Überwachungsstaat/Zensur

Enthält spezifische Themen zu Überwachungsstaat, Bundestrojaner.

Neu: 2017-04-26:

[13:00] Inselpresse: Im Kampf gegen "Falschnachrichten" und "Hassrede" verändert Google seinen Suchalgorhythmus


Neu: 2017-04-24:

[12:30] Heise: Geheimakte BND & NSA: Der BND spioniert am größten Internetknoten der Welt


Neu: 2017-04-20:

[19:00] Krone: Daten-Ausverkauf: Bose- Kopfhörer spionieren Ihren Musikgeschmack aus

Bose ist eine sehr teure Nobelmarke, Die Käufer wollen sicher nicht, dass ihre Daten weiterverkauft werden. Aber die Affen dort verstehen es nicht.WE.


Neu: 2017-04-19:

[8:05] ET:  Lückenlose Beobachtung: Überwachungszentrum soll auch für Verfassungsschutz arbeiten


Neu: 2017-04-15:

[14:20] Heise: Berliner Test für Videoüberwachung mit Gesichtserkennung soll bald starten


Neu: 2017-04-14:

[12:50] Unzensuriert: Hasspostings: Drozda möchte „Maasnahmen“ ergreifen!

In ein paar Jahren wird man die alle als geisteskrank bezeichnen.WE.


Neu: 2017-04-09:

[16:30] Der Schrauber zu Maas wirkt: Facebook löscht SPD-Kritik

Jetzt wird von Facebook schon Kritik an der Scharia Partei Deutschlands, der SPD zensiert und mit drei Wochen Sperre belegt.

Man sieht daran übrigens sehr genau, daß Trump nur ein Schauspieler ist: Wenn er nicht hinter Maas, Merkel, Kahane stünde, dann hätten sich Zuckerberg oder die Youtube Betreiber vermutlich über die deutschen Kläffer höchstens amüsiert. Aber sie nehmen die kapodeutschen Schießbudenfiguren ernst, das kann nur aus dem hohen amerikanischen Politbüro kommen.

Schauspieler? Eigentlich ist er damit nicht einmal mehr das. Es geht einfach so weiter, wie unter Obama/Clinton. Also abwärts.

Mit Trump hat das wenig zu tun, mit Obama vielleicht etwas mehr. Tatsache ist, dass Maas Facebook in Deutschland mit massiven Strafen belegen will, wenn nicht nach SPD-Wunsch gelöscht wird. Für Facebook heisst das: Rückzug aus Deutschland oder dem Maas gehorchen.WE.

[17:50] Leserkommentar-DE zu Video: Folge 24 - 1984

Dem Maas geht es nicht nur um Facebook, es geht darum das alles was irgendwie "kritisch sein könnte" gelöscht werden muss.

Hier im Video ziemlich genau erklärt wie das ablaufen wird. (dauert zwar etwas aber der Kanal ist immer prallvoll mit kontent)

Für den Kaiser "wirds langsam Zeit", weil die Nummer wird in Deutschland so 1 zu 1 verabschiedet und umgesetzt werden ohne das da irgendjemand noch Gegenwehr leisten können wird.

Der Kaiser bereitet sich sicher schon auf seine Regentschaft vor, weil wir in letzter Zeit nichts mehr von ihm gehört haben.WE.


Neu: 2017-04-05:

[12:05] Heise: Telekommunikations-Überwachung: Grünes Licht für länderübergreifendes Abhörzentrum in Leipzig


Neu: 2017-04-01:

[15:30] Silberfan zu EU will Facebook sperren

Auf Initiative von Heiko Maas plant Brüssel eine Verordnung, soziale Netzwerke innerhalb von 24 Stunden komplett zu sperren, wenn sie ihren Löschpflichten nicht nachkommen. Dafür soll ein "Netzdurchsetzungsgesetz" (NetzDG) sorgen.

Die in Brüssel haben wirklich keine anderen Probleme. Sie müssen die Kunstwerke an den Hauswänden jeden Tag sehen, da ist es kein Wunder, wenn die nur noch unter Schnappatmung Befehle befolgen müssen.

Wird das Maas-Männchen auch mit soetwas gesteuert?

[16:10] Aprilscherz? könnte aber auch wahr sein.WE.
 

[9:20] Opp24: NGA: Das riesige geheime US-Spionagenetzwerk – gefährlicher als die NSA

 

 

Seitenauslagerung, alte Inhalte finden Sie im Archiv

 

 

 

 

 

© 2006 - 2017 by Hartgeld GmbH • Webspace powered by Domaintechnik.at