Kriege & Revolutionen

Diese Seite beobachtet Kriege und Revolutionen um die ganze Welt, auch Bürgerkriege und gewalttätige Unruhen.

Neu: 2017-07-22:

Syrien, ISIS & Co: 

[18:10] Leserzuschrift-DE zu IS-Bräute berichten von Sexsucht

Saida, eine junge Französin, zog ins Kalifat, um einen starken und gläubigen Ehemann zu finden. Doch die Illusion einer perfekten islamischen Gesellschaft bröckelt schnell. Per Speeddating wird sie zur Frau eines Islamisten. Und es kommt noch schlimmer.

Furchtbar, die einen folgen ihren linken Idolen bis zur Geschlechtsumwandlung, die anderen folgen dem IS bis zum Tod. Wie verrückt die Menschen doch sind, wenn sich Ideologie dazu gesellt. Aber wir hier in der BRD sind auch nicht besser, wir folgen gerade der Europa-Führerin des Multi-Kulti-Großreiches Eurabia nach dem Motto "Befiehl, wir folgen Dir. Du hast den Euro gerettet und das danken wir dir"...

[18:30] Die Terroristen üben schon für das, was sie mit uns vorhaben.WE.

[20:00] Leserkommentar:

Wer mit offenen Augen durch seine Stadt läuft stellt schnell fest, dass zumindest die deutschen IS-Bräute nicht mehr in den Nahen Osten reisen müssen. Die Helden des IS kommen frei Haus. Ein Blick in diverse Kinderwägen reicht da aus. Letzte Woche sah ich so ein Traumpaar aller Linken. Sie (ein von Natur aus übergewichtiges, tättowiertes und gepierctes Paradesbeispiel deutscher Unterschicht) hochschwanger, ihrem Pascha mit einem Meter Abstand folgend. Die "Dame" wirkte sehr unglücklich und verweint, während der "Herr" sehr zufrieden wirkte. Sein Bleiberecht ist gesichert und für den Rest wird der deutsche Sozialversicherungspflichtige aufkommen müssen. Nach dem Geburtseintrag trennt er sich. Meine Freunde und Bekannten berichten mir ebenfalls, dass sie solche Pärchen mittlerweile sehr oft sehen.
 

[17:50] ET: Russland schließt Abkommen mit Rebellen über Deeskalationszone bei Damaskus


Neu: 2017-07-21:

Syrien, ISIS & Co: 

[12:15] Keine Waffenlieferungen mehr an Rebellen: Donald Trump macht Ernst – und Putin ist der Sieger


Neu: 2017-07-19:

Allgemein: 

[13:50] Sputnik: Armata vs. Abrams: USA befürchten Schlimmeres

[14:35] Ganz einfach: die US-Rüstungsindustrie möchte neue Aufträge. Sonst geht es um nichts.WE.


Neu: 2017-07-18:

Allgemein: 

[8:50] Sputnik: USA wollen Pfahlzaun von Patriot-Raketen rund um Russland bilden – auf Kosten Europas

Syrien, ISIS & Co:

[9:40] Leserzuschrift-DE zu Deutsches IS-Mädchen aus Sachsen in Mossul aufgegriffen?

Dieses in Mossul gefangene Mädchen stammt aus unserem Nachbarort und ging bis letzten Sommer in die Parallelklasse unseres Neffen. Ihre Eltern sind ziemliche Gutmenschen und haben ihr voriges Jahr einen Koran geschenkt, damit sie sich mit dem Kopfabschneiderkult beschäftigen und diesen besser verstehen kann. Von da an dauerte es nicht mehr lange, bis sie nur noch mit Kopftuch in die Öffentlichkeit ging. Das alles hat die Eltern offenbar nicht irritiert. Sogar als das Mädchen den Schuldirektor darum bat, auch in der Schule den Schleier tragen zu dürfen und dieser daraufhin die Eltern informierte, wurden diese nicht stutzig. Den Rest der Geschichte findet man leicht im Weltdatennetz.

Hoffentlich bekommt sie die weiteren ISIS-Mitglieder ausnahmslos die Todesstrafe mit umgehender Vollstreckung. NUR das kann Nachahmer eventuell davon abhalten, dem Totenkult beizutreten. Und auch für die Betroffenen ist der Tod eine Erlösung, denn so gehen diese wenigstens im inneren Frieden als Märtyrer zu Allah.

[12:30] Wahrscheinlich wird sich der fette Siggi dafür einsetzen, damit diese Terroristin wieder nach Deutschland zurück kann. Dieses Interview mit Ihm von Focus zeigt, dass er absolut keine Ahnung davon hat, was da unten abläuft und wozu die "Flüchtlinge" wirklich kommen: Sigmar Gabriel im Interview Außenminister kritisiert Flüchtlingspolitik: "Umgang mit Italien ist nicht ok". Das gilt für die meisten Politiker.WE.


Neu: 2017-07-17:

Syrien, ISIS & Co:

[19:15] Focus: Irakische Streitkräfte sollen fünf deutsche IS-Frauen festgenommen haben


Neu: 2017-07-16:

Allgemein:

[10:10] Leserzuschrift-DE: Putsche:

Der Tükei-(Fake?)Putsch wurde in den Medien aufgewärmt. Was ist zu lernen? Erdogan wurde nicht neutralisiert, daher war es möglich treue Erdogan Anhänger auf die Strasse zu mobilisieren. Die Zeit des Putsches war dumm, in den Abendstunden waren die meisten Türken noch wach, da die ersten Stunden entscheiden über Erfolg und Misserfolg ist ein Handeln bei Nacht zwingend nötig !!

Auch Stauffenberg handelte zur falsche Zeit und ihm misslang die Neutralisierung Hitlers: Die Sprengladung detonierte um 12:42 Uhr in der mit 24 Personen gefüllten Holzbaracke. Hitler und weitere 19 Anwesende überlebten die Detonation.

Man stelle sich vor Führerin Merkel (Mutter des Islam) kann per TV Antifa, Ökostalinisten, Bahnhofsklatscher und den Islam aufrufen !! Hoffentlich werden solche Dinge bedacht bei einem Millitär-Putsch!!

Der Putsch gegen Erdogan war als Fake von ihm selbst geplant. Das was bei uns in ca. einer Woche kommen wird, ist eine echte Dampfwalze. Es ist gut möglich, dass Merkel dann ihre Moslem-Helfer aktiviert. Aber das wird ihr nichts helfen. Wie man so hört, werden ihr auch die vielen Leibwächter nicht helfen.WE.

[13:00] Leserkommentar-DE: Wie man als Leibwächter in Südamerika überlebt:

Die Information stammt aus einer (älteren) Original-Quelle. Wenn dort die Zeit des Putsches gekommen ist, erfolgt ein Anruf oder es ergeht eine Info auf sonstige Art. Hierin wird mitgeteilt, dass man sich am folgenden Tag besser krank meldet, auf Urlaub ist und auf jeden Fall nicht zum Dienst kommt. Mit ein bisschen Glück bekommt man dann einen neuen Job als Body-Guard.

Merkels Leibwächer sollen nicht mehr ganz zuverlässig sein, hört man. Weiter ins Detail möchte ich nicht gehen.WE.


Neu: 2017-07-15:

Allgemein:

[16:15] Zerohedge: Retired Green Beret Warns: "There Could Be A Nuclear Strike Against The US Coming Soon"

Wieder eine Warnung vor dem, was kommt. Im Artikel wird Nordkorea als der potentielle Angreifer genannt.WE.

[16:35] Leserkommentar-DE:
Auch wenn ich bisher gemeint habe, dass der Großterror eher ab Mitte einer Woche erfolgen würde, kam mir nun der Gedanke, dass ein Anschlag übers Wochenende weniger "eigene Leute" kosten würde, weil diese da nicht am Arbeitsplatz in Manhattan sind.

Bei 9/11 hat  man auch die Zahl der Opfer reduziert, indem man es vor 9h machte und viele vor dem Zusammensturz der WTC-Türme noch flüchten konnten.WE.


Neu: 2017-07-14:

Allgemein: 

[13:00] Sputnik: China abgehängt: Japan meldet hohe Alarmstart-Zahl wegen russischer Jets

[8:40] MMNews: Der Erste Weltkrieg – Die Folge von Fakenews


Neu: 2017-07-13:

Allgemein:

[9:30] Nachtwächter: Das Ende einer Ära

Es geht um Flugzeugträger. Diese dienen nur mehr zur Arbeitsplatz-Erhaltung.WE.

Syrien, ISIS & Co:

[17:50] SKB: Hinrichtungs-Video: Wie der Islam auch Kinder instrumentalisiert


Neu: 2017-07-12:

Allgemein: 

[20:15] Sputnik: Experte sieht Anzeichen der Vorbereitung von Invasion Russlands durch NATO


Neu: 2017-07-11:

Syrien, ISIS & Co:

[15:30] SKB: Nur Sekunden vorher: Muslim Selbstmordattentäterin hält in Momentaufnahme noch ihr Baby vor Detonation im Arm

[17:00] Der Silberfuchs:
Nach dieser Lektion, die mir jetzt wiederholt begegnet ist, habe ich verarbeitet: Moslem = Terrorist und je harmloser sie aussehen, desto gefährlicher sind sie (weil es niemand erwartet), dass ein kleines Kind eine Bombe trägt, eine Frau (außer RAF) gilt unserem Kulturkreis ebenfalls als potentiell weniger gefährlich und dann kommen noch Bärtige zuerst Linke und erst dann Musel-Männer. Wer hier ab dem Zeitpunkt des Großterrors nicht entschlossen genug ist schneller zu sein, um zu überleben, dem wünsche ich das nötige Quentchen Glück.

Die IS-Leute da unten haben nichts mehr zu verlieren.
 

[13:45] Der Pirat zu IS-Kämpfer bestätigen: Al-Baghdadi ist tot - TV-Sender

Nun ist es offiziell, dass seine Rolle beendet wurde und er zurück nach Israel kann. Wahrscheinlich trägt er keinen Bart mehr und hat sich einen Kurzhaar- schnitt zugelegt. Jetzt darf er wieder unerkannt unter den Bürgern Tel Avivs leben.

Falls er noch lebt, was wahrscheinlich ist und er abgezogen wurde, dann ist er sicher nicht in Israel, sondern irgendwo in Südamerika "zum Vergessen".WE.
 

[13:35] ET: Amnesty prangert Verbrechen an Zivilisten in Mossul an – „Der IS ist auch ein Netzwerk von Pädophilen“


Neu: 2017-07-10:

Korea-Krise:

[17:40] Kim, der Angeber: Diese Rakete startete Nordkorea in Wirklichkeit: Moskau informiert UN-Sicherheitsrat

[18:40] Der Silberfuchs:
Damit hat Moskau ganz klar signalisiert: Wir stehen nicht (oder nicht mehr) hinter dem verrückten Kim. Wir wissen hier, dass der einen Feind von außen braucht, damit es im Inneren seines Landes so weitergehen kann wie bisher. Aber Kim: alles hat ein Ende, nur die Wurst hat zwei.

Allgemein:

[14:40] Danisch: Wenn wir für G20 schon nicht genug Polizei haben…

was machen wir dann, wenn wir mal wirklich Randale haben, etwa von Islamisten übernommen werden?

Dann haben wird Krieg. Das Militär wird eingesetzt und die Polizei bekommt unlimitierten Schiessbefehl. Schiessen darf sie derzeit nur im absoluten Notfall.WE.

Syrien, ISIS & Co:

[9:45] ET: Neue Syrien-Gespräche in Genf beginnen – Trump: „Waffenruhe scheint zu halten, viele Leben können gerettet werden“


Neu: 2017-07-09:

Syrien, ISIS & Co:

[16:00] NTV: Stadt unter Kontrolle der Armee Irak meldet "Sieg" über IS in Mossul

Die irakische Regierung erklärt Mossul als von der Terrormiliz IS zurückerobert. Regierungschef Haider al-Abadi beglückwünscht die Armee zu "diesem großen Sieg".

Die letzten Terroristen sind also in den Fluss Tigris gesprungen, denn die Abrechnung mit ihnen dürfte grausam sein.WE.
 

[8:30] ET: US-General: Vollständige Rückeroberung der Stadt Mossul vom IS steht kurz bevor

Die verbliebenen IS-Kämpfer in Mossul kämpften bis zum Tode, sagte US-Brigadegeneral Robert Sofge. "Sie richten so viel Schaden an, wie sie können, während dieser letzten Aktionen."

Wenn man sie lebend erwischt, wird ihr Schicksal wegen der furchtbaren Verbrechen grauenhaft sein.WE.


Neu: 2017-07-08:

Korea-Krise:

[13:00] ET: Militärmanöver Südkoreas und der USA nahe der Grenze zu Nordkorea

Allgemein: 

[12:20] ET: Merkel, Macron und Putin wollen Ukraine-Waffenstillstand umsetzen

[9:20] ET: UN-Vertrag zu Atomwaffenverbot ohne Atommächte verabschiedet – auch Deutschland fehlte

Solange die Atommächte nicht mitspielen, bleiben solche Verträge wirkungslos.

Syrien, ISIS & Co:

[10:05] "Der persische Hercules": IS-Schreck: Iranischer Hulk zieht gegen Terror in Syrien in den Krieg


Neu: 2017-07-07:

Korea-Krise:

[12:50] ET: Russland blockiert UN-Erklärung für neue Sanktionen gegen Nordkorea

[9:25] Konjunktion: Nord-Korea: „Wenn die Spannung weiter steigt … dann wird es früher oder später außer Kontrolle geraten und die Konsequenzen würden katastrophal sein“


Neu: 2017-07-05:

Korea-Krise:

[10:35] ET: USA und Südkorea simulieren nach Raketentest Angriff auf Nordkorea – Gabriel: Bedrohung durch Nordkorea erreicht neue Qualität

Warum muss sich der fette Siggi überall in der Welt einmischen?WE.
 

[9:40] Der Preusse zu Nach Test von Langstreckenrakete USA und Südkorea proben Angriff auf Norden

Die am Dienstag abgefeuerte Interkontinentalrakete (ICBM) könne einen "großen und schweren Atomsprengkopf" befördern, hieß es aus Pjöngjang. Das "langwierige Kräftemessen mit den US-Imperialisten hat seine Endphase erreicht", zitierten Staatsmedien den Machthaber Kim Jong Un.

Auf NTV werden die Leute gerade auf einen Atom Anschlag vorbereitet. Es wurde auch gesagt, dass die Interkontinentalrakete einen "großen und schweren Atomsprengkopf" befördern könne und Alaska zu treffen kein Problem wäre.

Wahrscheinlich ist es so. Denn vor kurzer Zeit haben wir hier berichtet, dass Nordkorea kaum die Technologie für den Wiedereintritt von Atomsprengköpfen in die Erdatmosphäre hat.WE.

[14:25] Der Bondaffe:

Wenn "gewisse Kreise" auf diesem Planeten wollen, daß Nordkorea eine flugfähige Atomrakete HAT, dann hat Nordkorea diese Atomrakete. Und wenn es diese Rakete gibt, dann fliegt sie auch. Und zwar genau dorthin wohin man sie haben will. Denn irgendwann wird dieses Kasperltheater zwischen den USA und NK ein Ende haben müssen. Das sollte bald sein.

[18:30] Ich glaube nicht, dass das so ist. Vermutlich wird man uns nach dem Grossterror sagen, dass Araber die Atombombe vom irren Kim gekauft haben.WE.


Neu: 2017-07-04:

Syrien, ISIS & Co:

[13:55] Sputnik: Syrien-Einsatz? Russland versetzt Kaspische Flottille in höchste Alarmbereitschaft

[11:40] ET: Syrien droht den USA im Falle eines erneuten Angriffs mit Vergeltung

Korea-Krise: 

[17:40] ET: Russland und China fordern gemeinsam Moratorium für Nordkoreas Raketentests – Pressekonferenz in Moskau

[8:20] ET: Nordkorea testet erneut Rakete – Trump setzt weiter auf China


Neu: 2017-07-03:

Syrien, ISIS & Co:

[15:00] Sputnik: IS-Kämpfer töten Imam wegen Erwähnung von möglichem Tod Al-Baghdadis

[13:55] Sputnik: Syrien: Al-Nusra-Terroristen bereiten Provokation mit Sarin-Einsatz vor – Quelle

Korea-Krise:

[11:40] ET: Trump spricht mit Abe und Xi über Nordkoreas Raketenprogramm

Allgemein: 

[16:00] Leserzuschrift-DE: Anzahl Djihadisten in Bosnien:

letzte Woche habe ich einen Bekannten getroffen, der aus Sarajevo stammt. Wir kamen auf Bosnien zu sprechen, wo sich ja laut Angaben des österreichischen Militärs ca 3000 - 4000 Djihadisten aufhalten sollen. Diese Zahlen sind viel zu niedrig, er meinte, dass es eher 30.000 - 40.000 Djihadisten sind, die sich mittlerweile in Bosnien aufhalten. Mit dieser Zahl lässt sich deren Eroberungsprojekt, das innerhalb von 10-15 Tagen über die Bühne gehen soll wohl realistischer darstellen. Ich habe ein sehr ungutes Gefühl und könnte mir gut vorstellen, dass der 3. WK wieder auf dem Balkan initiiert wird und dann schnell um sich greift.

Es ist gut möglich, dass es dort zuerst losgehen soll.WE.
 

[11:35] ET: Friedensforscher: Keine Atommacht will Waffenarsenal reduzieren – Sie alle modernisieren ihre Kernwaffen

[8:15] ET: „Ernsthafte politische und militärische Provokation“: US-Zerstörer fährt dicht an von China beanspruchten Insel vorbei


Neu: 2017-07-02:

Syrien, ISIS & Co:

[13:30] ET: Vergewaltigung als Kriegswaffe – erschütternde Berichte Betroffener auf Kongress-Veranstaltung

[10:50] Focus: Syrien Autobomben-Explosion erschüttert Damaskus - zwölf Tote, 15 Verletzte


Neu: 2017-07-01:

Korea-Krise:

[10:45] Reise nach Südkorea: US-Präsident Trump warnt Nordkorea: „Geduld ist vorbei“

Syrien, ISIS & Co: 

[9:30] Compact: Washingtons neue rote Linie für Syrien ist ein Freifahrtschein für False-Flag-Terror

 

 

Seitenauslagerung, alte Inhalte finden Sie im Archiv

 

 

 

 

© 2006 - 2017 by Hartgeld GmbH • Webspace powered by Domaintechnik.at