Über den Edelmetall-Handel - 2010

Berichte, Bewertungen, Beschwerden, Empfehlungen

Neu 2010-06-23:

[6:15] Die Banken steigen jetzt gross ein: Goldrausch bei der WestLB

In Düsseldorf eröffnet die Westdeutsche Landesbank einen Laden für Edelmetalle. Privatkunden können hier kaufen und verkaufen, was das Herz begehrt: Silber, Platin – und natürlich Gold.

Man sucht neue Geschäftsfelder und entdeckt dabei ein Altes wieder.

Im Grosshandel sind viele Landesbanken in Deutschland heute schon aktiv. Sie gehören zu den grössen Grosshändlern für Gold & Silber.


Neu 2010-04-07:

[15:15] Leserzuschrift-AT - EBay in St. Pölten zu Schadenersatz verurteilt (wg. nicht gelieferter Goldbarren):

ORF: EBay in St. Pölten zu Schadenersatz verurteilt

Das Internet-Auktionshaus eBay ist am Landesgericht St. Pölten zu Schadenersatz verurteilt worden. Einem Kläger aus dem Bezirk St. Pölten wurden 16.463,57 Euro Schadenersatz zugesprochen. Der Niederösterreicher hatte im September 2007 bei einem als "Platin-Power-Seller" ausgewiesenen Verkäufer zweimal fünf 100-Gramm-Goldbarren ersteigert, die nie geliefert wurden.

Aber Vorsicht: jeder Richter kann anderes entscheiden. eBay wird sich jetzt wohl juristisch mehr anstrengen.

[18:15] Mehr dazu: Urteil: eBay hat Betrüger monatelang ignoriert

Das war ein "Platin-PowerSeller" - Finger weg von eBay.
 

[12:15] Leserzuchrift-DE - Anonym einkaufen:

Habe bei einigen Ihrer Inserenten über Onlineshops gekauft und mache mir nun etwas Sorgen, weil immer mehr auf den anonymen Kauf hinweisen. Wissen Sie, ob es eine Möglichkeit gibt, seine beim Händler hinterlassenen Daten löschen zu lassen? Könnte der Händler nicht einfach einen "Kassenbon" für einen anonymen Kauf anstelle der Rechnung in seiner Buchhaltung hinterlegen? Meine Käufe waren jeweils aufgeteilt auf unter 15.000 EUR, so dass auch ein tafelgeschäft vor Ort möglich gewesen wäre.

Müsste ich dem Staat eigentlich nachweisen, was mit den Münzen passiert ist. Ich würde sonst wohl sagen, dass ich sie weiterverkauft oder verschenkt habe.

Vielen Dank vorab und Danke auch für Ihre großartige Aufklärungsarbeit. Sie dürften tausende Existenzen gerettet haben...

Da muss man die Händler fragen, was sie jeweils machen. Bei Stammkunden ist meist "mehr" möglich.


Neu 2010-03-28:

[10:00] Leserzuschrift-DE - Feedback Silverbroker:

ich möchte mich für Ihre persönliches Engagement herzlich bedanken und dies auch zum Anlass nehmen, einer Ihrer Interessenten zu loben. Ich habe bei Silverbroker Edelmetalle im Hohem 5-stelligen Gegenwert gekauft, und nicht nur die günstigsten Preise (unter allen Anbietern) bekommen sondern es wurde mir auch persönlich angeliefert. Auch ist bei einem höheren Kaufvolumen ist der normale Shoppreis verhandelbar.

Auch war ich desöfteren an verschiedenen Abholstellen (u.a. Bad Dürkheim und Offenburg) Vorort und wurde mit meine Kaufanfrage so schnell bedient, wie ich es zuvor noch nie erfahren habe.

Ich meiner Meinung nach habe mich dank Eichelburg gut auf den "Weltuntergang" vorbereitet? Hoffentlich wird auch der Goldpreis endlich steigen. Vielen Dank.


Neu 2010-03-27:

[21:00] Leserzuschrift-DE - positive Erfahrung mit Ihrem Inserenten Familie Kronwitter, Straubing:

nachdem ich mittlerweile das 5. mal absolut Problemlos und Seriös bei Kronwitter in Straubing "einkaufen"
konnte, muss ich hierzu auch eine klare Empfehlung abgeben! Auf den Händler bin ich durch das Banner auf
Ihrer Seite aufmerksam geworden.

Heute, Heimfahrt von Dienstreise auf der A3 von Passau nach Regensburg, spontaner Abstecher nach Straubing
und konnte dort unangemeldet(!) und sehr diskret wie immer, Euros gegen Silber-Philharmoniker tauschen.
Die Preise sind sehr gut, die Ware immer einwandfrei und weit und breit keine Kameras etc.

Bei dieser Gelegenheit bedanke ich mich auch bei Ihnen für Ihren Einsatz und Ihr Engagement, Ihre Kommentare
zum Tagesgeschehen, und die Zeilen des SUV-Fahrers sind tägliches Programm!

Wie man sieht, muss man in Bayern nicht unbedingt zum ContraAurum mit seinen Überwachungskameras gehen, auf hartgeldcom inserieren gute Händler, wie eben Kronwitter.


Neu 2010-03-24:

[6:45] Leserzuschrift-DE - Geiger:

http://www.geiger-edelmetalle.de/eigene_produkte_info.php/info/p159_1-4--oz-Feinsilber--999---Schloss-Gueldengossa.html

Das soll wohl die neue Ersatzwaehrung werden. Die Geiger Hausmarkenpraegung jetzt auch als 1/4 und 1/2 Unze Silber, 1/10 Unze Gold etc. Total abgehoben. Als sie noch nicht im Schloß residiert haben, habe ich dort gern bestellt.

Nachdem es in Deutschland praktisch keine eigenen Silbermünzen gibt, sind diese Geiger-Münzen eigentlich eine gute Idee. Ich habe denen auf der EM-Messe in München gesagt, man müsste eine neutrale "Medaillie" herausbringen, die über alle deutschen Händler vertrieben wird. Aber so weit reicht die "Imagination" wohl nicht.WE.

PS: gestern habe ich aus der Schweiz eine 1oz-Silber Münze/Medaillie mitgebracht. Diese soll den Namen "Helvetica" bekommen und ist Hersteller-neutral aber schweizerisch gestaltet. Soll es auch als 1/2 und 1/4 oz Münze geben. Sehr schönes Design:


Neu 2010-03-22:

[20:30] Leserzuschrift-DE - Feedback zu Fa. Ohnheiser:

Ich habe bei der Fa. Ohnheiser jetzt zwei Mal Ware bestellt.
Dazu kann ich sagen
a) preiswert, wie nur wenige,
b) korrekte, freundl. Bedienung, schneller Ablauf und zügige Zusendung!

Deshalb kann ich diese Firma bis heute nur empfehlen und ihr insgesamt die Note "sehr gut" geben.
Vielleicht interessiert es den einen oder anderen Leser.

Schliesslich wirbt er auch mit persönlichem Service. Man muss also keine Nummer wie in manchen Goldhäusern ziehen.


Neu 2010-03-18:

[9:30] Leserzuschrift-DE zum Silverbroker:

Bezugnehmend auf ihre Leserzuschrift muss ich sagen dass ich schon des öfteren bei SilverBroker und deren Abholstelle (ein flächendeckendes Netz besteht deutschlandweit) in Essen Edelmetalle im Tafelgeschäft erworben habe.
Ich schätze die kompetente Beratung von Herrn Reichert und die Zügikeit in der eine Abwicklung erfolgt,
Zudem auch das Sortiment des SilverBrokers am breitesten aufgestellt ist,

Wenn ein Händler gut ist, dann bekommt er auch gute Bewertungen und viel Geschäft.


Neu 2010-03-17:

[20:45] Leserzuschrift-DE - Heute Besuch bei der Fa. Dr. Neugebauer:

Wie ich meiner heutigen Mail schon schrieb, habe ich heute eine gute Tat für mich vollbracht. Vor einiger Zeit berichtete ich, dass es in der Dortmunder Region keinen qualifizierten EM-Händler gibt. Ihren Rat folgend besuchte ich heute Ihren Werbekunden Dr. Neugebauer (Bullionär) in Menden.

Sehr freundlicher Umgang, diskret (da kein Ladengeschäft) und unkompliziert!


Neu 2010-03-08:

[8:00] Leserzuschrift-DE - Commerzbank hat beim Goldkauf beschissen:

Hallo, es ist zwar einerseits Klasse, dass Gold so gestiegen ist, aber so richtig Freude hat das "Geldzählen" heute nicht gemacht. Ich habe dabei noch mal geschaut ob das Gold noch in den Verstecken ist, da viel mir auf, dass die "4tel"-Unzen Kängeruh gegenüber den haben Unzen Kängeruh ein bisschen sehr klein erschienen, ich dachte vielleicht sind Sie ja recht dick, aber Sie waren dennoch sehr dünn. Da ich mir sicher war, dass mein Vater im August 2007 unter anderem 4tel Unzen Kängeruh bei der Commerzbank bestellt hat und keine 10tel Kängeruhs ging ich den noch mal nach. In der 2007er Ausgabe ist die Schrift so klein, dass man ohne Lupe bei den 10teln nur noch erahnen kann was draufsteht. Also rauf mit dem Gebinde (durch das Gebinde viel es wohl nicht so leicht auf) mit 10 vollen Münzkapseln auf die Waage und siehe da: Es wog nur ca. 40 gramm. Auch die Rechnung noch mal gesucht und gefunden, da standen tatsächlich 10 4tel Kängeruhs.
Frage: Kann es sein, dass ein Bankmitarbeiter aus Versehen zu 10tel Unzen greift, anstelle zu 4tel ( Ware musste extra bestellt werden) oder kann das Vorsatz gewesen sein?

Von Irrtum bis zum Betrug ist alles möglich. Immer sofort bei der Übernahme kontrollieren. Die marode Commerzbank würde etwas "Extragewinn" brauchen.


Neu 2010-02-19:

[12:45] Leserzuschrift-DE zu http://gold-silber-verkauf.eu

hier wurde ich bestens bedient mit auslandslieferung! sehr freundlicher service.


Neu 2010-02-18:

[13:15] Leserzuschrift-DE - Vorsicht Silvior Agb's:

Kurzes Gespräch mit Silvior zum Thema Goldkauf Bitte kaufen Sie per Internet. Dann habe ich mir Zeit für deren Agb's genommen.
Der Preis zu man bestellt ist ein Angebot an Silvior. Silvior nimmt den Preis nur per Sofortüberweisung an. Onlinebanking über mehere tausend Euro nicht mein Ding.

Jetzt kommt die Banküberweisung, zwei Tage muß man rechnen, aber jetzt wird es lustig, es gilt der Preis bei Geldeingang.

Montag 2 Unzen a 1000 bestellt.
Dienstag 2000 überweisung
Mittwoch Goldpreis explodiert auf 2000 pro Unze
Donnerstag Geldeingang 2000 Euro bei Silivor Akueller Preis 1 unze für 2000
Freitag Silvior liefert eine Unze da der Preis zwischen durch explodiert ist.

Man sollte sich bei allen Händlern die AGBs ansehen. Gute Geschäftspraxis ist aber, dass der Preis beim Abschluss fixiert wird.

© 2006 - 2018 by Hartgeld GmbH • Webspace powered by Domaintechnik.at