Leser über hartgeld.com

Neu: 2020-07-06:

[10:45] Leserkommentar-DE zum WE-Artikel: Systemwechsel-Anläufe

Ganz einfach, mit Corona hat man sicherheitshalber die Wirtschaft weltweit in Schutt und Asche gelegt. Ein Crash durch Corona, das verstehen dann viele nicht, denn die sagen dann, die Politiker können nichts dafür. Und es bleiben viele auf der Seite der Musels stehen. Aber ein Moslemangriff, das verstehen dann alle und das Militär hat sofort die Macht.

Also war Corona ein Backup, falls das mit dem Islam nicht funktioniert. Aber es funktioniert: man musste nur den Schalter umlegen und die Aufhetzung der Moslems begann. Für uns heisst das: es wird jetzt durchgezogen.

PS: die Kinderschänder dürften wirklich in massiver Panik sein. Es laufen gerade Massenverhaftungen von denen, auch von Hochrangigen. Eigentlich läuft das schon seit April.WE.

[12:15] Leserkommentar-DE: Kinderschänder und Moslem-Angriff:

In den verschiedenen Portalen stellt sich immer wieder die Frage was getan werden muss um die Spaltung der Menschen zu überbrücken. Aus meiner Sicht gibt es da ggfs. nur zwei Möglichkeiten.

1. Eine absolute Not führt Menschen die sich nicht mögen oft dazu, sich zu helfen.
2. Kinder vereinen immer.

Genau aus diesem Grund, denke ich, kommt das Thema Kinderschänder und alles was damit zusammen hängt. So wird jeder Mensch egal welche Einstellung er hat ob links, rechts, schwarz oder weiß einen maximalen Zorn auf alle haben die darin verwickelt sind. Dies sollte dann dazu führen das keiner mehr mit einer Partei etwas zu tun haben möchte und mit einer Monarchie einverstanden sind. Also eine andere Weltordnung gerne akzeptieren.

Über den Punkt Kindesmisshandlung werden alle verschiedenen Menschen einen gemeinsamen Nenner erhalten und sich selbst nicht unbedingt gegenseitig vernichten. Sondern Ihren Zorn an den entsprechenden Personen auslassen.

Zumal ich annehme das bei einem Moslemangriff wohl in erster Reihe Muttis Gäste und die welche heute schon sehr auffällig gegen alles was hier zu uns gehört sind. Es würde mich sogar nicht einmal wundern, wenn der Moslemangriff deshalb kommen soll, um uns von dem Thema Kinderschändung abzulenken.

Hoffen wir einmal das es nicht mehr so lange dauert.

So wie ich den Messenger verstanden habe, werden die Kinderschänder den Moslem-Angriff auslösen, um sich selbst zu retten. So wird man es uns sagen. Ich hätte es schon vergangenes Wochenende erwartet. Warten wir auf das kommende Wochenende.WE.

[13:50] Der Bondaffe zur Kinderleichen-Entsorgung:

Endlich wird das einmal so geschrieben und ausgedrückt. Herzlichen Dank dafür. Denn es könnte (ich betone "könnte) sein, daß es tatsächlich so ist, daß also Leichen aller aRt über die Schlachtabfälle entsorgt werden. Wobei wir bei den "Körperverwertungsanstalten" sind. Hier muß man die Frage stellen, welche Anlagen in Betrieb sind und welche noch existieren, aber "stillgelegt" sind? Aber jederzeit benutzt werden können bzw. könnten. Ich schreibe das nicht als Vermutung, sondern aus einer Aussage eines E-Mail-Spezls.

Deutschland mit seinen "Schlachtanstalten" dürfte das effizienteste Schlachtland der Welt sein. Nicht umsonst ist man bei Fleischsorten wie Schweinefleisch Exportweltmeister. Und auch Preisweltmeister, wenn man in die hiesigen Supermarktregale schaut. Inwieweit ist "Schlachtkette"
effizient kontrolliert? Obwohl das im Fall der Fälle Menschenentsorgung unerheblich wäre. Ein Thema, daß nie im Mainstream oder vielleicht im Privatfernsehen auftauchen wird?

Wieder sieht man, daß die moderne Industrie viele unkontrollierbare Schwachstellen hat.

Das mit der Leichenentsorgung ist nicht ganz so einfach. Vergräbt man sie etwa im Wald, könnten etwa Tiere die Leichen ausgraben.WE.

[17:00] Leserkommentar-DE zum Bondaffen:

Von einem Rind oder Schwein werden nur einige wenige Prozent in sog. Tierkörperverwertungsanstalten entsorgt. Sogar die Hufe werden als Hornspäne in Tüten als Gartendünger vermarktet. Nahezu alles von solchen Tieren wird verwertet, auch die Knochen. Diese werden mit anderen Abfällen durch einen Fleischwolf gedreht. Das Resultat ist eine pastöse Masse, die als Grundlage für z.B. Jagdwurst oder auch Hamburger dient. Es gab vor längerer Zeit eine Aussage aus Elitenkreisen wonach es hieß, wir nehmen ihnen ihre Kinder und geben sie ihnen zum Fressen zurück! Nicht umsonst heißt es ja bereits seit langem, wenn die Wahrheit ans Licht kommt, wird sich die Menschheit übergeben müssen. Warum wohl? Mahlzeit!

Daher braucht man grosse Schlachthöfe, um Leichen so beseitigen zu können.WE.

[18:50] Leserkommentar-DE zur Zuschrift 17:00:

Von einem Rind oder Schwein werden nur einige wenige Prozent in sog. Tierkörperverwertungsanstalten entsorgt ??? Das ist schon sehr viel mehr, als wenige Prozente. Schauen Sie sich mal den Schlachtverlust bei den Tieren an. Knochen werden mit anderen Abfällen durch einen Fleischwolf gedreht ??? Wo haben Sie denn das her ????
Diese Masse nennt sich Brät und wird 1000 Prozentig nicht aus Knochen hergestellt. Die Grundmasse wird schon aus Fleisch hergestellt, dazu kann man alles an Fleisch verwenden und zu einem schönen Brei Kuttern. Den Wolf möchte ich sehen, mit dem man Kochen durchdrehen kann. Aber im Grunde stimmt es schon, wir alle werden uns noch übergeben, wenn wir erfahren was wir gegessen haben.

Das stammt von einem Fleischhauer-Meister.WE.


Neu: 2020-07-04:

[8:00] Leserkommentar-DE zur gestrigen Zuschrift 14:10:

Denken Sie im Ernst dass das Datum und wie und wo herauskommt. Seinen Sie froh das hier durch Herrn Eichelburg die Richtung gewiesen wurde und dann hier einige wissen, wo es ungefähr lang geht. Die Systemwechsel-Planer schlichtweg überfordert bzw. inkompetent, ja, dann passen Sie mal auf, das Sie nicht irgendwann von denen den Arsch voll bekommen.

Es gibt Sachen, die sagt keiner weiter und die bleiben im kleinen Kreis, oder werden nur angedeutet. Aber da muss man denken können. Es gibt keine vollständige Gebrauchsanleitung. Lieber ein paar Fehlalarme als solch ein oberschlaues Zeug zu schreiben.

Ich nehme an, es gibt im Hintergrund Kämpfe und Verhinderer. Man kann uns immer etwas senden, das nicht publiziert werden darf. Meine Geduld endet jetzt sehr bald.WE.

PS: das kommt von einem, meiner Messenger.


Neu: 2020-07-03:

[10:30] Leserkommentar-DE zum Update 4 von Die Zeit läuft ab

Heute habe ich auf einem Portal gelesen, dass die Regierung die vollständige Presse gekauft hätte. Da sehr vieles im Dunklen abläuft kann ich mir vorstellen das die presse zwar gekauft wurde. Aber nicht um sie auf Links zu programmieren, sondern das dies die erste Stufe ist um die Presse für die kommenden Aufklärungen gleich zuschalten. Ich denke würde man dies nicht tun wird ein gewisser Prozentsatz dagegen schießen.

Grundsätzlich bin ich aber auf dieses Wochenende gespannt. Es kommt sehr viel zu dem Thema JFK Junior. Von den Andeutungen her könnte es bedeuten das er am Nationalfeiertag aufersteht.

Naja das Zeitfenster bis September für den Systemwechsel würde ja meine vor einigen Monaten Ihnen mitgeteilte Vermutungen bestätigen. Wenn die Ähre am höchsten steht.... (Irlmayer)

Warten wir einmal die nächsten Tage ab. Vielleicht sind wir schneller im Kaiserreich als wir vermuten. Wir sind weitestgehend vorbereitet.

Das kann eine Vorbereitung auf die Gleichschaltung der Medien sein. Aber ohne Austausch des wichtigsten Personals dort wird es nicht gehen. Es kann durchaus sein, dass wir am morgigen US-Nationalfeiertag etwas sehen. Vor einigen Tagen hat ein Messenger auf der Seite Systemwechsel geschrieben, dass es jetzt durchgezogen wird. Ob mit Corona oder dem Islam als Auslöser wissen wir noch nicht.WE.

PS: das Kaiserreich sollten wir gegen Ende Juli bekommen.

[14:10] Leserkommentar-DE:
Vielleicht sind ja die Systemwechsel-Planer schlichtweg überfordert bzw. inkompetent !! Von wegen "grösste Talente" usw. !
Oder ... es sind die grössten Talente, aber all die Insider und Messenger sind Dampfplauderer ! Bislang hat doch kaum etwas gestimmt, was die so rausgelassen haben.
Eine dritte Möglichkeit: die "Planer" planen und geben nur verwirrenden Mist an die "Herolde" weiter ! Normalerweise liegt ja die Wahrheit in der Mitte: das Beharrungsvermögen des Systems, überforderte Planer, Wichtigtuer als Informanten und zuviele Unbekannte in der Gleichung !

Der Systemwechsel ist ein globales Projekt. Es wird nie gelingen, alles richtig zu machen.WE.


Neu: 2020-06-14:

[10:45] Leserkommentar-DE zum Update 4 von Bürgerkrieg in den USA

Zur These des Muslimangriffs auf uns. Auch ich war jahrelang überzeugt davon, dass ein solcher kommen wird, inzwischen halte ich dies, also als Auslöser,vor dem Zusammenbruch für völlig absurd.

Weshalb sollte irgend jemand eine Hand abschlagen welche Ihn füttert?
Weshalb sollten die Muslime ein Risiko eingehen wenn sich Ihnen das BRD Verräteregime sowieso an Hals wirft, als willige Kumpane und unterwürfige Kuffar, welche das Land freiwillig islamisieren und jeglcihe Kritik daran mit Brachialgewalt unterbinden.

Die Moslems mögen zwar dumm sein, aber sie sind nicht so dumm etwas erobern zu wollen was sie ohnehin bereits haben oder ohne jedes Risiko geschenkt bekommen. Diese Leute leben alle sehr gut auf unsere Kosten, haben alle Freiheiten und stehen außerhalb des für BRD Dummvolk geltenden Rechts (bestes Beispiel Corona Schikanen nur für Kuffar gültig). Solange die Kuh Milch gibt und alles in deren Sinne (Islamisierung) läuft werden die uns niemals angreifen.

Wenn aber der Laden zusammenbricht, kein Geld mehr fliest und Sie nicht mehr vom linksrotgrünen Verbrecherpack hofiert und begünstigt werden, dann kommt ihre Stunde, wo sie brutalst zuschlagen werden. Darauf könnne Sie sich verlassen.

Ich war zuletzt auch der Ansicht, dass die Moslems uns erst nach dem Crash angreifen werden, wenn sie uns für erledigt halten. Aber es sind einige Hinweise dafür hereingekommen, dass es schon vorher der Fall sein könnte. Einer ist im Artikel. Eines wissen die Moslem sicher: es kann jederzeit bei uns politische Änderungen geben, wonach sie rausfliegen. Daher müssen sie uns militärisch erobern.WE.


Neu: 2020-06-03:

[11:45] Leserkommentar-DE zu WE-Artikel Bürgerkrieg in den USA

Gut möglich, dass die USA in einem Bürgerkrieg versinken werden, es is die einzige Möglichkeit der Antifa-Terror- Dämonkraten um Husein, Clinton und Soros sich vor der Müllabfuhr zu retten. Sie werden es daher vermutlich probieren. Werden aber grandios scheitern.

"Israel wird zuerst Sowjeteuropa (jetzige kommunistische Regierungen in Europa und jeweils
1/3 des jeweiligen Volkes + Invasionsmuslime) und Sowjetrussland schlagen."
Ach wirklich, wie werden die das denn machen? die werden nicht mal ihren eigenen Arsch retten können.

Zu China, gut die haben zu viele Männer und wollen das gerne nutzen für einen Krieg, vielleicht gegen Indien oder gegen Ihre anderen Nachbarländer. Vielleicht kommt es auch zu einer militärischen Auseinandersetzung mit den USA. Das alles ist möglich.

Aber nur soweit wie es das Deutsche Reich zulässt. Deshalb weren auch weder irgendwelche Kommunisten, Khasaren noch Chinesen irgendwelche Weltherrschaftsfantsien erfolgreich umsetzen können. Die werden schon noch merken wer der Koch ist und wer der Hilfskellner.

Ich habe im Artikel geschrieben, dass man die Linken zwar bewaffnen kann, aber sie keine guten Soldaten sein werden. Man braucht nicht viel Bürgerkrieg um die Schuld am Crash den Linken zuzuschieben.

Das Szenario habe ich gebracht, um den Leser zu zeigen, was alles möglich wäre. Nach dem Systemwechsel wird es 3 grosse Mächte geben: China, Russland und das deutsche Kaiserreich. Es soll eine friedliche Welt werden.WE.

PS: die Ostgrenze des deutschen Kaiserreichs soll die von 1937 werden.

[12:20] Leserkommentar-DE:
Ja, das Deutsches Reich wird wohl die Grenzen vom 31. Dezember 1937 haben. Das will Putin so, denn sonst würde dann Neuschwabenland in der Antarktis dazu gehören.

Es wäre möglich, dass das bei der geheimen Jalta-Konferenz ausgehandelt wurde.WE.


Neu: 2020-05-22:

[8:15] Leserkommentar zum Update 1 von Das Corona-Werk ist vollbracht

Aktuell habe ich nur Information, dass um Grafenwöhr, Kaiserslautern, Wiesbaden und UK-Kasernen in NRW erheblicher Fliegerkehr, C130 und Helikopter in erster Linie statt finden. Dresden wurde gar nicht erwähnt.

Angehörige der Streitkräfte haben absolutes Sprechverbot und nur minimale Informationen.

In Bezug auf den weltweit koordinierten Termin der Systemübergabe gehe ich konform, selbst die Merkel ist ein kleines Licht.

Vom Zusender ist noch mehr dazu gekommen, dass das alles unter extremer Geheimhaltung abläuft. Von der Merkel will man noch etwas, was sie nicht machen möchte.WE.

[8:15] Leserkommentar-DE:
Was bitte ist denn mit dem leuchtenden Weltoktober gemeint?
Und ganz allgemein, wie wird die Rechtslage des Deutschen Reiches bezüglich der islamischen und afrikanischen Invasoren und Schmarotzer seit Beginn der Umvolkung Mitte der 50er Jahre aussehen? Werden die wirklich ALLE KONSEQUENT ausgeschafft? Egal, wie viele und welche "Pässe" die so besitzen oder ob ihnen grade nicht einfallen will, in welcher Ecke Sitholistans sie am 1. Januar 2008 geboren wurden? Was wird mit den Zigeunern aus Südosteuropa? Die Rumänen, Bulgaren und Ungarn wollen die ja auch nicht haben.

Was der Weltoktober sein soll, weiss ich auch nicht. Wie mit den diversen Invasoren verfahren wird, steht in meinen Artikeln.WE.

[11:00] Leserkommentar-DE: Weltoktober:

Das ist ein kommunistischer Begriff für die weltweite Revolution! Siehe Oktoberrevolution und von wem sie finanziert wurde! Das Coronaprojekt wird von den selben Kräften finanziert um die Menschheit drastisch zu reduzieren und zu versklaven. Corona ist der Trigger für weltweite Volksaufstände aufgrund künstlich ausgelöstem Wirtschafts und Finanzcrash sowie Hungersnot. Der rote Weltoktober ist also eine weltweite blutige Umsturzperiode um diesen Monat herum.

Das kommt von einem Insider des Systemwechsels. Also noch im Mai soll es losgehen. Diese Revolution wird nicht kommunistisch-rot sondern blut-rot.WE.


Neu: 2020-05-16:

[20:30] Der Silberfuchs: Lieber Herr Eichelburg, gestern wurde die 570 Mio. Marke erreicht.

Sie haben den Lesern Ihrer Seite damit einen Dienst erwiesen, den man nicht hoch genug einschätzen kann. Vielen Dank dafür von meiner Seite. Seit vielen Jahren übrigens ist mir klar, dass die BRD eine wo auch immer eingetragene Firma mit 25.000 € Stammkapital ist. Oft habe ich dazu Kommentare geschrieben, von denen die wenigsten von Ihnen veröffentlicht wurden. Ich kann Ihre vorsichtige Haltung dazu nachvollziehen, wenn auch nicht teilen. Was das 4. Update des Artikels angeht, sage ich, dass Sie hier nur bestätigen: Die BRD ist ein rabenschwarzes "Tischtuch", welches nur das Deutsche Reich (oder Kaiserreich) rechtlich überlagert -- aber nicht mehr lange! Dass also die Passbehörden in Portugal "Imperio Alemano" schreiben ist nur Recht und Gesetz. In freudiger Erwartung der baldigen Löschung der Firma ... verbleibe ich mit besten Grüßen an die Protagonisten und Leser dieser Seite.

Leider kann ich heute nur unvollständig arbeiten.Wird morgen nachgeholt. Die Polizei in Wien hat es offenbar erkannt: rette sich wer kann. Anderswo nicht. Mein Auftritt im Supermarkt war wohl etwas eindrucksvoll. Auf der Weiterfahrt hat mich die Polizei gestoppt und auf ihre Station mitgenommen. Dann hat man mich zur Amtsärztin gebracht, diese hat mit der Psychiatrie gedroht. Von dort musste mich meine Frau dann abholen. Ich habe denen einige Sachen erzählt, auch dass sie in der Gesinnungsdatenbank stehen und was das bedeutet.

PS: Frage an Richter Gnadenlos (seine gestrige Zuschrift über die Filialleiter habe ich am Handy hergezeigt): welche Strafe ist da angemessen. An alle Insider: wie kann man Leute in der Gesinnungsdatenbank "downgraden"?WE.


Neu: 2020-05-12:

[19:50] Leserzuschrift-DE: Kontributoren:

Ich muss mal was loswerden: nämlich zur Silberrakete und dem Krimpartisan:

Der Fleiß und die Treffsicherheit seiner Cartoons ist überaus bemerkenswert. BRAVO, Silberrakete!

Die Kommentare des Krimpartisan treffen immer ins Schwarze. In seiner Wut entspricht er mir zu
einhundert Prozent.

Silberrakte ist absolute Spitzenklasse mit seiner künstlerischen Qualität und seiner Zuverlässigkeit. Vom Krimpartisan kann man noch nicht alles publizieren, aber das kommt noch. Seine Mails signiert er inzwischen so:

God bless 🇺🇸
Gott schütze Kaiser und Vaterland

Sowie der deutschen Kaiserflagge.WE.


Neu: 2020-05-05:

[13:50] Leserkommentar-DE zum WE-Artikel Auf die Galgen

Das mit den unterschiedlichen Virenstämmen scheint mir eine denkbare Variante zu sein, die ich bei der ganzen Ursachen- und Maßnahmendiskussionschon schon länger im Hinterkopf habe. Das macht es für die Entscheider nicht einfacher. Aber die Virologen sollten so was doch leicht herausfinden können.

PS: Es gibt schon gute Heilungsmöglichkeiten, aber das ist nicht Mainstraim, Mainstream ist nur die Impfung.

PS2: Ich ahne schon Cheffes Kommentar: Ist jetzt eh schon egal - das System lebt nur noch ein paar Tage - möge er recht behalten!

Das mit den unterschiedlichen Virenstämmen hat unser Messenger von einer, seiner Quellen bekommen. Wann das wirkliche Systemende kommt, weiss fast niemand, der nicht in den obersten Ebenen ist. Es dürfte sich nur mehr um Tage handeln.WE.

PS: in Italien kann man Steuerzahlungen und SV-Zahlungen auch problemlos stunden lassen. Also dürfte das allgemein üblich sein.

[14:00] Leserkommentar-DE:
Falls man dem zustimmt, was der Insider in ihrem neuen Artikel wiedergibt, daß es dieses Corona gibt und in verschiedenen Varianten gibt. Dann könnte es ja sein, daß die hießige Variante die Immunisierung ist. Daß die meisten von uns schon (meist unbemerkt) Kontakt mit dieser harmlosen Variante hatten und nun auch gegen die Wuhanvarianten immun sind.
Dies könnte auch die eingebaute Abschaltung der Biowaffe sein und die Erklärung, wie China wieder online ging, nachdem die Nachricht vom Killervirus erfolgreich in die Welt geblasen wurde. Man verbreitet einfach sehr breit eine harmlose Varianten die die Menschen immunisiert und schon hat die Welle keiin Futter mehr.

Vom selben Messenger kam einmal, dass man das Virus abschalten kann.WE.


Neu: 2020-04-24:

[15:00] Der Mitdenker zum Update 3 von Die Allmacht schmeckt

Man kann es gar nicht fett und groß genug schreiben: Nie wieder Demokrattie ! Gedacht als Herrschaft des Volkes hat sich dieses System zu einem grünfaschistischem Monster entwickelt, wo eine mehr als kleine Minderheit ein 80 Millionen-Volk (Invasoren natürlich weggelassen) ausbeutet, ausblutet, aussaugt, knechtet, verhaftet, wegsperrt, terrorisiert und bespitzelt, daß es nur so eine Art hat.

Diese kleine Minderheit ist teilweise erpresst. Ich habe da wieder Sachen über Politiker erfahren. Diese Maskenpflicht ist etwas, was der Politik richtig das Genick brechen wird. Diese in Supermärkten verwendeten Masken sind nicht nur medizinisch unwirksam, auch gefährlich. Warum verordnen die Politiker trotzdem soetwas: weil sie erpresst sind. Ich nehme an, da gibt es verschiedene Deals. So dass sie eben im TV nicht gestehen müssen, wenn sie jetzt mitspielen.WE.

[15:35] Leserkommentar-DE:
Das ist aber nicht nur in der BRD so, sondern in allen Demokratien dieser Welt. Sogar die Schweizer mit ihrer direkten Demokratie wurden von ihren Politikern an die EU verkauft. Würde man das System jetzt abbrechen und wieder neu anfahren, so würde die Mehrheit der Menschen wieder nach Demokratien verlangen!

Aber nicht nach dem Corona-Crash und der Aufdeckung der Schweinereien der Eliten.WE.

[15:40] Leserkommentar-DE zu "So dass sie eben im TV nicht gestehen müssen, wenn sie jetzt mitspielen":

So etwas in der Art muss dabei sein. Ich warte schon lange drauf, dass mal ein Prominenter in einer Live-Sendung was raus posaunt, was für ein Betrug - auch in anderen Sachen - da abläuft. Aber zumindest aus den MSM ist mir da nichts bekannt. (Außer dem Spruch vom Seehofer, aber das war in einer Kabarett-Sendung von Frank-Markus Barwasser alias Erwin Pelzig).

Es muss den Politikern klar sein, dass sie mit ihren Corona-Aktionen den Crash auslösen und daran schuld sein werden.WE.


Neu: 2020-04-18:

[17:20] Der Bondaffe: Gestriger Cartoon von Silberrakete:

Bitte richten Sie der "Silberrakete" meinen Dank und meinen gebührenden Respekt für den heutigen Cartoon aus.

Unabhängig davon, daß meine Wenigkeit mit Bild zitiert wird, hat der Cartoon eine unglaubliche Power, wie soll ich das ausdrücken, eine "tolle energetische Ausdrucksweise". In Verbindung mit den Bildern sagt einer was und läßt offen, wie es in einem halben Jahr ausschaut. Das wirkt phänomenal. Das ist Magie.

Das ist so ähnlich wie der Satz: "Das müssen Sie doch verstehen!" Das wirkt auch immer.

Ich mache es besser so, damit es alle sehen. Ja, Silberrakete ist grandios.

PS: die Spendenaktion war erfolgreich. Vielen Dank für die vielen Spenden. Damit können wir noch etwas weiterleben. Möglicherweise schaltet man auch uns mit dem Ausnahmezustand ab. Ich weiss es nicht. Es kann jederzeit über Nacht passieren.WE.


Neu: 2020-04-16:

[8:00] Leserzuschrift-AT: Ich wünsche Dir Alles Gute zum Geburtstag.

Vor allem möchte ich gratulieren zum Erfolg von Hartgeld trotz der widrigen Umstände die von den demokratisierten Systemaffen bereitet werden die Firma weiter zu führen. Hartgeld ist ein Fels in der Brandung in der Medienlandschaft und hat einen wesentlichen Beitrag für den immer notwendiger werdenden Systemwechsel beigetragen. Eine seelische Stütze ist Hartgeld in dem politischen Irrgarten den nur wenige verstehen. Eine kleine Spende geht heute an das Spendenkonto, hoffentlich schließen sich viele an. Großartige Kommentatoren leisten wichtige Beiträge und machen Mut diesen Wahnsinn positiv zu bewältigen.

Ich arbeite auch am 68 Geburtstag. Ist kein Problem. Das wirkliche Problem ist aber, dass wir uns kaum mehr finanzieren können. Ich habe vergangene Woche wieder Minenaktien verkauft, einige gibt es noch. Wenn die auch weg sind, ist Schluss. An die harten Reserven gehe ich nicht ran. Das Betteln um Spenden gefällt mir auch nicht. Also noch 2 Wochen oder so, dann müssen wir aufgeben.WE.

[8:40] Leserkommentar-AT:
Ich wünsche Ihnen zu Ihrem Geburtstag noch viele gesunde und erfüllte Jahrzehnte! Herzlichen Dank für alles, was Sie in diesen Jahren an Positivem gewirkt haben.
Ohne Sie wären viele Menschen heute bereits Opfer einer unberechenbaren Politik und Wirtschaft geworden. Durch Ihre wertvollen Informationen, Tipps und nicht zuletzt durch die Beiträge so vieler Leser, konnte eine Art "Gegen-Kultur" aufgestellt werden, die sich kein X für ein U mehr vormachen lässt.
Bleiben Sie gesund und aktiv, und genießen Sie die Vorfreude auf die Kaiserzeit, die dann ein wahres "Goldenes Zeitalter" einleiten wird.
Ich werde heute eine Spende für Ihre so wichtige Tätigkeit überweisen.

Das Problem ist, dass man unsere wichtigsten Inserenten vertrieben hat. Der Anzeiger, der das gemacht hat, hat sich gestern wieder gemeldet. Ich habe ihm empfohlen, er sollte sich auf die jederzeitige Abholung vorbereiten. Ja, die werden nachts abgeholt. Dazu schaltet man regional Telefon und Internet ab, damit diese Verbrecher nicht gewarnt werden können.WE.

[10:00] Leserkommentar-CH:
Herzliche Gratulation zum Geburtstag. Weiterhin viel Kraft und vor allem gute Gesundheit. Auch vielen Dank für die jahrelange unermüdliche Aufklärungsarbeit. Eine Spende sollte schon bei Ihnen angekommen sein. (100E) Bald sind wir im neuen Kaiserreich (schwarz weiss rot) , auch wir Deutsch Schweizer.

Vielen Dank für alle Spenden. Es sind auch einige Zusagen für grössere Spenden gekommen. Das Link für das Spendenkonto befindet sich auf der Seite HG-Verlautbarungen. Ein Abonnement-Modell machen wir nicht. Zu viel Aufwand und Leservertreibung.WE.

[12:40] Krimpartisan:
Lieber Herr Eichelburg! Ich sende Ihnen aus dem sicheren Osten meine herzlichsten Grüße und Glückwünsche zum 68. Geburtstag! Verbunden mit dem Wunsch nach Gesundheit und der Erfüllung Ihres Lebenswerkes in den kommenden Tagen.
Wir Mitgestalter und treuen Leser von Hartgeld haben ja bereits in den letzten Wochen und Monaten selbst erlebt, daß nahezu alle Ihre wichtigen Voraussagen der letzten Jahre eingetroffen sind. Und der Höhepunkt steht nun unmittelbar bevor. Dank für diese Ihre Arbeit!!!
Ich wünsche Ihnen und Ihrer werten Familie alles erdenklich Gute im derzeitigen Umbruch. Und vor allem eine Ihren Verdiensten um das deutsche, österreichische und schweizer Volk angemessene Stellung im neuen Reich der Natürlichen Göttlichen Ordnung.

Lange muss ich diese Arbeit nicht mehr machen. Noch im April soll der eiserne Besen zum Einsatz kommen.WE.

[19:20] Der Bondaffe:
auch ich darf mich den vielen guten und herzlichen Wünschen zu Ihrem heutigen Geburtstag anschließen. Bleiben Sie gesund und machen Sie einfach weiter, es dauert nicht mehr lang. Sie sind ein äußerst wichtiges Medium in der Landschaft, ein Mahner, ein Warner, aber auch ein Mensch, der Zuversicht für andere Menschen schafft. Darum geht es, das ist wichtig. Mögen sich auch etliche an Ihnen reiben, letztendlich kommt man an Ihnen nicht vorbei und dem wichtigen Bekanntheitsgrad tut dies keinen Abbruch.

Vielen Dank für alle Gratulationen. Wir konnten nur einen kleinen Teil bringen.WE.


Neu: 2020-04-07:

[12:00] Leserkommentar-DE zum Update 2 von Demokatten = Kinderschänder

Frage: weshalb lässt man überhaupt die Leichen und dann so viele in den Tunneln liegen? Sind das die "entsorgten" Kinder und man hat denen immer mal wieder was zu essen runter geworfen? Oder hat man welche davon zwischendurch erneut mißbraucht? Zum Entsorgen (von Leichen) allein, braucht man keinen Tunnel? Oder wurden die früher zum Hafen geschafft und dann irgendwo abgeladen - was in der letzten Zeit (wie lange eigentlich?) nicht mehr möglich war? Hoffentlich hat das alles bald ein Ende.

Ich nehme an, dass das Personal schon vor einiger Zeit geflohen ist. Ich selbst weiss seit etwa einer Woche, dass diese Tunnels ausgeräumt werden. Sollten die wirklich für die Clintons kämpfen?WE.

[12:30] Leserkommentar-CH:
Wenn die Informationen über die befreiten Kinder stimmen, dann müssten heute, spätestens aber morgen diese Informationen in Form von Bildern verfügbar sein. In einer grossen Stadt wie New York mit vielen aufgeklärten Anons lässt sich eine solch gross angelegte Aktion nicht lange verbergen.

Genau deswegen muss jetzt sehr schnell die Phase 2 kommen, in der die Medien übernommen werden.WE.

[13:50] Leserkommentar-DE:
100 Tausend auf 4 Kilometer wären 25 Kinder/Leichen pro Meter Tunnel. Seien die 4 km nur ein Verbindungstunnel zwischen zwei Ausgängen eines großen Systems?

Das System dürfte viel grösser sein.WE.

[14:00] Leserkommentar: das Ausmass der Verbrechen:

Habe Ihren neusten Artikel und die Updates gelesen. Dieses hört sich im ersten Moment sehr unglaubwürdig an. Was nicht sein kann, darf nicht sein. Sie hatten ja schon vor Jahren erwähnt, das sich das Volk übergeben wird.

Ich habe mit vielen gerechnet. Pizzagate kannt ich bereits, aber das dies so ein Aufmaß einnimmt, hätte ich nicht für möglich gehalten.

Diesen Artikel habe ich auch Kollegen lesen lassen. Eine hat hier sogar Schnappatmungen erhalten. Das kann niemals stimmen. Herr Eichelburg zieht sich das aus den Fingern. Wo ist die ganze Logistik für dieses Ausmaß. Muss dazu sagen, dass diese eine Person extrem links ist und grün wählt. Sobald dies in den MSM erscheint, wird diese Person aus allen Wolken fallen.

Danke für diese Informationen, auch wenn es schwer fällt das zu glauben.

Ich habe das Ausmass selbst unterschätzt. Ein Insider schreibt im Artikel, dass man allein für Deutschland mit 150'000 Kindern rechnet, ein anderer Insider gibt weltweit bis zu 15 Millionen an. Jetzt sind es alleine in einer Anlage in New York 100'000 Kinder und Leichen.WE.

[15:00] Der Mitdenker:

Es muß schnellstens, egal wie und wo, ein Photo von so einem Tunnel, voll mit Kindern und -leichen, verfügbar sein. Am Besten mit einer über jeden Zweifel erhabenen Person, die sich das, vor Ort, anschaut. Sonst verdrehen alle Gutmenschen die Augen, erklären, daß es eine Montage ist und sie das, mit Photoshop, auch können. Vielleicht kommt noch ein dezenter Hinweis, ob nicht mal ein Termin mit Dr. ... gemacht werden sollte. Ich kann so einen Normalo sogar verstehen. Wer in einer Wohlfühlblase lebt, Merkel für eine Politikerin hält, weder hartgeld.com, noch PI oder N8wächter usw. je gelesen hat, für den sind das Hirngespinste.

[17:45] Seid sicher, wir werden so viel von diesem Bildmaterial zu sehen bekommen, dass wir richtig kotzen werden.WE.

[15:05] Der Silberfuchs:

Es ist mir ein Bedürfnis, wieder einmal für die unermüdliche Aufklärungsarbeit von Herrn Eichelburg von Herzen zu danken.
Über das ungeheure Ausmaß dieser unglaublich abartigen Sauereien möchte ich ein paar Worte verlieren. Wenn man in New York allein mehrere 10.000 Kinder und Gefangene befreien konnte, die Flugpläne auf Flightradar weltweit und die Erdbebenkarten sieht, ... Los Angeles, Epsteins Insel, Belgien, Italien, Deutschland, Holland, Syrien, Japan -- weltweit --, dann muss es sich um gigantische Infrastrukturen handeln. Wer hat die gebaut? Wer hat diese Objekte bewacht? Wer hat diese Massen an Menschen entführt? Wie viele Täter in Sachen Missbrauch muss es geben? Wie viele weitere Handlanger und Helfer und Mitwisser muss es da geben? Wie konnte so eine gigantische weltweite Verschwörung so lange geheim bleiben? Das übersteigt mein Vorstellungsvermögen.

[17:45] Die Chefs dürften eine relativ kleine Gruppe sein. Diese hatte bis jetzt staatliche Protektion. Aber es muss Unmengen von Helfern geben. Die muss man sehr gut bezahlen. Immer wieder kam etwas in die Öffentlichkeit, aber kaum in die grossen Medien.WE.

[19:40] Leserkommentar-DE:

Und die Strafe für Verräter wird sehr hart sein, siehe auch Clinton body count. Und weiss der Verräter, ob sein Gegenüber nicht auch zum DS gehört. Auch von meiner Seite ein großes Dankeschön für ihre Leistung und besonders für ihren Durchhaltewillen. Es war sicherlich nicht immer einfach.

[20:00] Es ist wirklich nicht einfach, heute musste ich wieder einige Assets verkaufen. Die Spenden fliessen leider nur spärlich. Die Clintons sind etwas Besonderes, aber derzeit habe ich keinen Redaktionsdienst.WE.


Neu: 2020-04-05:

[18:50] Der Pirat zum Update 1 von Demokatten = Kinderschänder

Sie hatten die Frage der Finanzierung für diese Anlagen usw. angesprochen. Ich denke, dass es die Einnahmen aus dem Finanzsystem selbst sind. Wer die Geldschöpfung kontrolliert und dieses Geld verleiht, der bekommt doch Zinsen dafür. Das Geld, welche saus dem Geldkreislauf über den Zins "verschwindet" muss ja irgendwohin gebucht werden. Dieses Geld verfällt ja nicht oder wird schlecht. Deshalb wird dieses Finanzsystem auch fallen, da es für den DS die Einnahmen generiert und den Rest der Menschheit über die Arbeitsleistung ausbeutet und kontrolliert. Ich kann mir daher vorstellen, dass der Crash deswegen noch nicht öffentlich gemacht wurde, da die "Guten" dieses System für die jetzigen Operationen auch noch brauchen. Erst nach vollendeter Arbeit wird man es fallen lassen.

Wir brauchen keinen befohlenen Angriff. Wenn es keine Finanzhilfen mehr gibt, wird sich alles von allein entwickeln. Die Migranten sind gekommen, um sich aushalten zu lassen. Nicht um zu arbeiten! Sollte er nicht mehr bekommen, was er will, wird er es sich nehmen. Das ist die Natur, die wir nicht ändern können. Therapie zwecklos! Es wird uns alle auf der psychischen und physischen Ebene brutalst treffen.

Viele von denen können Staatsbudgets anzapfen oder das Geldsystem selbst. Der Crash wird das beenden.WE.

PS man bleibe in Sicherheit.

[20:00] Der Mitdenker:
In der Tat, es ist jetzt ein Selbstläufer, den niemand mehr aufhalten kann. Dieses Mal kommt der Furor teutonicus wohl zum Ausbruch. Wenn Michel realisiert, daß er auf allen Ebenen betrogen wurde, ich möchte nicht das Wort besch .... nehmen, dann sollte der Topf überkochen. Schon lange vor 2015 las ich einmal, daß unsere Märchensteuer bei 3 - 5% liegen könnte, wenn nicht Deutsches Geld bewußt verschleudert und verschenkt würde. Da war an die sinnlosen Milliarden für Vergewaltiger und Mörder noch nicht zu denken, d.h. schon damals lief der Volksverrat vom Feinsten. Aber da alles "normal" war, hat es niemanden gestört, Malle war jährlich möglich, also.
Die Goldstücke sind zunächst gekommen, um zu schmarotzen, was das Zeug hält, das ist richtig. Aber wir wissen, daß Schmarotzer, je nachdem, wie zahlreich und wie stark der Wirt ist, diesen auch umbringen können.
Damit sind wir beim zweiten Teil des Plans. Gewaltsame Übernahme unseres Vaterlandes, dann Kalifat usw. Wenn nun der Hahn abgedreht wird, dann kommt es, wie schon verschiedentlich richtig erkannt wurde, nicht dazu, daß die Invasoren ganz traurig nach Hause fahren, nach dem Motto:
Schade, hat nicht funktioniert. Dann wird auf Gewalt umgeschaltet, denn dann hat das Pack nichts mehr zu verlieren. Und durch die Angreifermassen, deren Zahl, in den letzten Tagen, sehr realistisch eingeschätzt wurde, erschließt sich auch, daß immer gesagt wurde, daß wir es ohne fremde Hilfe, sprich echte Armeen, nicht schaffen werden.
Der Hahn wird ganz zwangsläufig zugedreht, wenn hier endlich, endlich aufgeräumt wird. Lieber Pirat, "das ist die Natur, die wir nicht ändern können", wie wahr. Subhumanoiden kennen den Dschungelkampf, bei Bestien gilt immer das Wolfsgesetz. Diese Raubtiere mit Smartphone, dieser verfluchte genetische Müll, den uns die Hochverräter ins Land geholt haben, wird unendliches Blutvergießen verursachen und der Kelch wird an kaum einer Familie vorübergehen. Das sind sehr bittere Worte, ich weiß, aber die Psyche des Negerkriegers ist nunmal kein großes Geheimnis, wurde wissenschaftlich beschrieben. Neandertaler in Adidas-Schuhen, so einfach ist das.
Das blaue PS ist ein sehr guter Rat, aber nicht alle sind uralte Rentner, wie ich, sondern die Menschen müssen einkaufen, gehen zur Arbeit, besuchen den Arzt. Im Moment des Angriffs werden Viele draußen sein (es sei denn nachts geht es los) , das sind dann die ersten Opfer.
Dann die Phase der Lähmung der Autochthonen, Wohnungen werden verbarrikadiert, alle Firmen, allüberall, sind leer. Dann werden die Raubtiere Äxte und Brechstangen nehmen, um ihr Werk, in den Wohnungen, zu beenden. Wie schnell dann flächendeckende Hilfe kommt, kann ich nicht einschätzen. Ja und nochmals ja, es wird uns brutalst treffen ! Ich habe es schon einmal geschrieben: Gott schütze unser Deutsches Vaterland !

Ich habe heute erfahren, dass unsere Retter am 9.4. ihre Sollstärke erreichen. Kurz danach geht es wohl los.WE.


Neu: 2020-04-04:

[19:00] Leserzuschrift-DE zum WE-Artikel Demokatten = Kinderschänder

Der GANZE Artikel hat es in sich, das kann ich verstehen. Bin wirklich auf die Bilder gespannt und was Michel dann sagt. Den "Jungbrunnen"
wollen alle Multimillionäre und Milliardäre haben. Von den 10.000 verschwundenen Kindern, pro Jahr, in D, hat kaum jemand geredet, aber es war klar, daß das kriminell ist. Daß die Säue gar Farmen eingerichtet haben, fordert eigentlich die T.strafe; eigentlich mehrfach, geht leider nicht. Dann werden eben hierzulande 10.000 Monster erschossen, die Deagel-Liste läßt grüßen. Da rede ich nicht einmal von meinem geliebten Workuta. Das ist so abartig - man könnte sie natürlich auch Eltern überlassen, die um ein verschwundenes Kind trauern, das hätte was.
Keiner darf vergessen werden !

Zuerst bekommen es die alternativen Medien. Die Todesstrafe kann man verschärfen, aber nicht mehrfach verhängen. Den Jungbrunnen gab es bisher auch mit Korruptions-Geld.

PS: Nein, keiner wird vergessen, auch nicht der Pürstl und seine Räuber.WE.

[19:50] Leserkommentar-DE:
Ich bin zwar für eine menschliche Behandlung von Straftätern, aber das sind keine normalen Straftäter mehr. Das geht über den normalen Verstand hinaus und normal gebliebene Menschen könnten so etwas nicht machen.
Daher, wer sich dazu in der Lage sieht: VOLLZIEHT DIE MITTELALTERLICHEN STRAFEN AN DIESEN MENSCHENSCHLÄCHTERN!

Meine Quellen warten auch schon auf die Bilder. Diese Verbrecher können keine Gnade erwarten.WE.

[20:00] Leserkommentar-CH:
Es freut mich, dass Sie diesen Artikel nun geschrieben haben. Die Puzzleteile fügen sich nun rasant zu einem stimmigen Bild zusammen.
Es kommt aber noch mehr. Die Enthüllungen werden wohl noch fantastischer werden.

Diese Enthüllungen werden nicht nur die Demokrattie zerstören, auch den Crash auslösen.WE.

 

 

Seitenauslagerung, alte Inhalte finden Sie im Archiv

 

 

 

 

© 2006 - 2020 by Hartgeld GmbH