Wochen mal eine Giftschlange im Garten- die dann leider getötet werden muss. Auf meine Frage ob er noch bleibt: " Ja, wir leben abgeschieden in einer kleinen Hütten/ Häuser- Gemeinschaft. Von denen bekommen wir Miete- davon leben wir. 1 kleine Hütte mit WC + Wasser bringt 150 € Miete.

Wie die Schwarzen ein Land zu Grunde richten...
 

[11:00] Achgut: Afrika: Was nicht produziert wird, kann nicht gegessen werden

Afrika sollte man sich selbst überlassen.WE.

[14:50] Leserkommentar:
Was bei uns in manchen "Mode"-Restaurants teuer auf den Tisch kommt, fliegt dort in schwärmen. Eiweissreiche Heuschreckenschwärme.

[16:20] Leserkommentar-CH:
Auch in Europa gab es Zeiten von Hungersnöten, Aufständen und Revolutionen. Jedes Land resp. Kontinent muss seine Sachen selbst auf die Reihe bekommen. So auch Afrika. Dieser Kontinent erstickt vor lauter Bodenschätze! Wenn bei den Nieder-IQ Negern der Wille und das Wollen vorhanden wären, würden sie auch in der Lage sein, diese selbstständig zu erschliessen. Noch mehr Entwicklungshilfe seit über 60(!) Jahren kann man denen schlicht nicht mehr geben. Wenn sich Afrika von seinen eigenen SCHWARZEN Machthabern ausbeuten lässt, ist das nicht "unsere" Schuld sondern die „SCHWARZEN“ sollen endlich mal IHRE ÄRSCHE hochkriegen.
Fakt ist, dass die Afrikaner an ihrer Situation selbst Schuld sind: 1. Niedriger IQ von 70 und 2. Kinderzeugen am laufenden Band. Aber gehirngewaschene linke-grüne WEISSE Gutmenschen sehen das halt anders. Für diese Verdummten sind immer die "Schwarzen" arme Opfer und der "Weisse" der böse Täter. Jaja, ne klar.
Tatsache ist aber: Es gibt aber keinen einzigen „weissen“ oder „europäischen“ DIKTATOR in Afrika - DIE SIND ALLE AUS DEM AFRIKANISCHEN VOLK UND SCHWAAAAAARZ... ! ! !

In der Kolonialzeit hat alles funktioniert.WE.
 

[8:15] Guido Grandt: AUFRUHR: „Wir geben ihnen essen und sie fressen uns auf!“ – Flüchtling tötet Einheimische – Gemeinde verbannt Hunderte Syrer!

Im Libanon hat man schon genug von den Syrern.WE.


Neu: 2017-10-05:

[20:05] RT: Rios Olympia-Chef festgenommen - Verdacht: Spiele 2016 gekauft

[15:15] ET: Mitarbeiter des US-Konsulats in der Türkei festgenommen – wegen Spionage und Versuch zum Sturz der Regierung

[13:00] Der Pirat zu Suche nach Wrack eingestellt MH370-Abschlussbericht offenbart verstörendes Detail über die verschollene Maschine

Das ist jetzt der dritte Tag in Folge, wo dieses Thema durch sämtliche Medien gescheucht wird, auch international. Das ist mehr als nur Aufwärmung, sondern Vorbereitung. So extrem gab es das m.E. noch nicht!

Wir erwarten jetzt jederzeit das Auftauchen dieses Flugzeugs zum Grossterror-Flug - in den Medien natürlich.WE.


Neu: 2017-10-04:

[12:50] Sputnik: Nordkorea schränkt Benzinverkauf drastisch ein – nur noch an Behörden


Neu: 2017-10-03:

[11:30] NTV: Ermittler sind fassungslos Schicksal von Flug MH370 bleibt ein Rätsel

Die Boeing 777 ist auf dem Weg von Kuala Lumpur nach Peking, als sie von den Radarschirmen verschwindet. Mehr als 150 Millionen US-Dollar werden investiert, um die Maschine und ihre Passagiere zu finden. Jetzt liegt der Abschlussbericht der Suchkommission vor.

Nachdem jetzt der Abschlussbericht vorgelegt wurde, müssen auch die Spekulationen in den Medien, die Aufwärmungen des Themas waren, aufhören. Das war vermutlich der letzte Aufwärmer. Wir erwarten den Grossterror-Flug.WE.


Neu: 2017-09-27:

[12:35] SKB: Rechtsstaatlichkeit in Dritt-Welt-Staaten, die deutsche Politiker arrogant kritisieren


Neu: 2017-09-23:

[14:00] ET: Iran: Neue Choramschahr-Mittelstreckenrakete wurde erfolgreich getestet


Neu: 2017-09-22:

[14:15] Anderwelt: Myanmar – ein neues Kosovo in Südasien?

[9:30] ET: „Zur Abschreckung“: Irans Militär und Raketenprogramm wird ausgebaut


Neu: 2017-09-21:

[9:00] ET: „Eine zerstörte Insel“: Hurrikan „Maria“ verwüstet Puerto Rico – schwerster Sturm seit 85 Jahren

Die Insel ist ohnehin schon pleite.


Neu: 2017-09-20:

[9:25] ET: Schweres Erdbeben in Mexiko: Mindestens 224 Menschen getötet

[8:50] Leserzuschrift zur Lage in Brasilien: 

Kurz vor dem turnusmäßigen Amtsende des Bundesstaatsanwaltes R. Janot, hat dieser eine 2. Anklageschrift gegen den amtierenden Präsidenten Temer an das Bundesgericht weitergeleitet. Nach bras. Verfassung muss eine Anklagezulassung von dem Kongress bestätigt werden, was mit 2/3 Drittel Mehrheit, nur, vonstatten gehen kann. Die erste Anklage, aufgrund einer Kronzeugenaussage, ist im Parlament niedergeschlagen worden! Den beteiligten Brüdern Joesli der Firma JBS wurde die Strafaussetzung entzogen. Beide Unternehmer, mit 250.000 x Mitarbeitern, weltweit, sitzen in Haft! Die Partei PMDB Temers wie auch die Partei Lula's, PT, steht weiterhin im Rampenlicht der Anklagen und Korruptionsprozesse. Bei dem Ex-Minister Gedell (PMDB Temers), ist, in einer geheimen Whg ein Barbetrag von ca. EUR 16x Millionen gefunden worden. Die Volksseele brodelt auf dem Höhepunkt!

Die allg. Kriminalität weitet sich ebenfalls aus, besonders in Rio. Schon über 100 Polizisten wurden dort im Amt erschossen, nur, in diesem Jahr 2017! Wie wir schon berichteten, wird beim Oberkommando des Militärs. laut, über die Machtübernahme nachgedacht! Ex-Präsident Lula ist in 1. Instanz verurteilt (9 Jahre) und wartet auf eine 2.! Er wurde nicht in Haft genommen und darf die Entscheidung in 2. Instanz, in Freiheit, abwarten! Die politischen und ökonomischen Reformen sind in weite Ferne gerückt! Es ist angerichtet!

[10:25] Es wird wirklich Zeit für den eisernen Besen. Ganz Lateinamerika zeigt, dass die Demokrattie nur für die Korruption gut ist.WE.


Neu: 2017-09-19:

[15:00] ET: Terrorrisiko: Indien will muslimische Rohingya Flüchtlinge abschieben

[14:25] ET: 16 700 Euro: Australien will muslimische Rohingya für Rückkehr nach Myanmar bezahlen


Neu: 2017-09-18:

[13:00] Der Pirat zu Zum zweiten Mal binnen 48 Stunden: Türkei bestellt schon wieder deutschen Botschafter ein

Vielleicht sollte der Botschafter dort einziehen, dann wären die Wege kürzer. Interessant ist, dass niemand bisher den wahren Grund kennt. Man spekuliert, dass es um die Armenien-Resolution des Bundestages ginge. Bin gespannt, was man uns präsentiert.
 

[11:00] Nachtwächter: Und es geht weiter: Hurrikan “Maria“ erreicht die Karibik

[12:30] Dazu passend: Apocalyptic September? Here Is A List Of 27 Major Disasters That Have Already Happened So Far This Month


Neu: 2017-09-17:

[10:00] ET: Hamas geht auf Palästinenserpräsident Abbas zu und ist bereit Gaza-Herrschaft aufzugeben

Offenbar wurde die Hamas erfolgreich ausgehungert und fürchtet eine Revolution.WE.


Neu: 2017-09-16:

[18:30] ET: Mehr als 400.000 Muslime aus Myanmar geflohen – Islamische Anhänger fordern „Krieg“ gegen das Land

Man sieht, sobald die Moslems etwas härter angefasst werden, dann flüchten sie.WE.

[19:50] Leserkommentar-DE:
Jeder Moslem dem es gelingt über die Grenze zu fliehen birgt die Gefahr, dass er irgendwann einmal als Terrorist wieder kommt. Insofern habe ich Verständnis für die Regierung in Myanmar.

Sobald der Islam richtige Gegenwehr bekommt, verschwindet er. Hier sehen wir ein gutes Beispiel. In Europa wird es auch so sein, sobald die Hochverräter an den Islam weg sind.WE.


Neu: 2017-09-15:

[11:30] Webcam:Jerusalem - Western Wall live cam

Hier nocheinmal das Link, da das vorige Link ins Archiv ausgelagert wurde. Heute ist wieder ein Freitag. Wir müssen nachwievor mit einem Tempelberg-Einsturz als Auslöser für einen Moslem-Angriff rechnen. Die Moslems bereiten sich gerade auf ihren Angriff vor.WE.


Neu: 2017-09-14:

[14:45] GoldCore: Oil Rich Venezuela Stops Accepting Dollars


Neu: 2017-09-11:

[13:00] ET: Soros, Erdgas und China: Das verbirgt sich hinter der Krise in Myanmar


Neu: 2017-09-10:

[10:15] ET: Außenministerium in Ankara warnt Türken vor „rassistischen und ausländerfeindlichen Aggressionen“ in Deutschland

Die türkische Regierung warnt ihre Bürger bei Aufenthalten in Deutschland vor "rassistischen und ausländerfeindlichen Aggressionen". Die Warnungen des Außenministeriums richten sich an in Deutschland lebende Türken und an Türken, die "sich dorthin begeben wollen".

Eine "Reisewarnung" der besonderen Art. In Wirklichkeit geht es um weiteren Hassaufbau bei den Türken in Deutschland auf uns.WE.

[10:50] Der Pirat:
Diese Äußerung ist nicht nur Hassaufbau. Ich würde das durchaus wörtlich nehmen. Bei uns kann sich niemand vorstellen, dass in Kürze ein blutiger Systemwechsel kommt.
In den türkischen Kreisen ist dies aber breit bekannt. Vielleicht ist es sogar als Signal, für die hier lebenden Türken, dass es jetzt losgeht, zu werten.
Sollte es heute noch ruhig bleiben, werde ich morgen früh noch einmal Champagner nachkaufen! Auf das Ende muss angestoßen werden.

Wir müssen jetzt mit sehr hoher Warscheinlichkeit damit rechnen, dass am 11.9. der Grossterror kommt und mit hoher Wahrscheinlichkeit auch der Bodenangriff kommt. Wie weit die Türken und Araber bei uns auch den Angriffs-Zeitpunkt kennen, ist unbekannt.WE.


Neu: 2017-09-06:

[16:45] ET: Hurrikan „Irma“ richtet auf Karibik-Inseln „größere Schäden“ an


Neu: 2017-09-05:

[14:15] ID: Libyen war unter Gaddafi reich und sicher – dann kam die NATO

[13:45] Der Pirat zu Diplomat probing MH370 mystery is shot dead in Madagascar amid conspiracy theorist claims he was about to deliver newly-found parts of the jet to Malaysian investigators

Am Wochenende begann wieder eine Aufwärmungsphase. Wenn man bei der Google Suche unter News den Begriff MH 370 eingibt, erscheinen wieder viele neue Meldungen über den Flieger.
Nachstehend habe ich den mit Abstand umfangreichsten Artikel beigefügt, der auch bei einem großen englischen Verlag erschien. Ja, 9/11 rückt näher. Möchte man gedankliche Zusammenhänge herstellen?

Diese medialen Aufwärmungen gibt es seit einigen Wochen wieder verstärkt, aber primär in englischsprachigen Medien. Ja, das Flugzeug wird als Grossterror-Flugzeug wieder auftauchen.WE.

[15:20] Es ist heute eine Liste mit historischen Events an einem 11. September gekommen. Aber nur ein Event auf der Liste ist für das wirklich interessant: 9/11. Es ist gut möglich. dass am 11.9., das wäre der kommende Montag der Grossterror kommt. Und vorher am Wochenende der Moslem-Angriff, denn am Wochenende soll es laut Bundeswehr wieder kritischer werden.WE.

[16:00] Leserkommentar-DE: Ja, deswegen sagte der EX-Banker und dann bricht am 11.09 die Hölle los.

In Ungarn ist mehr bekannt als wir denken und die lachen auch über uns wie blöd wir sind und uns die Krieger ins Haus holen. Die sagen auch wir sind ja selber Schuld, wir tun absolut nichts dagegen. Es gibt aber auch viele Ungarn die haben Mitleid mit uns und sagen wir können nichts dafür. Schuld sind die Regierungen, die schlimmer sind als die Hitlermacht. Daran ist ganz alleine die Merkel Schuld und nur sie. So denkt Ungarn und in Polen und Tschechien wird es nicht anders sein.

Das ist vom Messenger des Ex-Bankers. Vielleicht wurde der Ex-Banker mit der Korea-Sache falsch interpretiert. Grossterror am 11. 9. hätte den psychologischen Effekt, dass alle sofort "wissen", wer das gemacht hat - der Islam - wie bei 9/11. Darauf wurden wir programmiert.WE.

PS: der Tempelberg-Einsturz etwa am Freitag ist auch nicht vom Tisch. Denn damit wären sowohl der Moslem-Angriff als auch der Grossterror als "Rache des Islams" erklärbar.


Neu: 2017-09-03:

[15:50] Staatsstreich.at: Modris Rupien-Schmäh zerbröselt – Zur “Bargeldabschaffung” in Indien


Neu: 2017-09-02:

[15:30] Silberfan zu Rufe nach Sanktionen werden lauter Nach erneuten Verhaftungen: Spricht Merkel jetzt Reisewarnung für Türkei aus?

Um den Hass der hier lebenden Erdogan-Türken auf die Deutschen zu erhöhen wäre es nicht überraschend wenn die GröHaZ eine Reisewarnung in die Türkei ausgibt?

Deren Hass ist schon gross genug.

[17:15] Leserkommentar-DE: Stellungsnahme eines Deutschtürken:

Nein Cheffe, 90% aller in DE lebenden Türken hassen die deutschen Politiker (egal welcher Coleur - weil die auf deren Kosten auf Stimmenfang gehen) aber gleichzeitig lieben 90 % aller Türken die Deutschen! Deshalb werden die niemals leichtfertig am "Moslemangriff" teilnehmen. Da müssten schon andere Provokationsketten bzw. Szenarien in Gang gebracht werden um eine solche Mobilisierung zu ermöglichen. Übrigens werde ich selbst und viele meiner Freunde die AFD wählen.. Hauptgrund: Unsere übergeordnete Abscheu gegenüber Özdemir & Co.

Wenn Erdogan persönlich den Angriffsbefehl gibt, dann werden die Prozentzahlen sicher anders aussehen.WE.

 

 

Seitenauslagerung, alte Inhalte finden Sie im Archiv

 

 

 

 

© 2006 - 2017 by Hartgeld GmbH • Webspace powered by Domaintechnik.at