Überwachungsstaat/Zensur - 2017

Enthält spezifische Themen zu Überwachungsstaat, Bundestrojaner.

Neu: 2017-12-27:

[13:05] SKB: EU-Kommission spricht selbst von Überwachungssystem – Neue Speerspitze gegen 500 Millionen Bürger


Neu: 2017-12-25:

[16:40] Mannheimer-Blog: Die Zensur-Teams der ARVATO AG (Bertelsmann) bestehen aus Linksextremisten der Antifa, Cyber-Kriminellen und Muslimen


Neu: 2017-12-20:

[11:00] ET: Automatische Gesichtserkennung: Richterbund warnt vor totaler Videoüberwachung


Neu: 2017-12-08:

[10:45] JF: Gesichtserkennungssoftware: Ein weiterer Schritt in den totalen Überwachungsstaat

[14:00] Der Bondaffe:

Das ist genau einer der Gründe, warum dieses System weg muß. Die Hölle ist noch besser als ein Leben im linken Überwachungsstaat.

[14:40] Krimpatisan:
Die Hölle ist nichts dagegen...aber das alles kommt Jetzt weg! Die sollen sich jetzt warm anziehen!


Neu: 2017-12-06:

[14:35] ET: Geheimdienste überwachen immer mehr Telefon- und Internetanschlüsse


Neu: 2017-12-05:

[9:30] ET: Neue Überwachungspläne: De Maizière will Ausspionieren digitaler Geräte erleichtern

[12:15] Darauf kann er lange warten, da ein Grossteil dieser Produkte importiert wird.WE.


Neu: 2017-11-21:

[11:35] Heise: Terabyte-große Datencontainer entdeckt: US-Militär überwacht Soziale Netzwerke weltweit

[8:05] Infowars: Bezos & Deep State Unite: Amazon Launches Cloud Service For CIA


Neu: 2017-11-13:

[12:50] ET: China: Totale Überwachung hat die Gesellschaft erreicht

Das kommunistische Regime baut auch eine Datenbank mit Sprachmustern auf, um Menschen anhand der Art und Weise, wie sie sprechen, identifizieren zu können, berichtet Human Rights Watch.

[13:30] Der Bondaffe:

Das ist dann recht praktisch für die Totalüberwachung, wenn man jedem Sprachmuster eine Handynummer, ein Facebook-, What's App-, Skype- und Twitter-Account zuordnen kann. Gute Handymikrophone zeichnen jedes Sprachmuster aus bestimmten nahen Entfernungen auf, d.h. das eigene Smartphone muß nicht spionieren, das machen die Mobiles in der Umgebung. Die erkennen die Sprachmuster. Sehr auffällig wären Handys, die nicht bewegt werden. Hat dieser Mensch etwas zu verbergen? Ein Stimmuster ist wie eine DNA, sogar leichter zu bekommen.


Neu: 2017-10-24:

[16:00] Jouwatch: Zensur des Internets: Willkommen in Nordkorea, Sektion Deutschland…


Neu: 2017-10-20:

[14:30] Jouwatch: Insiderin aus dem Facebook-Löschzentrum packt aus: So zensieren wir!


Neu: 2017-10-17:

[8:25] ET: NetzDG: Leichte Verstöße kosten bis 2,5 Millionen Euro – Justizministerium konkretisiert Bußgelder

[10:25] Krimpartisan:
Da hat die nägelkauende Staatsratsvorsitzende sich ja eine schöne neue Einnahmequelle installiert...

Es geht ihnen nicht um mehr Staatseinnahmen, sondern um das Mundtotmachen der Bevölkerung.WE.


Neu: 2017-10-07:

[18:40] RT: Merkels Hacker: Ostdeutsches Abhörzentrum soll Betrieb aufnehmen


Neu: 2017-10-01:

[17:30] Mannheimer-Blog: Erster Tag des DIE DIKATATUR IST VOLLENDET. Netzwerkdurchsuchungsgesetz: Facebook-User gesperrt, weil er einen JouWatch-Beitrag geteilt hat!


Neu: 2017-09-29:

[15:45] ET: Das Netzwerkdurchsetzungsgesetz tritt in Kraft: Facebook und Co müssen ab Sonntag „Hassbotschaften“ und „Fake News“ löschen


Neu: 2017-09-27:

[12:20] ET: Totale Überwachung in China – Twitter-Nutzer sind empört + Video


Neu: 2017-09-06:

[13:10] Überwachungsmethoden in der Schweiz: «Genehmige ich nicht, kann es fatale Konsequenzen haben»


Neu: 2017-09-01:

[10:05] Neues Nachrichtendienstgesetz in der Schweiz: Wer ab Freitag das Internet nutzt, muss wissen, dass er vom Staat überwacht wird

[18:15] Leserkommentar-CH:
Big Brother sieht, hört und weiss alles; Die Schweiz hat jetzt ihre eigene "Gestapo". Mit Zustimmung der Stimmbürger (Abstimmung 25.09.2016) darf der Nachrichtendienst des Bundes (NDB) jetzt alles. Sämtliche Kommunikation abhören, speichern und auswerten; Wanzen in Privaträume und Trojaner in Computer installieren; die Post öffnen und lesen; Spitzel und Informanten beschäftigen und bezahlen; Informationen die über Schweizer gesammelt werden an ausländische Geheimdienste geben; seine Agenten mit falschen Identitäten ausstatten; Ausweise, Urkunden und Dokumente fälschen; Behörden zwingen alle Personendaten herauszugeben; Personen und Fahrzeuge im ganzen Schengenraum zur Fahndung ausschreiben; sich bewaffnen uvm.

Ihr habt selbst da zugestimmt, Eidgenossen. Vox Popoli, Vox Rindvieh.


Neu: 2017-08-26:

[10:00] ET: Komplettüberwachung: Unionsminister wollen „Fahndung mit Gesichtserkennung“ ermöglichen

[10:50] Leserkommentar-DE:

Die Totalüberwachung erfolgt längst! Ganz oben auf der Liste stehen dabei Smartphones und soziale Netzwerke. In Folge kennt die Zensur kein Halten mehr. Inzwischen reicht ein falsches LIKE und man muss mit saftigen Geldstrafen rechnen. Wohnungsdurchsuchungen, Hardwarebeschlagnahmung bis hin zu Haftstrafen gehören bei ernsthaft kritischen Youtubern oder Facebookmitgliedern inzwischen zum normalen Alltag. Ich habe mich inzwischen voll-umfänglich aus diesem Metier zurück gezogen, da ich glaube das wir an einem Punkt angelangt sind wo der Selbstschutz oberste Priorität haben sollte.

[11:45] Wir sind einfach in der "demokrattischen Diktatur" angelangt, wie es im Systemwechsel-Drehbuch steht. Die neuen Monarchien werden auch in diesem Aspekt wohltuend sein.WE.


Neu: 2017-08-25:

[8:30] Geolitico: Ehe für alle und Rechte für keinen

Mit viel Aufhebens beschloss der Bundestag die Ehe für alle. So entging den meistern, dass er nebenher klammheimlich bedrohliche Bespitzelungsgesetze schuf.

Aufmerksamen Beobachtern sind diese Gesetze nicht entgangen. Alle Anderen finden hier eine gute Zusammenfassung.


Neu: 2017-08-24:

[9:50] PI: Auch US-Islamkritker Robert Spencer und Pamela Geller betroffen PayPal sperrt Konto für PI-Spenden

PayPal und eBay müssen sich also auch selbst vernichten.WE.


Neu: 2017-08-18:

[11:15] Die Crash-Propheten: Kontoabfrage und Trojaner Klammheimlich hat der Staat den Weg für die Ausspähung seiner Bürger freigemacht


Neu: 2017-08-16:

[13:35] ET: Zur Ortung von Verdächtigen: Sicherheitsbehörden verschicken über 600.000 „stille SMS“


Neu: 2017-08-14:

[7:30] Guido Grandt: PRESSEZENSUR wie in der TÜRKEI! Mein REGIERUNGSKRITISCHES Facebook-Konto DEAKTIVIERT!

Diese Facebook-Zensoren sind wirklich schon vom Wahnsinn gebissen. Sie wissen nicht, was sie erwartet, wenn das System kippt und der islam uns angreift: kollektive, schwerste Bestrafungen wie sie die grössten Volksfeinde sie zu erwarten haben. Laut meinen Elite-Quellen werden solche Firmen innerhalb von 3 Tagen untergehen. Nicht nur an den Börsen, auch wegen deren Zensur. Jetzt jederzeit.WE.


Neu: 2017-08-03:

[8:45] Jouwatch: YouTube macht ernst und zensiert weltweit alles, was nicht auf Links gedreht ist

[11:00] Der Professor zu "Als Radiohören gefährlich war" - Radiopredigten und Durchhalteparolen

Sehr passend bringt ORF Ö1 eine Serie über Zeiten in denen Informationsbeschaffung außerhalb der offiziellen Staatskanäle sehr üble Folgen haben konnte.

Heute ist das Posten der eigenen Meinung gefährlich.WE.


Neu: 2017-08-01:

[15:00] Jouwatch: Innenpolitikerin: Nicht entschlüsselbare Verschlüsselungstechniken helfen Terroristen und sollten daher verboten werden

Wieder einmal ist Terrorismus der Vorwand, hier in UK.
 

[10:00] ET: Überwachungsstaat: Anwaltverein hegt verfassungsrechtliche Bedenken gegen flächendeckende Gesichtserkennung


Neu: 2017-07-25:

[8:20] Schon über 50 Freiwillige: Who Will Watch the Watchers? Wisconsin Company to Microchip Employees

Das geschieht bloß aus Bequemlichkeit, auch das ist ein Zeichen für die fortgeschrittene Dekadenz.


Neu: 2017-07-21:

[15:45] ET: „Lassen Sie nicht zu, dass das NetzDG in Kraft tritt!“ – AfD Höcke schreibt an Bundespräsident

Das Gesetz ist ganz klar verfassungswidrig, also müsste Steinmeier seine Unterschrift verweigern. Aber er ist ein Parteisoldat.WE.
 

[11:50] Nachtwächter: 10 Dinge, die Sie vermutlich nicht über George Orwell wussten

[11:45] Konterrevolution: Der Staat darf nun legal in ihr Heim einbrechen

Hier wird der Gesetzesentwurf über die staatlichen Überwachungsmöglichkeiten in Österreich ausführlich analysiert.

[14:00] Leserkommentar-DE:

In der DDR gab es einen Witz: Woran erkennt man, daß der KGB eine Wanze in der Wohnung installiert hat? In der Wohnung steht ein Schrank mehr, und vor dem Haus steht ein zusätzliches Trafohäusle...


Neu: 2017-07-18:

[13:00] MMNews: DDR 2.0 - dank Merkel, Maas & Co.

[8:30] Gesetzesentwurf in Österreich: Online-Überwachung größer als angekündigt

[9:00] Glaubt der ÖVP-Justizminister wirklich, damit die Wahl gewinnen zu können? Oder ist er so naiv, dass man ihm diesen Gesetzesentwurf unterjubeln konnte?WE.


Neu: 2017-07-02:

[17:20] SKB: Krieg gegen das Volk: Merkel-Regierung beschliesst totale Bespitzelung und Überwachung aller Büger


Neu: 2017-06-26:

[17:45] Unzensuriert: Twitter setzt auf subtile Zensur: Unliebsame Inhalte nur mehr für eigene Follower sichtbar


Neu: 2017-06-24:

[14:30] Politikstube: Dirk Müller: „Trojaner“-Gesetz führt zur totalen Überwachung der Bürger


Neu: 2017-06-23:

[13:35] Heise: Oberverwaltungsgericht: Vorratsdatenspeicherung ist europarechtswidrig


Neu: 2017-06-22:

[19:45] NTV: Überwachungsgesetz im Parlament: So trickst die Koalition die Öffentlichkeit aus

[9:45] Jouwatch: Zensiert Amazon im Aufrag von Heiko Maas die Rezensionen zu seinem Buch?

[8:50] ET: Neues Gesetz ermöglicht massive Überwachung – Alle User sind betroffen nicht nur Terroristen


Neu: 2017-06-20:

[9:25] Selbstfahrendes Auto: Auto-Orwell rollt an


Neu: 2017-06-18:

[16:50] SKB: Botschaft an die Regierung: Der Streisand-Effekt wird Euch das Genick brechen

[9:15] ET: Massenüberwachung widerspricht Grundwerten: Messenger-Dienste wollen User nicht von Behörden bespitzeln lassen, „Kampf gegen Hass“ im Netz: Europarat warnt vor Zensur

Das gehört wohl auch dazu: dem Maas-Männchen wird jetzt gezeigt, dass er ein Diktator ist.WE.

[10:15] Krimpartisan:
Lieber Herr Eichelburg...jetzt geben Sie dem Maasmännchen aber zuviel der Ehre. Wenn, dann ist er allerhöchstens ein Diktatorchen. Aber eine weltbekannte Witzfigur ist er allemal!


Neu: 2017-06-10:

[15:00] ET: De Maizière will mit automatischer Gesichtserkennung nach Terroristen fahnden

Zuerst die Terroristen hereinlassen, dann alle überwachen - eine Glanzleistung...


Neu: 2017-05-27:

[10:00] ET: Im Namen der Terrorbekämpfung: CSU will gesetzliche Grundlage für Whatsapp-Überwachung


Neu: 2017-05-26:

[12:35] Tagesspiegel: Biohacker bei MediaMarkt: Der digitale Schlüssel unter der Haut


Neu: 2017-05-23:

[20:10] Netzpolitik: Funkzellenabfrage: Letztes Jahr landeten Handy-Daten aller Berliner alle elf Tage bei der Polizei


Neu: 2017-05-22:

[15:30] Silberfan zu Wikileaks enttarnt CIA-Programm "Athena" spioniert jedes Windows aus

Der orwellsche Überwachungsstaat lässt niemanden aus, auch die sog. Eliten nicht.

Deren Computer sind für die CIA am Interessantesten.


Neu: 2017-05-17:

[16:15] ET: Koalition will staatliches Hacken ausweiten – auch Kleinkriminelle sollen künftig gehackt werden


Neu: 2017-05-13:

[13:25] Netzpolitik: Fluggastdaten: Bundesrat beschließt Vorratsdatenspeicherung aller Flugreisen

[18:40] Der Silberfuchs:

Was wollen die mit einer Liste an nicht lernfähigen Konsumschafen, Geschäftstieffliegern und Terroristen auf Heimaturlaub? Ich habe es schon mal gesagt: Die Stasi hat alles mit Karteikarten gemacht und ist trotzdem an ihrer Datenflut erstickt. Heute besteht diese Gefahr nicht, da Verschlüsselungstrojaner die Daten aller Windows XP pc (sic!) befallen und diese Daten so recht effektiv beerdigt werden.


Neu: 2017-05-11:

[12:50] Nachtwächter: “Alexa“ und die totale Kontrolle der Tech-Giganten


Neu: 2017-05-09:

[13:00] Irre Forderung: Totale Kontrolle: Rechtsmediziner will DNA aller Menschen in Deutschland erfassen


Neu: 2017-05-01:

[19:55] Fall "Franco A." wirft Frage auf: Whatsapp abgehört: Kann die Polizei verschlüsselte Chats mitlesen?


Neu: 2017-04-29:

[20:05] Netzpolitik: Amazons Assistenzwanze Echo jetzt auch mit Kamera

[16:05] ET: NSA stoppt umstrittenes Programm zur Überwachung privater E-Mail-Kommunikation


Neu: 2017-04-26:

[13:00] Inselpresse: Im Kampf gegen "Falschnachrichten" und "Hassrede" verändert Google seinen Suchalgorhythmus


Neu: 2017-04-24:

[12:30] Heise: Geheimakte BND & NSA: Der BND spioniert am größten Internetknoten der Welt


Neu: 2017-04-20:

[19:00] Krone: Daten-Ausverkauf: Bose- Kopfhörer spionieren Ihren Musikgeschmack aus

Bose ist eine sehr teure Nobelmarke, Die Käufer wollen sicher nicht, dass ihre Daten weiterverkauft werden. Aber die Affen dort verstehen es nicht.WE.


Neu: 2017-04-19:

[8:05] ET:  Lückenlose Beobachtung: Überwachungszentrum soll auch für Verfassungsschutz arbeiten


Neu: 2017-04-15:

[14:20] Heise: Berliner Test für Videoüberwachung mit Gesichtserkennung soll bald starten


Neu: 2017-04-14:

[12:50] Unzensuriert: Hasspostings: Drozda möchte „Maasnahmen“ ergreifen!

In ein paar Jahren wird man die alle als geisteskrank bezeichnen.WE.


Neu: 2017-04-09:

[16:30] Der Schrauber zu Maas wirkt: Facebook löscht SPD-Kritik

Jetzt wird von Facebook schon Kritik an der Scharia Partei Deutschlands, der SPD zensiert und mit drei Wochen Sperre belegt.

Man sieht daran übrigens sehr genau, daß Trump nur ein Schauspieler ist: Wenn er nicht hinter Maas, Merkel, Kahane stünde, dann hätten sich Zuckerberg oder die Youtube Betreiber vermutlich über die deutschen Kläffer höchstens amüsiert. Aber sie nehmen die kapodeutschen Schießbudenfiguren ernst, das kann nur aus dem hohen amerikanischen Politbüro kommen.

Schauspieler? Eigentlich ist er damit nicht einmal mehr das. Es geht einfach so weiter, wie unter Obama/Clinton. Also abwärts.

Mit Trump hat das wenig zu tun, mit Obama vielleicht etwas mehr. Tatsache ist, dass Maas Facebook in Deutschland mit massiven Strafen belegen will, wenn nicht nach SPD-Wunsch gelöscht wird. Für Facebook heisst das: Rückzug aus Deutschland oder dem Maas gehorchen.WE.

[17:50] Leserkommentar-DE zu Video: Folge 24 - 1984

Dem Maas geht es nicht nur um Facebook, es geht darum das alles was irgendwie "kritisch sein könnte" gelöscht werden muss.

Hier im Video ziemlich genau erklärt wie das ablaufen wird. (dauert zwar etwas aber der Kanal ist immer prallvoll mit kontent)

Für den Kaiser "wirds langsam Zeit", weil die Nummer wird in Deutschland so 1 zu 1 verabschiedet und umgesetzt werden ohne das da irgendjemand noch Gegenwehr leisten können wird.

Der Kaiser bereitet sich sicher schon auf seine Regentschaft vor, weil wir in letzter Zeit nichts mehr von ihm gehört haben.WE.


Neu: 2017-04-05:

[12:05] Heise: Telekommunikations-Überwachung: Grünes Licht für länderübergreifendes Abhörzentrum in Leipzig


Neu: 2017-04-01:

[15:30] Silberfan zu EU will Facebook sperren

Auf Initiative von Heiko Maas plant Brüssel eine Verordnung, soziale Netzwerke innerhalb von 24 Stunden komplett zu sperren, wenn sie ihren Löschpflichten nicht nachkommen. Dafür soll ein "Netzdurchsetzungsgesetz" (NetzDG) sorgen.

Die in Brüssel haben wirklich keine anderen Probleme. Sie müssen die Kunstwerke an den Hauswänden jeden Tag sehen, da ist es kein Wunder, wenn die nur noch unter Schnappatmung Befehle befolgen müssen.

Wird das Maas-Männchen auch mit soetwas gesteuert?

[16:10] Aprilscherz? könnte aber auch wahr sein.WE.
 

[9:20] Opp24: NGA: Das riesige geheime US-Spionagenetzwerk – gefährlicher als die NSA


Neu: 2017-03-31:

[14:30] Inselpresse: WikiLeaks: CIA hat als Russland oder China getarnt Hackerangriffe durchgeführt


Neu: 2017-03-26:

[9:15] Jouwatch: Sei immer nett im Internet


Neu: 2017-03-19:

[12:15] Anonymus: Zensur erleichtert: Facebook, Twitter, Microsoft, Google und YouTube aktivieren Uploadfilter

[12:45] Leserkommentar-AT:
Die Uploadfilter dieser Medien sind auf Drängen der deutschen Regierung explizit vereinbart worden. Wahrscheinlich ist da auch "Beratergeld" geflossen. Die deutschen Machthaber befürchten wegen Fake News die kommende Wahl zu verlieren. Alle (internationalen) Medien stehen Gewehr bei Fuß um die Wiederwahl der Berliner Volksverräter zu ermöglichen.

Das böse Maas-Männchen also.


Neu: 2017-03-15:

[8:30] YNW: List Of Android Devices Found Containing CIA Malware


Neu: 2017-03-13:

[16:40] Freeman: Sind Alexa und Co. mit der CIA verbunden?

Im folgendem Video wurde Google die gleiche Frage über eine Verbindung zur CIA gestellt und die Antwort lautet: "Ich muss zugeben, ich bin mir nicht sicher!"

Man kann sicher annehmen, dass diese Sprachassistenten primär zur Spionage durch Geheimdienste geschaffen wurden.WE.


Neu: 2017-03-12:

[13:20] Leserzuschrift zu Der Staat will wissen, wo die Deutschen sind – Elektronische Änderungen im Personalausweisgesetz

Dauerhafte Überwachung durch Geheimdienste, ständig verfolgbar mit dem neuen Personalausweis. Ich empfehle das Teil entweder nicht bei sich zu tragen oder in eine abhörsichere Tasche zu stecken

Die Diktatur der Demokratten.

[14:45] Leserkommentar-DE:
Man kann der ständigen elektronischen( gesundheitsgefährdenden Funk-) Kontrolle des Ausweis gesetztes umgehen, indem man den Ausweis in Alufolie wickelt. Da kommt nichts mehr durch.
Bei Bedarf/Vorzeigen einfach auswickeln, dann funktioniert er. Man schaue sich nur mal unsere derzeitigen Ausweise an, was da schon alles an Zeichen und Symbolen drauf ist. Es gibt diesbezüglich genug Hinweise im Internet. RID Chip in der Mikrowelle unschädlich machen: https://www.youtube.com/watch?v=KZGSM1qYLKM


Neu: 2017-03-11:

[8:00] NN: Snowden: WikiLeaks Proved Obama Administration Paid To Keep Smartphones Hackable

Jetzt wissen wir, wer die Bösen sind.WE.

[16:05] Übersetzung: Snowden: WikiLeaks beweist, die Obamaregierung zahlte dafür, dass Smartphones gehackt werden können


Neu: 2017-03-10:

[11:55] Nachtwächter: »Alexa, was ist die CIA?«

Die im Video gezeigte Reaktion auf die Frage nach der Verbundenheit zur CIA ist bemerkenswert.
 

[10:10] FAZ: Nach Wikileaks-Enthüllungen: Ist es paranoid, die eigene Webcam abzukleben?

Das Abkleben der Kamera kann nicht schaden, viele machen es.
 

[8:20] ET: Zum Schutz der „Freiheit“: Bundestag billigt Ausweitung der Videoüberwachung


Neu: 2017-03-09:

[19:45] ET: Assange wirft CIA „zerstörerische Inkompetenz“ vor – Computer, Handys und Fernseher werden in Abhörgeräte umfunktioniert

[17:55] Youtube: Assange zu Wikileaks Enthüllungen: CIA ohne Kontrolle über Cyberwaffen

[16:30] FAZ: Wikileaks-Enthüllungen: Ist ein Hackerangriff auf ein Auto möglich?

Den Wikileaks-Dokumenten zufolge hat die CIA ab Oktober 2014 auch versucht, die Kontrollsysteme von Autos und Lastwagen zu infiltrieren. Wer das Ziel dieser Attacken war, geht daraus nicht hervor, auch nicht, wie genau diese abliefen und ob sie erfolgreich waren. Das wäre in der Tat ein Novum. Bislang kennt man Morde per Hackerangriff nur aus dem Fernsehen."

Ein solcher Angriff ist natürlich möglich, Spezialisten fällt es nicht schwer, moderne Autos zu hacken und dann fernzusteuern.
 

[13:00] Nachtwächter: #Vault7 vs. 1984

Vor diesen CIA-Abhörtechniken, die jetzt aufgeflogen sind, wurde ich bei mehreren Briefings gewarnt.WE.
 

[9:00] RT: WikiLeaks: Die bisher wichtigsten sieben Punkte aus den CIA-Hacker-Dokumenten

[8:15] ET: Massive Überwachung: Netzpolitik-Gründer rät nach Bericht über CIA-Praktiken zum Selbstschutz

[8:15] Leserzuschrift-DE zu Wikileaks-Enthüllungen CIA - Amerikaner sollten jetzt „zutiefst besorgt“ sein

Wem spielt das in die Hände? Ein zusätzlicher transatlantischer Graben? Weil Europa nun über die sensationell "umfangreichen" Abhöraktivitäten der CIA nun voll entrüstet sein wird? Man will beim Trump-Bashing nun den Turbo mit derartigen Enthüllungen (nicht zu Pädo#Gate, sondern zur Abhörgeschichte wohlbemerkt) einschalten? Obwohl das Ganze natürlich dem früheren Präsidenten anzulasten wäre, da dieser der CIA dies erst ermöglichte? Auch das wird spannend. Eine Botschaft wird sein: Die Politiker spähen uns aus, sie vertrauen uns keineswegs, sie lassen es zu, dass wir ausgespäht werden (auch Merkels und Gabriels ließen das mehr oder weniger bereitwillig zu!) und wir können alle Politiker in die Kategorie Hate#Politicians einordnen. Sie sind Polyhater . . . erzeugen und pflegen Hass in vielen Bereichen . . . Zumindest hassen sie ihre Völker so sehr, dass sie diese ausspähen! Wir sollten sie nicht mehr wählen bzw. nach Alternativen suchen! Denn wir leben in Abhör-, Späh- und Manipulationsdemokratien. Und das sollte uns wirklich schockieren!

Wer immer da wirklich dahintersteckt, die CIA und ähnliche Geheimdienste sollen jetzt komplett zerstört werden.WE.


Neu: 2017-03-08:

[19:15] Inselpresse: WikiLeaks: CIA erforschte das Knacken von PKW Software für "nicht nachweisbare Morde"

[13:55] Zerohedge-Übersetzung: WikiLeaks veröffentlicht "Vault 7" - Die größte Veröffentlichung geheimer CIA Dokumente aller Zeiten

[13:50] Leserzuschrift-DE zu  USA nach WikiLeaks-Enthüllung: Zwischen Schweigen und Schäumen

Die Dokumente beschreiben, wie der US-Geheimdienst Fernseher als Abhörwanzen benutzt oder in Handys oder Bordcomputer von Autos einbricht. "Sie können Musik spielen oder komplett die Kontrolle über das Auto übernehmen und einen Unfall verursachen, wenn sie jemand umbringen wollen", erklärt Computerexperte Ross Schulmer bei CNN.

Genau gesagt wieder eine (bestätigte) Verschwörungstheorie, die jetzt in die Massenmedien kommt. Kauft euch nie ein neues Auto, es sei denn ihr wollt ein SPY-and-KILL-CAR!


Neu: 2017-03-07:

[17:20] Nachtwächter: WikiLeaks #Vault7: Die CIA ist nackt

[15:30] Sie hacken sogar Fernseher: Neue WikiLeaks-Enthüllungen CIA-Hacker spionieren offenbar von Frankfurt aus


Neu: 2017-02-11:

[12:00] ET: Totalüberwachung droht: Ex-Verfassungsrichter warnt vor Ausweitung der Videoüberwachung

Durch eine solche "Totalüberwachung" können Anschläge wie in Berlin auch nicht verhindert werden.


Neu: 2017-01-26:

[8:10] ET: Facebook-„Wahrheitsprüfer“ Correctiv will nur Alternativmedien auf „Fake News“ prüfen – Was wird als „Fake News“ gekennzeichnet?

Nennen wir es doch Zensur.WE.


Neu: 2017-01-22:

[17:50] Telepolis: Die Wächter der Meinungsfreiheit


Neu: 2017-01-20:

[16:00] ET: Neues Cyber-Massenüberwachungsorgan Zitis soll in München angesiedelt werden

Bevor das kommt, gibt es schon lange den Kaiser.WE.


Neu: 2017-01-16:

[17:50] Jouwatch: Linke sollen Facebook kontrollieren – Das Ende der Meinungsfreiheit?


Neu: 2017-01-15:

[16:50] Leserzuschrift-DE zu Angela Merkel ist doof – oder der Kampf um die Wahrheit

Ganz einfach, in dem wir den Spieß umdrehen. Wir wissen: Jede Äußerung der Kanzlerin, ja jede Äußerung eines Politikers landet über die Medien automatisch irgendwann in den sozialen Netzwerken, viele Zeitungen haben sogar einen eigenen Account auf Facebook, in dem sie Tag und Nacht ihre Artikel posten.

Wir sollten von daher ebenfalls jeden dieser „Beiträge“, jeden Artikel auf Facebook melden und eine Löschung beantragen, da wir ja anscheinend keine Belege benötigen.

Die Folge: Facebook wäre schnell leer oder zumindest paralysiert, da jeden Tag geschätzte zwei Millionen Beiträge veröffentlicht werden und mindestens 200.000 Mitarbeiter damit beschäftigt wären, all diese Beiträge zu löschen, oder zumindest zu überprüfen.

Eben, die besten Waffen sind immer die Waffen des Feindes, die man nur zu erbeuten oder zu kapern braucht. Und Feinde schlägt man immer am besten mit seinen eigenen Waffen. Denn wir sind uns sicher: ARD und ZDF sind täglich voll von Hate Speech, Ausgrenzungen, Minderheitenbeleidigungen (auch die Rechten sind eine Minderheit) und Fakes.

[18:40] Leserkommentar-DE:
Es gibt auch ein anderes Mittel: die Facebook-Mitgliedschaft beenden! Es gibt auch andere Anbieter! Dies hätte eine viel schnellere Wirkung, weil damit Facebook kein, oder zuwenig Geld dann noch verdient. Mit denen Zensur-Verbrechern um die Wahrheit rumstreiten ist auf alle Fälle langwierig, aufreibend und schwer umzusetzen.

Ich selbst habe keinen Facebook-Account und überlebe es sogar als Journalist.WE.


Neu: 2017-01-14:

[11:50] Nachtwächter: Amazon Echo hört alles … und handelt


Neu: 2017-01-04:

[12:30] Blick: Datenkrake Smart-TV: Der Spion, der aus dem Fernseher kommt

TV-Geräte der neuen Generation sind mit dem Internet verbunden. Was viele zu Hause nicht wissen: Manche Hersteller beobachten die Zuschauer beim Fernsehen.

[13:20] Wozu Fernseher mit Mikrofon und Kamera ausgestattet werden, ist ohnehin nicht zu verstehen. Es gibt auch schon Fälle, wo Hacker sich in die TV-Geräte hacken und Schutzgelder erpressen. Bei mir kommt kein Fernseher ans Internet.WE.

[14:15] Leserkommentar-AT:
Bei mir ist seit gut 20 Jahren kein Fernseher im Haus! Hurra! Wider Erwarten lebe ich noch!!!

Aber erzählen Sie das einmal dem gewöhnlichen Unterschichtler.

 

 

 

Seitenauslagerung, alte Inhalte finden Sie im Archiv

 

 

 

 

 

© 2006 - 2018 by Hartgeld GmbH • Webspace powered by Domaintechnik.at