Krisenvorbereitung

Prepping: diese Seite beschäftigt sich mit der Vorbereitung auf die kommende Krise wie Lebensmittel-Vorräte, Energieversorgung in der Krise, usw.

Neu: 2017-02-17:

[8:55] ET: Vorbereitung auf Katastrophenfall? – Neuer staatlicher Krisenplan für Versorgungsengpässe

In Krisenzeiten greift der Staat somit in Produktion und Verteilung von Lebensmittel ein. Es gilt generell: Vorsorgen!

[10:40] Leserkommentar-DE:

Der Bund rechnet offensichtlich mit der Gefahr terroristischer Chemiewaffenangriffte, wie sich aus der in dieser Woche veröffentlichten Risikoanalyse zum Verhalten bei Freisetzung chemischer Gefahrenstoffe ergibt. Dort heißt es wörtlich zu einem der potentiellen Gefahrengründe:

"Würde ein Anschlag – wie in der Vergangenheit bei den Anschlägen auf das World Trade Center 2001, auf den Personennahverkehr in Madrid 2004 bzw. London 2005 oder den Anschlägen in Paris 2015 – von einer Gruppe konzertiert an mehreren Orten in Deutschland durchgeführt, könnte sich durch die Summierung der Effekte nicht zuletzt eine Betroffenheit des Bundes bei der Koordinierung von Hilfeleistungsressourcen ergeben."

Die Anschaffung von Gasmasken und entsprechenden Medikamenten dürfte sicher für die Krisenvorsorge hilfreich sein.


Neu: 2017-02-06:

[17:20] Inselpresse: Welche Werte werden den unvermeidlichen "Systemneustart" am wahrscheinlichsten überleben?


Neu: 2017-02-02:

[13:30] NTV: Abgase töteten Jugendliche Stromaggregat verursachte Tragödie

Die Ursache für den Tod von sechs Jugendlichen in einer Gartenlaube in Arnstein ist gefunden. Im Innern der Hütte lief ein Stromaggregat, das nicht in geschlossenen Räumen hätte verwendet werden dürfen.

Solche Generatoren darf man NIEMALS in Innenräumen verwenden, nicht einmal dann, wenn die Fenster offen sind.WE.

[13:50] Leserkommentar-DE:
Ja, es ist eine Tragödie leider folgt ein ABER: von den verstorbenen Jugendlichen (nochmals mein Beileid an die Eltern) hätte wenigstens einer das wissen müssen/können, oder was lernt man heute in der Schule? Sonst hätten die Lehrkräfte ja eine Teilschuld (mit sich selbst auszumachen).

In der Schule lernt man leider nur linksgrüne Veganverschwulung und der Hausverstand wird einem abtrainiert. In dieser Hütte muss es wegen der Generator-Abgase unvorstellbar gestunken haben.WE.


Neu: 2017-01-27:

[8:30] Fluchtburgen in Neuseeland: Angst vor Volksaufstand: Superreiche in den USA kaufen Land in Neuseeland und bereiten Flucht vor

[14:00] Das dürfte wohl mehr Angeberei als wirkliche Krisenvorsorge sein. In den USA gäbe es sich noch mehr unbewohntes Ödland.WE.


Neu: 2017-01-24:

[18:00] Spiegel: Bunker, Waffen, Fluchtimmobilien: Superreiche rüsten sich für das Ende der Zivilisation


Neu: 2017-01-20:

[7:30] SD: Empty Shelves & Madness (In America): A Minor Winter Storm Drove People Into “Panic Buying Of Food And Basics”

If this type of panic buying can empty the shelves of a major box retailer like Wal-Mart in just a few hours in the event of a minor, predictable weather event, then what will happen when a serious crisis like a severe economic crash or an escalation of global conflict breaks out?

Da war ein Schneesturm im Süden der USA und schon wurde ein riesiger Wal-Mart innerhalb von Stunden leergekauft. Mit Bildern der leeren Regale.WE.

[9:30] Leserkommentar-DE:

Wir haben das letzte Woche einmal live miterleben dürfen. Da hat ein lokaler DM bei uns eine Woche vorher den Umbau angekündigt und für den 09.01. 20% Rabatt auf alles angekündigt.
Ich habe meiner Freundin gesagt, lass uns wenn um Punkt 9 da sein. Ihr O-Ton: „Ach quatsch, viertel nach wird reichen, noch geht es ja nicht los.“ Tja – schon auf dem Weg zur Tür, zogen drei Kopftucheulen an uns vorbei und ich sag noch „Pass auf, die biegen sicher ab!“ – und zack waren sie im DM, in dem ein riesen Menschenauflauf und eine gigantische Schlange an den Kassen war. Die jeweiligen Einkaufswagen waren Prall gefüllt! Die Regale waren um 20 nach bereits völlig leergerupft und nur die Hausmarken standen noch in ihren Regalen.

Gut, dass man dank Hartgeld.com bereits vorgesorgt hat. Lieber habe ich meinen Keller und meine Kammer prall gefüllt, dafür brauche ich dann, wenn es losgeht nicht versuchen, mit niedersten Instinkten gegen selbige der Invasoren und Schlafschafe um ein wenig Nahrung und Trinken zu kämpfen! War aber eine „tolle“ Erfahrung, da man mal einen Vorgeschmack auf das bekam, was kommt. Gut dass es hier nur um 20% ging und nicht um das nackte Überleben!

[10:30] So wird es zugehen, wenn Flächenterror und Crash kommen. Selbst mit Bargeld wird man dann kaum mehr etwas kaufen können.WE.

[11:50] Leserkommentar-DE:

Es gibt genug Berichte, wo WK II-Kekse in diesen Tagen gegessen werden - bestens; ggf. leicht muffig, aber wir werden andere Probleme haben, als über Muffigkeit nachzudenken. Wir essen ständig Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) 2008 o.ä. - vom Feinsten, wirklich lecker. Aber diese gehirngespülten Einkaufsmuttis greifen in die Speisekammer ( so es eine gibt ): Oje, nur bis 10.01. haltbar - Schaaatz, heute ist der 12.01., das werfen wir weg, wir wollen uns doch net vergifte. Diesem Volk ist der gesunde Menschenverstand gezielt weggezüchtet worden, das ist traurig, aber wahr.

Und noch was: Als Lehrlinge waren wir, immer hungrig, vor 45 Jahren, also Anfang der 70er Jahre, im Keller einer Ruine. Da stand Eingewecktes, jede Menge, von 1948/49. Pflaumen, Kirschen usw. Wir haben alles aufgegessen, denn mit dem MHD-Virus waren wir nicht infiziert, konnten sehen und riechen. Aber Hunger hatten wir immer. Lecker süß, einfach gut. Ein heutiger Dummdeutscher hätte lieber Knast geschoben.


Neu: 2017-01-03:

[16:00] Wikipedia: Mindesthaltbarkeitsdatum

[13:45] Leserzuschrift-DE Mindesthaltbarkeitsdatum:

Wir haben vom Weihnachtsgeld nochmals unsere Vorräte aufgestockt. Beim einräumen schreiben wir immer das Haltbarkeitsdatum gut lesbar drauf. Da ist uns jetzt aufgefallen, daß egal ob Dosen, Gläser, Säfte, Nudeln, Kosmetik etc. alle nur ein Haltbarkeitsdatum innerhalb von 2018 haben.

Man hat anscheinend produktübergreifend sich abgesprochen, das (sowieso fiktive) Haltbarkeitsdatum auf nur noch 2 Jahre festzulegen. Nun stört uns das nicht weiter. Wir essen noch Dosentomaten von 2015 und die sind noch einwandfrei. Uns würde nur der Grund interessieren. Will man, das die Leute noch schneller alles wegwerfen, verkaufen die Altbestände oder kommt 2018 der Weltuntergang? Hat vielleicht jemand eine Idee?

Mir ist davon nichts bekannt.WE.

[16:00] Der Silberfuchs:

Vor ganz langer Zeit sagte mir der sehr von mir geschätzte Robert Klima, dass sein "Speiseplan schon seit längerer Zeit von ablaufenden Lebensmitteln determiniert" sei. Mir geht es genauso. Habe hier noch Brot (Pumpernickel) in Folie eingeschweißt, mit Ablauf Ende 2011 und 12. Es ist noch bestens zum Verzehr geeignet. Ich nehme an, die Hersteller wollen entweder nur auf Nummer Sicher gehen oder die EUROKRATTEN schreiben es uns irgendwo so vor ... Nehm'ses net so ernst! Abgelaufenes heben WE und ich für die später erforderlichen Wachmannschaften auf ... und diese werden mittels Geruchs- und Geschmacksprobe feststellen, dass 98% davon noch OK sind und nur den Rest weggeben.

Ich verbrauche derzeit die abgelaufenen Salamis. Kein Unterschied.WE.

[16:15] Leserkommentar-DE: MHD 2018:

Auch mir ist dies bei der Vorratshaltung aufgefallen. Ich habe beispielsweise vor einem Jahr div. Konserven gekauft die bis meinetwegen Herbst 2018 haltbar sind. Vor einem halben Jahr, also 6 Monate später, habe ich diese Konserven aufgestockt bzw. zwecks Verbrauch nach gestockt. Und dachte das diese dann entsprechend vielleicht bis Frühjahr 2019 haltbar sein. Von wegen - MDH gleichermaßen Herbst 2018.
Jüngst war ich wieder einkaufen. MDH Herbst 2018.
In der Tat habe ich inzwischen auch vereinzelt MDH mit 2019. Aber das ganze ist schon extrem auffällig.
Möglich das man einige Lagerbestände und Überproduktionen auf den Markt geworden hat.
Aber so groß können die Bestände eigentlich nicht sein?

[18:00] Leserkommentar-AT:
Ich habe schon Konserven verwendet, die bis zu 10 Jahren "abgelaufen" waren. Schmeckten wie immer. Alles was gut riecht, schmeckt und aussieht kann man immer essen.
Wahrscheinlich noch nach Jahrhunderten. Was vor Ablauf des Datums komisch müffelt sollte man wohl besser nicht essen... Aber der Mensch will halt beschissen sein! Glaube versetzt Berge...(nämlich in Form von immer neuem und höherem Umsatz).


Neu: 2016-12-29:

[17:45] Leserzuschrift-CH zu Blackout Tag 1: Der Strom fällt aus

SRF ( Schweizer TV) hat eine mehrteilige Serie über einen grösseren, europaweiten Stromausfall und deren Folgen gedreht. In der Einleitung wird klar gesagt: Dieses Szenario ist JEDERZEIT möglich. Mehr geht ja nicht mehr an Warnungen!

Deswegen sollte man für den Notfall vorbereitet sein. Entsprechende Hilfsmittel gibt es beispielsweise hier oder hier.

[18:30] Mir ist der Dieselgenerator in der Fluchtburg natürlich viel lieber als solche Tretgeneratoren.WE.

[19:50] Der Pirat:

Vielen Dank für den Hinweis! Das werde ich mir zur mentalen Vorbereitung zusammen mit den Kindern anschauen!


Neu: 2016-12-20:

[17:50] Zivilschutzverband Österreich: Bevorraten


Neu: 2016-12-01:

[12:45] Spannbauer: Bleiben Sie in Kontakt: 7 Methoden zur Krisenkommunikation

 

 

Seitenauslagerung, alte Inhalte finden Sie im Archiv

 

 

 

 

© 2006 - 2017 by Hartgeld GmbH • Webspace powered by Domaintechnik.at